Thema & Hintergründe

Made in Singen

Aktuelle News zum Thema Made in Singen: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Made in Singen.
Neueste Artikel
Singen Sieben Positionen zu Schule und Kultur
Wir machen Demokratie: Im vierten und letzten Teil der Umfrage beantworten Parteien und Wählervereinigungen, welche Aufgaben der Stadt im Bereich Schulen und Kultur in Zukunft anstehen
Bildung ist eine Zukunftsfrage: Im letzten Teil des SÜDKURIER-Überblicks zu Positionen der Gemeinderatskandidaten geht es um die Themen Schule und Kultur.
Singen Handwerk öffnet Nachwuchs die Türen
Beim Tag des offenen Handwerks gaben 41 Unternehmen einen praxisbezogenen Einblick, wie ihr Arbeitsalltag aussieht. 1420 Schüler lernten dabei neben ihrem möglichen Beruf auch die Singener Betriebe kennen.
Mit einem Handwerksberuf sitzt man fest im Sattel: Oliver Müller lenkte sein Motorrad beim Tag des offenen Handwerks durchs Foyer der Bildungsakademie. Anschließend verteilten sich die angehenden Schulabgänger in die Singener Betriebe. Bild: Christel Rossner
Singen Sieben Ideen für ein Singen der Zukunft
Wir machen Demokratie: Im dritten Teil der Umfrage beantworten Parteien und Wählervereinigungen, was sich in Singen in den nächsten fünf Jahren verändern sollte
Eine Stadt mit Potenzial: Der SÜDKURIER hat die Parteien und Wählervereinigungen, die zur Gemeinderatswahl in Singen antreten, gefragt, was in den nächsten fünf Jahren getan werden sollte, um diese Potenziale zu entwickeln.
Singen Klimaschutz: Konstanz redet und Singen macht‘s
Die Ausrufung des Klimanotstands in Konstanz wird in der Nachbarstadt Singen als gute PR-Aktion bewertet – aber was bringt‘s? Die Stadt Singen will stattdessen an ihrem bisherigen Kurs festhalten und die Probleme handfest angehen.
Ein Beispiel für den Klimaschutz in Singen – auch wenn es nach etwas Anderem aussieht: Bei den Einsatzstoffen des Industrieunternehmens Fondium handelt es sich nach Angaben der Firmenleitung zu 99 Prozent um Recyclingstoffe. Die Abwärme der „grünen“ Eisengießerei wird außerdem vom Nachbarbetrieb Maggi zur Lebensmittelproduktion genutzt.
Wirtschaft Zum Tag der Arbeit: Wie die Digitalisierung unsere Berufswelt verändert
Wie verändert sich Arbeit im digitalen Zeitalter? Alfred Gruber, Betriebsratsvorsitzender von Maggi in Singen, und Achim Dietrich, Betriebsratsvorsitzender des Autozulieferers ZF Friedrichshafen, sprechen vor dem Tag der Arbeit am 1. Mai über den Wandel der Arbeitswelt.
Ein Arbeiter baut in einem Werk der ZF Friedrichshafen AG ein Getriebe für einen Omnibus zusammen.
Region An der Schweizer Grenze ist der Sprit am teuersten. Das ist der Grund dafür.
Wann ist der richtige Zeitpunkt, um vollzutanken? Welche Tankstelle ist die günstigste? Diese Fragen hat sich jeder Autofahrer schon einmal gestellt, insbesondere im Raum Bodensee-Hochrhein, der zu den teuersten in Baden-Württemberg zählt. Wir haben uns auf die Suche nach Antworten gemacht – und dafür 13 Millionen Tankpreise von rund 1000 Tankstellen in Baden-Württemberg ausgewertet.
Solche Preise sieht man selten. Insbesondere im Raum Hochrhein-Bodensee, der zu den teuersten in Baden-Württemberg zählt.
Singen Die Not mit dem Dach über dem Kopf
Die Singener Stadträte diskutierten über die Einführung einer sogenannten Sozialquote für Wohnbau-Investoren. Das Ziel ist die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum.
In Singen sind Baugesellschaften aktiv, denen es nicht nur um die Rendite geht. Aber reicht das für die Behebung des Wohnraummangels?