Thema & Hintergründe

Markus Keller

Aktuelle News zum Thema Markus Keller: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Markus Keller. Der ehemalige Geschäftsführer der Kur- und Bäder GmbH Bad Dürrheim wurde 2009 erstmals zum Bürgermeister der Stadt Blumberg gewählt. 2017 wurde Keller im Amt bestätigt.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Blumberg Corona: Verwunderung in Blumberg über große Besucherschar an der Moschee
Die Moschee in Blumberg war am Donnerstagmorgen sehr gut besucht. Zum Abschluss des Ramadans trafen sich die Gläubigen dort zu einem kurzen Gebet.
Dieses Bild bot sich einem Menschen aus der Region, der am Donnerstagmorgen gegen 7 Uhr in die Blumberger Kernstadt fuhr.
Blumberg Jugendliche in Blumberg zerstören zwei Bäume mit Taschenmesser
Mit dem Taschenmesser schälten Jugendliche in Blumberg an zwei Bäume vor der Sporthalle die Rinde. die Bäume werden absterben, Bürgermeister Markus Keller hat Anzeige erstattet und eine Belohnung von 1000 Euro für Hinweise ausgesetzt.
An den Stämmen dieser beiden Bäume vor der Eichbergsporthalle in Blumberg haben Jugendliche mit Taschenmessern die Rinde abgekratzt.
Blumberg Der Flugbetrieb in Blumberg neu geregelt – Der Luftsportverein kann jetzt alle seine stationierten Luftfahrtfahrzeuge einsetzen
Beim Luftsportverein Blumberg haben einige Mitglieder Fahrzeuge, für die bisher eine Sondergenehmigung benötigt wurde. Der Verein hat eine Erweiterung der Platzgenehmigung beantragt, und sie auch bekommen. Der Verein, die Stadt Blumberg und Einwender zeigen sich damit zufrieden.
Der Kassierer des Luftsportvereins Blumberg, Jürg Eichenberger, ist am 1. September 2019 mit dem Tragschrauber über dem Fluggelände. Archivbild: Reiner Baltzer
Blumberg Blumbergs Bürgermeister Markus Keller zeigt sich besorgt über den Anstieg der Corona-Zahlen während des Ramadans
Für Blumberg wurden am Mittwoch, 5. Mai, bisher 501 bestätigte Corona-Fälle gemeldet, fast fünf Prozent der rund 10.200 Einwohner der Eichbergstadt. Bürgermeister Markus Keller ist besorgt, weil die Zahl der Infizierten in den 22 Tagen seit Beginn des Ramadans um fast das Dreifache gestiegen sind wie in den 22 Tagen vor Beginn des Fastenmonats.
Blumberg Ziegengehege in Blumberg muss weg – Bürgermeister Markus Keller nimmt Stellung
Dass das beliebte Ziegengehege in Blumberg fortziehen muss, bedauert auch Bürgermeister Markus Keller. Die Stadt habe leider rechtliche keine Möglichkeit, dies zu verhindern.
Mit zwei frisch geborenen Zicklein erhielt die großzügige Ziegenstallung in Blumberg unterhalb des Feldbergweges zuletzt Nachwuchs. Archivbild: Hans Herrmann
Blumberg Schandfleck für das Blumberger Stadtbild: Bügelbrett liegt im Schleifenbach
Die illegale Müllentsorgung in der Raumschaft Blumberg bleibt aktuell, wie ein Beispiel aus dem Schleifenbach in der Kernstadt zeigt. Dort, wo eine Wander-Erlebnistour beginnt, liegt ein Bügelbrett im Wasser.
Dieses Bügelbrett haben Müllsünder in Blumberg in den Schleifenbach geworfen. Bild: Bernhard Lutz
Blumberg Bevor der Schulcampus Blumberg gebaut wird, wird die Achdorfer Straße noch aufgerissen
Für den Schulcampus in Blumberg könnte im Juli der Spatenstich erfolgen. Doch in der letzten Juliwoche wird zuerst einmal die Achdorfer Straße vor dem Campus aufgerissen.
Blumberg Auf dem Lauffenmühle-Areal startet im Mai die erste Privaterschließung in Blumberg von Bauplätzen
Auf dem Lauffenmühle-Areal in Blumberg wird ein Baugebiet privat erschlossen. Die M3 Immo GmbH aus Blumberg will dort 13 Einfamilienhäuser sowie ein Wohn- und Geschäftshaus erstellen. Der Blumberger Gemeinderat stimmt dem Konzept zu.
Auf dem Lauffenmühle-Areal in Blumberg soll im Mai der Spatenstich für die Erschließung der letzten Freifläche erfolgen. Bild: Bernhard Lutz
Blumberg Der Blumberger Schulcampus wird umgeplant – Wie die Stadträte dies begründen
Der Blumberger Schulcampus stand eigentlich kurz vor dem Spatenstich. Doch weil die Holzpreise explodieren, hat der Gemeinderat nun eine Umplanung der Tragwerkkonstruktion beschlossen. Statt mit Holz- und Beton wird nun mit Stahl und Beton gebaut. Sonst wäre hätte allein dieser Bereich eine halbe Million Euro mehr gekostet.
Um Platz für den Schulcampus zu haben, fällte der städtische Bauhof am 23. Februar unterhalb der Grundschule Bäume. Unser Bild zeigt Joachim Schelb hinter dem soeben von ihm gefällten Baum. Archivbild: Hermann Zorbach
Blumberg Thorsten Frei in Blumberg: Abgeordneter fordert, Hausärzte beim Impfen mehr mit einzubeziehen
Der Bundestagsabgeordnete Thorsten Frei besucht Blumberg und tauscht sich mit mit Bürgermeister Markus Keller und den Amtsleitern aus. Achdorf ist Nutznießer der neuen Breitbandförderung.
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Thorsten Frei (links) besucht alle zwei Jahre die 35 Kommunen in seinem Wahlkreis. Unser Bild zeigt ihn in Blumberg mit Bürgermeister Markus Keller. Bild: Bernhard Lutz
Blumberg Ex-Kämmerer wird Bürgermeister in Bonndorf: Blumberger Stadträte gratulieren Marlon Jost
Marlon Jost, Klimaschutzbeauftragter in Blumberg, wird Bürgermeister in Bonndorf. von den Gemeinderatsfraktionen gibt es Glückwünsche.
Im Überschwang der Gefühle: Marlon Jost reißt nach der Wahl am Sonntag die Arme hoch nach seinem Wahlsieg. Der noch amtierende Bürgermeister Michael Scharf hatte das eindeutige Ergebnis im Rathaushof verkündet. Bild: Stefan Limberger-Andris
Blumberg Corona-Statistik: Blumberg hat jetzt 63 Infizierte, ein neuer Höchstwert
Die Corona-Zahlen in Blumberg stiegen diese Woche weiter an. Von Sonntag bis Freitag meldete das Gesundheitsamt insgesamt 31 neu Infizierte Bürger, die Zahl der aktuell Infizierten stieg auf 63, ein neuer Höchstwert.
Blumberg Inzidenzwert 357,7: Blumberg meldet höchsten Wert im Schwarzwald-Baar-Kreis
In Blumberg stieg die Zahl der aktuell an COVID-19 Infizierten von Dienstag auf Mittwoch um 15 auf nun 42 Personen. Der Inzidenzwert liegt bei 357,7, mehr als dreimal so hoch wie die Marke 100.
Im kommunalen Schnelltestzentrum in Blumberg haben sich schon mehr als 800 Personen auf den Corona-Virus Covid-19 testen lassen. Ganze drei Personen waren bisher positiv. Unser Archivbild zeigt die Blumbergerin Christel Ganter beim Test.
Blumberg Kanzlerfrage der CDU: In Blumberg ist die Basis mehr für Söder
Bei der Frage der Kanzlerkandidatur in der Union sprach sich an der Basis in Blumberg deine Mehrheit für Markus Söder statt für Armin Laschet aus. Bis wann die Union sich entscheiden soll, darüber gehen die Meinungen auseinander.
Jan Schweizer, CDU-Ortsvorsitzender
Blumberg Die Sauschwänzlebahn in Blumberg verschiebt den Ende April geplanten Saisonstart
Die Blumberger Sauschwänzlebahn muss ihren für 27. April geplanten Saisonstart coronabedingt verschieben. Im Wutachtal sind drei neue Haltepunkt geplant.
Ein Motiv für ein Bilderbuch: Die beliebte Blumberger Sauschwänzlebahn dampft über die historische Wutachbrücke.
Blumberg Kultusministerium genehmigt neuen Schulverbund in Blumberg
Das Kultusministerium in Stuttgart hat den neuen Schulverbund in Blumberg von der Realschule und der Werkrealschule genehmigt.
Blumberg Schulcampus in Blumberg: Um den Einstieg in die Busse zu erleichtern, beschließt der Kasseler Borde zu erstellen
Das Verkehrskonzept für den Schulcampus in Blumberg beschließt der Gemeinderat erst später. Der Rat will zuerst den Bau von vier Großbaustellen abwarten.
Der erste Neubau für den Schulcampus entsteht hinten auf der linken Seite, die Baustellenauffahrt wird in etwa auf Höhe des Schülerbusses erfolgen. Weiter vorne sind vor der Realschule Kasseler Borde geplant für eine behindertengerechten Einstig in Busse. Archivbild: Bernhard Lutz
Blumberg Corona: Ob die Südbaar Modellregion wird, entscheidet sich erst nach Ostern
Tübingen weckt als Modellregion „Öffnen mit Sicherheit“ bundesweit Interesse zum nachahmen. In Baden-Württemberg wurden deshalb schon mehr als 100 Städte und Landkreise beim Städte- und Gemeindetag vorstellig. Die Südbaar mit Donaueschingen, Blumberg, Hüfingen und Bräunlingen will als erste ländliche Region Modellregion werden. Der Antrag liegt beim Sozialministerium. Am Donnerstag entschied das Sozialministerium, dass sie erst die Erkenntnisse aus dem Modell Tübingen auswerten wollen. Davon betroffen sind auch die Stadt Singen und der Landkreis Tuttlingen.
Blumberg Intensive Debatte über den geplanten Schulcampus in Blumberg
Für die Planung des Schulcampus bewilligt der Gemeinderat 60.000 Euro Mehrkosten. Grund ist die Hybridbauweise mit Holz und Beton.
Der Vorentwurf für den ersten Neubau im Blumberger Schulcampus zeigt das neue Gebäude für die Grundschule, Weiherdammschule und die Mensa von der Achdorfer Straße aus.
Blumberg Die Blumberger Stadtputzede startet jetzt
Im Blumberger Rathaus bietet die Abteilung Standormarkting ab sofort die Säcke zum Sammeln an und notiert die Einsatzorte.
Baar Mit dem Tagesticket Südbaar zu mehr Freiheit: Das Städteviereck möchte zur Modellregion werden
Ein Öffnungs-Projekt soll als Vorbild dienen: Dafür werben die Stadtoberhäupter in Stuttgart. Das Ticket wäre mit einem tagesaktuellen Corona-Schnelltest gekoppelt und müsste bei teilnehmenden Betrieben und Einrichtungen vorgelegt werden.
In Tübingen zeigt eine Frau am Neckar ihr „Tagesticket“, denn dort wird mit dem Modellprojekt „Öffnen mit Sicherheit“ erprobt, ob durch den intensiven Einsatz von Schnelltests auch zusätzliche Öffnungsschritte umsetzbar sind.
Blumberg Am Freitag startet das Schnelltestzentrum im ehemaligen Getränkemarkt Fristo
Die Stadt Blumberg startet in Zusammenarbeit mit dem Maltester Hilfsdienst aus Villingen-Schwenningen und dem Blumberger DRK Ortsverein am Freitag, 19. März, mit dem Testzentrum. In den Räumen des ehemaligen Getränkemarkts Fristo sollen Bürgern einmal pro Woche ein kostenloser Schnelltest angeboten werden.