Thema & Hintergründe

Konstanz - Fürstenberg

Fürstenberg ist der drittgrößte Konstanzer Stadtteil von 15 Stadtteilen, gelegen nördlich der Kernstadt Konstanz zwischen Wollmatingen und Petershausen-West.
Neueste Artikel
Konstanz Die Stadt lässt weitere elf WLAN-Hotspots einrichten
An vielen Stellen ist es schon selbstverständlich: An der Marktstätte kann man sich rasch ins städtische WLAN einloggen und zahlt nichts für die Nutzung. Jetzt werden die Plätze, wo dies möglich ist, um elf Standorte erweitert
Die Konstanzerin Heike Hühnlein wünscht sich, dass in Konstanz flächendeckend WLAN eingerichtet wird. In der Innenstadt sei das Netz oft schlecht, sagt sie. Bild: Oliver Hanser
Meßkirch Ministerin Nicole Hoffmeister-Kraut bringt Geld für Stadtkirche St. Martin und deren Innensanierung
Hoher Besuch in der Stadtpfarrkirche St. Martin: Nicole Hoffmeister-Kraut, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes, kam gestern Abend nach Meßkirch, um einen Förderbescheid in Höhe von 192 220 Euro für die Innensanierung des Gotteshauses zu überreichen. Dabei wurde die Ministerin auch von mehreren Seiten auf die Haltung des Hauses Fürstenberg angesprochen, das sich bislang noch nicht dazu geäußert hat, ob die an die Kirche angebaute Nepomukkapelle ebenfalls saniert werden soll.
Nicole Hoffmeister-Kraut unterzeichnet den Scheck zur Freude von (von links) Klaus Burger, Karl Hermann und Christoph Neubrand.