Thema & Hintergründe

Matthias Weckbach

Aktuelle News zum Thema Matthias Weckbach: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Matthias Weckbach.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Bodman-Ludwigshafen Erste Ideen für legale Mountainbike-Trails bei Bodman-Ludwigshafen nach der Diskussion um die illegalen Strecken
Es gab einen Runden Tisch mit allen Beteiligten, aus dem erste Ideen hervorgehen.
Radfahren im Wald ist laut dem Landeswaldgesetz nur erlaubt, wenn ein Weg breiter als zwei Meter ist. Im Wald bei Bodman gibt es ein Problem mit schmalen Mountainbike-Trails, die Tiere stören oder auch Menschen gefährden können. Es sollen nun Stellen für legale Trails gefunden werden.
Bodman-Ludwigshafen Verkehrspläne stiften Verwirrung: Warum mehr Parkplätze für Bodman Kritik verursachen und wie es nun bei der Verbesserung der Infrastruktur weitergeht
Im Gemeinderat gab es eine lange Debatte um einen Förderantrag und konkrete Ziele zur Verkehrslenkung in Bodman, aber auch Ludwigshafen. Dabei war nicht alles klar, was konkret zu entscheiden ist. Wenn alles so kommt, kostet es zwei Millionen Euro inklusive Zuschüsse.
Auf dem Weilerkapellen-Parkplatz soll ein Verkehrs-Knotenpunkt (Hub) entstehen. Außerdem soll er Richtung Ortsauswärts (links vom Bild) um 125 Stellplätze erweitert werden. Bild: Gerald Jarausch
Bodman/Allensbach/Konstanz Genehmigung ist jetzt da,aber Mehrkosten bei Steg-Neubau am Fuß der Marienschlucht
Das Fundament des Schiffsanlegestegs an der gesperrten Marienschlucht muss erneuert werden und es kommen noch andere Dinge hinzu. Die Arbeiten sollen bis Jahresende fertig sein.
Per Schiff kommen die Arbeitsgeräte und das Material von Bodman zum Fuß der Marienschlucht, wo der Anlegesteg neu gebaut wird.
Bodman-Ludwighafen Der schwierige Weg zu bezahlbarem Wohnraum: Große Diskussion über Mehrfamilienhäuser im Neubaugebiet Haiden
Die Meinungen der Gemeinderäte zu Mehrfamilienhäusern im Haiden prallten aufeinander. Die Ausschreibungstext wird nun angepasst. Einige waren gegen eine Lockerung bei den Vorgaben der Parkplatz-Anzahl. Manche hatten auch Bedenken, ob Investoren es finanziell mit den Vorgaben hinbekommen können.
Das Neubaugebiet Haiden in Ludwigshafen: Im unteren, grünen Bereich verteilt gehören der Gemeinde vier Mehrfamilienhaus-Grundstücke. Bild: Gerhard Plessing
Bodman-Ludwigshafen Die Nerven liegen nach dem Sommer blank: Wie viel Tourismus verträgt die Gemeinde Bodman-Ludwigshafen?
Tagesbesucher überfordern die Infrastruktur. Deshalb gab es eine Debatte um die Gästezahlen in Bodman-Ludwigshafen im Touristikausschuss. Michael Koch warnte vor dem Unmut der Bürger. Auch Bürgermeister Matthias Weckbach und andere sind sich der Lage bewusst. Der Verkehr soll aus Bodman rausgehalten werden.
Zum Waschplatz, der zeitweise der einzige nicht gesperrte öffentliche Seezugang in Bodman-Ludwigshafen war, strömten in diesem Sommer die Massen.
Ludwigshafen Nächster Schritt für Bebauung einer wichtigen Fläche mit Portalfunktion an B34 in Ludwigshafen: Rat will dort Satteldächer
Der Gemeinderat hat sich nach langer Debatte für eine Dachform für Neubauten auf Grundstück mit Portalfunktion am Eingang von Ludwigshafen entschieden. Um dieses Grundstück geht es seit 20 Jahren immer wieder.
Dieses Grundstück an der Radolfzeller Straße (B 34) soll nach vielen Jahrzehnten Diskussion bebaut werden. Es hat Signalfunktion, weil es dann am Ortseingang Bebauung auf beiden Seiten geben wird.
Bodman Weitere Schritte für den Penny-Markt: Bauausschuss genehmigt Bauantrag mit drei Befreiungen
Der Bauausschuss von Bodman-Ludwigshafen hat noch letzte Entscheidungen zu den Bauplänen für den künftigen Penny am Ortseingang von Bodman getroffen.
Auf dem bisherigen Auffangparkplatz am Ortseingang von Bodman entsteht bald ein Penny. Das Toilettenhäuschen (oben rechts) muss weg. Archivbild: Gerhard Plessing
Bodman-Ludwigshafen Galerie Augenweide findet wieder statt: Über 30 Kunsthandwerker zeigen im Zollhaus in Ludwigshafen ihre Arbeiten
Der Kunsthandwerkermarkt findet dieses Jahr an zwölf anstatt wie bisher an zehn Tagen statt. Damit Aussteller und Besucher sich gut und sicher fühlen, sollen die Corona-Regeln streng eingehalten werden.
Sandra Domogalla (Tourismusbüro Ludwigshafen, v.l.), die Veranstalter Jürgen Mayer und Veronika Jäger sowie Janet Schwentke (Zollhaus Ludwigshafen) haben gemeinsam das Hygienekonzept für die „Galerie Augenweide“ erarbeitet.
Bodman/Allensbach/Konstanz Marienschlucht: Weitere Prüfungen zur Sicherung des Mondfelsens am Uferweg laufen
Es gab eine Sitzung mit Fachbehörden zur Sicherung des Mondfelsens am gesperrten Uferweg zur ebenfalls gesperrten Marienschlucht.
Im Januar 2019 gab es mal eine Untersuchung am Mondfels. Stück für Stück wanderte der Telekopskorb in bis zu 40 Metern Höhe am Mondfelsen entlang.
Bodman Viele missachten das Tempolimit in der Kaiserpfalzstraße
Tonja Sailer (Grüne) machte im Gemeinderat darauf aufmerksam, dass viele Verkehrsteilnehmer Tempo 30 in der Kaiserpfalzstraße missachten.
Seit Juli 2020 gilt Tempo 30 in der Kaiserpfalzstraße in Bodman.
Bodman/Konstanz Jetzt geht es los: Erste Arbeiten am Marienschlucht-Anlegesteg ab kommender Woche
Der Gemeinderat von Bodman-Ludwigshafen hat den Auftrag für den Abbau des maroden Stegs und neue Dalben vergeben. Der Zeitplan drängt wegen Naturschutz-Fristen. Der Beginn der Arbeiten ist durch einen speziellen Antrag möglich.
Der Steg am Fuß der Marienschlucht wird nun erneuert und anders als der bisherige. Dieses Foto entstand 2014, also vor der Sperrung der Schlucht.
Wallhausen/Bodman Ein Steg in zehn Meter Höhe für die Marienschlucht
Der neue Weg durch die Schlucht könnte 2022 kommen. Die Kosten dafür werden auf bis zu zehn Millionen Euro geschätzt. Die Pfähle für eine Schiffsanlegestelle werden demnächst gesetzt.
Die Marienschlucht vor der Sperrung.
Bodman-Ludwigshafen Ludwigshafen soll ein Ferienresort mit 14 Chalets und 22 Apartments bekommen
Investor Alexander Sonnenmoser überzeugte den Gemeinderat von Bodman-Ludwigshafen mit einem innovativen Konzept von seinen Plänen für das „Ferienresort Sonnenbühl“ an der Bergstraße.
Links windet sich die Bergstraße den Hang hinauf, rechts liegt das Neubaugebiet Haiden: In der Mitte, wo jetzt noch Obstbau betrieben wird, soll ein Ferienresort entstehen.
Bodman-Ludwigshafen Das Urweltmuseum will mit einem vier Meter großen Saurier-Modell werben. Der Gemeinderat spielt da nicht mit – er will das Torkel-Gebäude nicht zustellen
Eingangsschild und Stele für Hinweise auf das Urweltmuseum in Bodman? Kein Problem, sagt der Gemeinderat. Fahnenmasten? Da gibt es schon Gegenstimmen. Aber eine vier Meter hohe und zehn Meter lange Dinosaurier-Figur als Marketing-Blickfang? Das ist der Mehrheit im Gemeinderat zu viel. Der Saurier müsse schrumpfen.
Das Bodmaner Torkelgebäude: Neben der Eingangstür und am Ende dieser Gebäudeseite sollen Hinweistafeln beziehungsweise Stelen für das Urweltmuseum errichtet werden. Ein Sauriermodell für die Uferanlagen lehnte der Gemeinderat jedoch ab.
Bodman-Ludwigshafen Der Penny-Markt kommt: Auf dem Auffangparkplatz am Ortsbeginn von Bodman steht bald ein Discounter
Der Gemeinderat von Bodman-Ludwigshafen berät am 6. Oktober über den Bauantrag für das Gebäude.
Da auf dem Auffangparkplatz der neue Discounter gebaut wird, muss das Toilettenhäuschen weichen.
Mühlingen Mühlingen braucht einen zweiten Wahlgang
Bei der Bürgermeisterwahl in Mühlingen hat keiner der drei Kandidaten die absolute Mehrheit erreicht. Der zweite Wahlgang findet am Sonntag, 4. Oktober, statt
Die Wahlhelfer in Mühlingen beim Auszählen (von links): Mike Auer, Madleen Reuthebuch und Reinhard Traber.
Bodman-Ludwigshafen Nur 15 Gemeinden haben es geschafft: Bodman-Ludwigshafen wird keine Modellkommune
Laut Bürgermeister Matthias Weckbach wolle die Seegemeinde dennoch den eingeschlagenen Weg auch ohne die Zuschüsse vom Kompetenznetz Klima Mobil weiterverfolgen.
Auf Wiedersehen: Die Gemeinde Bodman-Ludwigshafen wird keine Modellkommune. Sie ist nicht unter den 15 ausgewählten Gemeinden dabei.
Bodman-Ludwigshafen/München Der Streit um den Begriff „Apfelzügle“ geht weiter
Nach Berufung durch die Gemeinde Bodman-Ludwigshafen ist der nächste Gerichtstermin für März 2021 angesetzt. Bürgermeister Matthias Weckbach möchte Rechtssicherheit für alle.
In dem Rechtsstreit geht es um Veranstaltungen mit solchen Traktor-Anhänger-Gespannen, die als „Apfelzügle“ bezeichnet werden, und bei denen eine Verkostung und ein Verkauf von Apfel-Produkten stattfindet. Das Bild stammt aus dem Archiv.
Bodman-Ludwigshafen Dieses Jahr ist für die Azubis alles anders und Bodman-Ludwigshafen hat wegen der Corona-Krise sogar einen mehr als sonst eingestellt
Die Azubi-Ausbildung startet in Bodman-Ludwigshafen wegen Corona anders als sonst. Die Gemeinde hat außerdem einen Zusatzplatz geschaffen, um eine Perspektive für Jugendliche zu bieten. Die neuen Azubis und Vertreter der Gemeinde erzählen.
Sie freuen sich über den Ausbildungsstart (von links): Bettina Donath, die unter anderem für Personal zuständig ist, die Auszubildenden Shayenne Eckert, Frano Mikulic und Daragon Phangjunan sowie Sandra Domogalla, Leiterin der Tourist-Information.
Bodman Boule-Spieler freuen sich über Verbesserungen an der Bodmaner Anlage
Der Verein „13 liegt“ und seine Gäste haben nun in Bodman eine verbesserte Anlage für das Spiel mit den Kugeln. Die Arbeiten fanden unter anderem während der Erneuerung der Seestraße statt.
Spieler des Bodmaner Boule-Clubs „13 liegt“ posieren auf der nun besser ausgestatteten Anlage beim Seeum an der Seestraße.
Bodman-Ludwigshafen Der Gewerbeverein Bodman-Ludwigshafen feiert seinen 25. Geburtstag
Frühere und aktuelle Vorstandsmitglieder blicken auf ereignisreiche Jahre des 1995 gegründeten Vereins zurück.
Bei der Gründungsversammlung des Gewerbevereins Bodman-Ludwigshafen im Jahr 1995 (von links): Wolfgang Deyer, Christoph Rettich, Wilderich Graf von und zu Bodman, Evi Kraus und Rosemarie Sinner.
Ludwigshafen Baupläne für Kirchengrundstück lösen Debatte um Straßenbild und mehr aus
In der Buhlstraße in Ludwigshafen sollen Wohnungen entstehen. Ein Teil der Pläne und die von der Schule genutzten Parkplätze sorgten für Redebedarf im Bauausschuss von Bodman-Ludwigshafen.
Im Bauausschuss entspann sich eine Debatte darum, wie ein Neubau nach dem Abriss der ehemaligen Neuapostolischen Kirche stehen soll. Das Baufenster ist eigentlich dort, wo jetzt Grünfläche ist. Auch die Parkplätze an der Straße waren Thema. Bild: Ramona Löffler
Bodman-Ludwigshafen Diskussion um Gebiet „Ost“: Sollen Flächen für Mehrfamilienhäuser im Bebauungsplan ausgewiesen werden?
Der Gemeinderat sprach über Bebauungsplan „Ost“ in Ludwigshafen, Flächen für Mehrfamilienhäuser im Blick. Es folgt eine Prüfung und Thema kommt wieder in den Rat.
Ludwigshafen vom Schlösslepark aus der Luft gesehen. Im Hintergrund am Hang oberhalb der Überlinger Straße liegt der Bereich, den der Bebauungsplan „Ost“ umfasst. Dieses Bild ist aus Ludwigshafen360Grad.
Bodman-Ludwigshafen Was zu tun ist, wenn bei Badeunfällen jede Sekunde zählt und was es mit den neuen DLRG-Notrufsäulen auf sich hat
Unfälle auf dem See halten die DLRG auf Trab. Florian Hoyer und Michael Koch von der DLRG Bodman-Ludwigshafen sprechen über das richtige Verhalten im Erstfall und wie wichtig es ist, schwimmen zu können. Es stehen nun auch drei neue DLRG-Notrufsäulen in Bodman-Ludwigshafen, die die Björn-Steiger-Stiftung finanziert hat.
Diese DLRG-Notrufsäule am Waschplatz in Ludwigshafen ist eine von drei neuen in Bodman-Ludwigshafen. Von links: Bürgermeister Matthias Weckbach, Rudolf Schlichenmaier vom Ortsbauamt, Andreas Mihm von der Björn-Steiger-Stiftung und Michael Koch von der DLRG. Die Stiftung sponsert und wartet die Säulen.