Thema & Hintergründe

Markus Keller

Aktuelle News zum Thema Markus Keller: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Markus Keller. Der ehemalige Geschäftsführer der Kur- und Bäder GmbH Bad Dürrheim wurde 2009 erstmals zum Bürgermeister der Stadt Blumberg gewählt. 2017 wurde Keller im Amt bestätigt.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Blumberg Weichenstellung für den Blumberger Schulcampus geplant
Der Sonderausschuss Schulcampus des Blumberger Gemeinderats tagt in einer Online-Sitzung. Ein Thema ist auch der geplante neue Schulverbund von Realschule und Werkrealschule.
Blumberg Blumbergs Bürgermeister Markus Keller: Corona-Urteil birgt große Gefahr
Für Blumbergs Bürgermeister Markus Keller birgt das Aufheben der allgemeinen Ausgangssperre in Baden-Württemberg durch ein Gericht die Gefahr, dass die Leute meinen, damit sei auch die Kontaktsperre aufgehoben.
Blumbergs Bürgermeister Markus Keller sieht durch das Aufheben der Ausgangssperre im Land eine große Gefahr. Archivbild
Fützen So unterstützt das Land den Breitbandanschluss in Blumberg-Fützen
Für den Breitbandausbau in den Blumberger Stadtteilen Fützen, Riedöschingen, Kommingen und Hondingen schießt das Land 2,88 Millionen Euro zu.
So wie hier voriges Jahr im Achdorfer Ortsteil Aselfingen soll es bald auch in Fützen aussehen, wenn der Glasfaserausbau vom Verteilerkasten bis in die Häuser gelegt wird. Archivbild: Bernhard Lutz
Blumberg Was das Blumberger Rathaus für die Landtagswahl noch benötigt
Für die Landtagswahl im März braucht Blumberg noch rund 35 Wahlhelfer. Bürgermeister Markus Keller appelliert vor allem an Jüngere, sich zur Verfügung zu stellen.
Bei der Kommunalwahl 2019 bildeten sie ein Wahlhelferteam im Rathaus II in Blumberg, von links Roland Pfeiffer, Lena Zimmermann und Adrian Schneider.
Riedböhringen Wie Blumbergs Bürgermeister Markus Keller den Corona-Zoff im Riedböhringer Ortschaftsrat beenden will
Ortschaftsrat Jürgen Weißer verlässt den Ortschaftsrat Riedböhringen wegen Differenzen mit dem Ortsvorsteher Gerhard Fricker. Und der Ortsvorsteher lädt zu einer Präsenzsitzung mit der Bewertung des Pandemie-Geschehens ein.
Um Klarheit und Einigkeit im Riedböhringer Ortschaftrat zu schaffen, lud Blumbergs Bürgermeister Markus Keller zu einer Online-Konferenz ein. Archivbild: Bernhard Lutz
Riedböhringen Corona-Zoff mit Rücktritt: Für Riedböhringens Ortsvorsteher war die Online-Konferenz die letzte Brücke
Nach dem Rücktritt von Ortschaftsrat Jürgen Weißer in Riedböhringen war die Online-Konferenz mit Blumberger Bürgermeister Markus Keller für Ortsvorsteher Gerhard Fricker die letzte Brücke.
Blumberg Die Stadt Blumberg setzt die Gebühren für Kindergärten und Tagesstätten für Januar aus
In Blumberg müssen Eltern im Januar vorerst keine Gebühren für Kindergärten oder Kindertagesstätten bezahlen. Die Stadt hat die Abbuchung ausgesetzt.
Die Kindergärten haben im Raum Blumberg einen hohen Stellenwert. Auf unserem Archivbild feiern die Kinder im Riedöschinger Kindergarten St. Josef das St. Martinsfest intern in der Turnhalle mit ihren selbst angemalten Lampions.
Blumberg Kindergarten-Gebühren: Die Stadt Blumberg setzt den Abbuchungstag aus
Die Stadt Blumberg hätte die Kindergartengebühren eigentlich am Freitag, 15. Januar, abgebucht. Bürgermeister Markus Keller hat diesen Termin ausgesetzt.
Kindergärten sind ein fester Bestandteil. Dieser schön geschmückte und beleuchtete Traktor fungierte am Vorabend zu Heiligabend als Weihnachtsexpress, mit dem Kindergarten-Leiterin Cornelia Rösch-Hewer ihren Schützlingen die für die Eltern gebastelten Weihnachtsgeschenke nach Hause brachte. Bild: Silke Kilian.
Blumberg Schlichtungsgespräch: Wie es mit dem neuen Schulverbund in Blumberg weiter geht
Die Stadt Blumberg will einen neuen Schulverbund von Realschule und Werkrealschule. Der Gesamtelternbeirat widersprach: Das Regierungsgespräch Freiburg organisierte ein Schlichtungsgespräch.
Der Blumberger Realschulrektor Sven Dorn steht neben dem Schullogo. Im neuen Schulverbund wäre er auch für die Werkrealschule mit zuständig. Archivbild: Bernhard Lutz
Blumberg Blumberger Sportzentrum: Große Diskussion über Müllchaos bei den DRK-Kleidercontainern
  • Bei den Kleidercontainern am Blumberger Sportzentrum wird illegal Müll entsorgt.
  • Bürgermeister Markus Keller droht mit Anzeigen.
So sieht es aus, wenn der Bauhof sauber gemacht hat.
Blumberg Blumberg trauert um Friedel Gerber – Ihr soziales Engagement wirkt bis heute fort
Die Frau des früheren Bürgermeisters Werner Gerber starb am Samstag im Alter von 97 Jahren.
Friedel Gerber, wie sie viele kannten. Das Archivbild stammt von Mai 2012. (Archivbild)
Riedböhringen Corona: Das Verhalten von Riedböhringens Ortsvorsteher ist jetzt Thema im Landratsamt
Mit dem Verhalten des Riedböhringer Ortsvorstehers Gerhard Fricker bezüglich Corona beschäftigt sich auch das Landratsamt Schwarzwald-Baar-Kreis. Das erklärte Blumbergs Bürgermeister Markus Keller im Interview zum Jahresauftakt.
Da sah die Welt für Riedböhringens Ortsvorsteher Gerhard Fricker (links) noch besser aus: Im September 2019 zeigt er dem Wahlkreisabgeordneten Guido Wolf (Zweiter von links) den künftigen Abenteuerspielplatz in Riedböhringen. Bild: Bernhard Lutz
Blumberg So blickt Blumbergs Bürgermeister Markus Keller auf das neue Jahr
Eigentlich hätte Blumbergs Bürgermeister Markus Keller am Samstag, 9. Januar, seine Ansprache beim Neujahrsempfang gehalten, der coronabedingt abgesagt ist. Im Interview mit dem SÜDKURIER gibt er einen Ausblick.
Bürgermeister Markus Keller sieht im neuen Jahr großer Herausforderungen für die Blumberger Stadtverwaltung. Mehr als die Hälfte seiner Arbeitszeit ist er mit dem Thema Corona beschäftigt.
Blumberg Landtagswahl: Die Stadt Blumberg sucht Jüngere als Wahlhelfer
Im Blumberger Rathaus geht der Blick schon auf die Landtagswahlen und die Bundestagswahl 2021. Gesucht werden Jüngere als Wahlhelfer.
Sie zählen die Kommunalwahl 2019 aus, von links Michael Kaleß, Sina Lossau, Karin Schmelz, Daniela Götz und Horst Weiner. Archivbild: Bernhard Lutz
Blumberg So blickt Stadtrat Hermann Zorbach auf 30 Jahre im Blumberger Gemeinderat zurück
Seit 30 Jahren ist der Blumberger Herrmann Zorbach im Gemeinderat. Bei der Blumberger Kommunalwahl 2019 wurde er als Einzelkämpfer wieder gewählt, davor war er Mitglied der SPD-Fraktion. Nun blickt er zurück.
So kennen viele Stadtrat Hermann Zorbach.
Blumberg Corona: Inzidenzwert in Blumberg steigt auf 308: Pfarrer sagen Weihnachtsgottesdienste ab
In Blumberg wird es dieses Jahr keine Weihnachtsgottesdienste geben. Nachdem der Inzidenzwert in Blumberg von Mittwoch auf Donnerstag auf 308 stieg, sagten die Geistlichen die Gottesdienste um 11.30 Uhr ab.
Der Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Blumberg wird aufgenommen und online gestellt. Bild: Bernhard Lutz
Blumberg Weihnachten: Die Gottesdienste in Blumberg finden statt, wenn der Inzidenzwert nicht über 300 steigt
Weihnachten: Die Weihnachts-Gottesdienste in Blumberg sollen stattfinden. Vom 28. Dezember bis 10. Januar finden keine Gottesdienste statt.
Meinung Corona: Riedböhringens Ortsvorsteher könnte durch seine Hausbesuche zur Gefahr werden
Riedböhringens Ortsvorsteher Gerhard Fricker kann durch seine Hausbesuche in der Coronazeit zur Gefahr werden.
Blumberg Warum Blumbergs Hauptamtsleiterin Nicole Schautzgy an Weihnachten arbeiten wird
Blumbergs Hauptamtsleiterin Nicole Schautzgy ist auch an den Weihnachtstagen gefordert. Die coronabedingten Aufgaben lassen ihr keine Pause.
Blumbergs Hauptamtsleiterin Nicole Schautzgy, hier an ihrem Schreibtisch im Rathaus, hat mit ihrem Team vor Weihnachten noch viel Arbeit.
Blumberg Beim Blumberger Freibad will ein privater Investor ein Baugebiet erschließen
Unterhalb des Blumbergre Panoramabads will ein privater Bauträger ein Wohnbaugebiet mit 90 Plätzen erschließen.
Auf der Fläche rechts unterhalb der Schrift Panoramabad will die Stadt über einen privaten Bauträger ein Baugebiet mit 90 Plätzen erschließen lassen. Bild: Bernhard Lutz
Blumberg Die Stadt Blumberg überwacht nun die Quarantäne – Bürgermeister Markus Keller appelliert an die Bevölkerung
  • Weitere Verantwortung wegen Corona-Pandemie
  • Auch an Weihnachten muss überwacht werden
  • Bürgermeister appelliert an die Bevölkerung
Blumbergs Bürgermeister Markus Keller ist mehr als die Hälfte seiner Arbeitszeit mit dem Thema Corona-Pandemie beschäftigt. Im Blumberger Rathaus gilt strenge Maskenpflicht. Archivbild: Lena Hettich
Blumberg Corona: Stadt Blumberg ab sofort für Quarantäne zuständig: Was das bedeutet, schildert Bürgermeister Markus Keller
Beim Thema Corona haben Blumbergs Bürgermeister Markus Keller und sein Team in der Verwaltung seit Dienstag noch eine weitere umfangreiche Aufgabe.
Blumbergs Bürgermeister Markus Keller ist mehr als die Hälfte seiner Arbeitszeit mit dem Thema Corona-Pandemie beschäftigt. Im Blumberger Rathaus gilt strenge Maskenpflicht. Archivbild: Lena Hettich