Thema & Hintergründe

Maik Lehn

Aktuelle News zum Thema Maik Lehn: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Maik Lehn.
Neueste Artikel
Stetten am kalten Markt Feuerwehr freut sich über neue Drehleiter
Mit einem großen Fest hat die Feuerwehr Stetten am kalten Markt ihr neues Fahrzeug in Betrieb genommen. Die Drehleiter kostete 655 000 Euro, das Land bezuschusst den Kauf mit 254 000 Euro.
Nach der feierlichen Segnung durch Pfarrer Markus Manter (rechts) nahm Feuerwehrkommandant Wolfgang Neusch (links) von Bürgermeister Maik Lehn (Mitte) den symbolischen Schlüssel für die neue Drehleiter entgegen.
Stetten am kalten Markt Gemeinderat stimmt weiterer Sanierung des Goreth-Hauses zu
Die Fassade und das Erdgeschoss sind saniert, jetzt ist der Dachstuhl dran: Der Gemeinderat von Stetten a.k.M. hat der weiteren Sanierung des Goreth-Hauses zugestimmt. Die Maßnahme kostet rund 690 000 Euro. Jetzt werden Vorschläge gesucht, wie das Obergeschoss des Gebäudes künftig genutzt werden kann.
Mit der weiteren Sanierung des denkmalgeschützten Goreth-Hauses soll die Zentralität des Schlosshofs als Mittelpunkt des Ortsgeschehens weiter gestärkt werden, wie es die Verwaltung in der Vorlage für den Gemeinderat formulierte.
Stetten am kalten Markt Betreiber für neues Pflegezentrum kommt aus der Region
Nach dem Schock über die Schließung des Pflegeheims Silberdistel in Stetten a.k.M. Ende des Jahres 2019 kommt jetzt das Aufatmen: Das Unternehmen „Deutschland Immobilien“ investiert in ein neues Pflegezentrum, dessen Betreiber aus der Region kommen wird. Am 14. Oktober werden die Planungen im Gemeinderat vorgestellt. Dann wird auch der Name des künftigen Betreibers genannt werden.
Das Ameos-Pflegehaus Silberdistel in Stetten a.k.M. schließt Ende des Jahres. Jetzt ist jedoch klar, dass es mit dem Haus weitergeht: Das Unternehmen „Deutschland Immobilien“ investiert in ein neues Pflegezentrum, dessen Betreiber aus der Region kommen wird.
Stetten am kalten Markt Ende 2019 schließt das Pflegehaus Silberdistel – aber eine Lösung ist in Sicht
Für Stetten am kalten Markt war es Schock, als bekannt wurde, dass das Pflegehaus Silberdistel zum Jahresende 2019 geschlossen wird. Aber jetzt scheint sich eine Lösung abzuzeichnen. Der Gemeinderat wird sich in seiner Sitzung am 23. September mit den Plänen eines Investors befassen, der noch nicht genannt wird.
Das Ameos-Pflegehaus Silberdistel schließt Ende des Jahres. Doch scheint die Gemeinde einen neuen Investor gefunden zu haben, der das Heim erweitern und umbauen will.