Thema & Hintergründe

Kluftern

Hier finden Sie einen Überblick über alle Nachrichten zu Kluftern.

Kluftern ist die zweitgrößte Ortschaft von Friedrichshafen und liegt etwa acht Kilometer nordwestlich vom Stadtzentrum entfernt.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Friedrichshafen-Kluftern Doch erwischt: Junger Autofahrer flüchtet vergebens wegen Verkehrskontrolle
Ein 19-jähriger Autofahrer in Probezeit ist in Kluftern wegen einer Verkehrskontrolle geflüchtet. Die Polizei hat den jungen Mann daheim zur Rede gestellt. Der junge Mann fürchtete um den Führerschein, er gab an, er habe zwei Bier getrunken. Ein Atemalkoholtest verlief laut Polizei negativ.
Blaulicht (Symbolbild): Im Bereich Südschwarzwald ist eine 26-Jährige vermisst.
Markdorf Neue Deutsche (Dauer)Welle: Frisurentrends, die in den 80ern Markdorfs Köpfe verdrehten
Gedächtnis der Region: Während sich aus dem Radio merkwürdige Songtexte den Weg in den Gehörgang suchten und sich in den Köpfen ein grenzdebiles „Da da da“ einnistete, machten parallel dazu auf denselbigen Löwenmähne, Föhnwelle oder Vokuhila (Vorne kurz, hinten lang) auf sich aufmerksam. Wie bei der Musik hatte man auch bei der Frisuerenmode dieser Zeit die Qual der Wahl. Oder sollte man eher sagen: die Wahl der Qual?
Gesellenprüfung in den 80er Jahren im Markdorfer Frisörsalon Weh. Als Prüfungsvorsitzender befand Herbert Weh höchstpersönlich über das gelungene Haar-Werk. Die Dauerwelle gehörte damals ebenso zur Pflichtübung wie das anschließende Toupieren der lockigen Pracht.
Friedrichshafen Am Mittwoch werden 5,8 Kilometer der neuen Bundesstraße eröffnet: Wir blicken zurück auf 57 Jahre B 31-Geschichte
Es ist soweit: Der Abschnitt der B 31-neu zwischen Fischbach und Friedrichshafen-West wird im Laufe des Mittwochs für den Verkehr – ausgeschlossen Lastwagen – freigegeben. Die Chronik des Projekts reicht bis in die 60-er Jahre zurück. Wir haben alle wichtigen Ereignisse zusammengefasst.
Die Strecke der B 31-neu zwischen Fischbach und Friedrichshafen-West ist fertig und wird heute für den Verkehr – ausgeschlossen Lastwagen – freigegeben.
Markdorf Corona-Alltag in der Familie: Was tun, wenn das Kind krank ist?
Die Familien befinden sich in der Corona-Krise in einer großen Herausforderung und müssen das Beste aus der Situation machen. SÜDKURIER-Autorin Nicole Burkhart schreibt in einer Kolumne über den Alltag in ihrer Familie. Diesmal: ein negativer Corona-Test
Da hatte Familie Burkhart sprichwörtlich „den Salat“: Emma wurde krank.
Friedrichshafen Narrenzunft Kluftern sagt die Fasnet 2021 ab: Für Zunftmeister Andreas Lamm die „einzig vernünftige Entscheidung“
Die Narrenzunft Kluftern hätte 2021 eigentlich ihr 50-jähriges Jubiläum gefeiert. Doch dieses wird komplett auf 2022 verschoben, wie Zunftmeister Andreas Lamm mitteilt. Mit Hinblick auf das aktuelle Infektionsgeschehen gehe man davon aus, dass die Pandemie noch lange bestehen bleiben wird. Eine Fasnet könne so nicht stattfinden.
Bild aus der Fasnet 2020: Die Lumpenkapelle Kluftern eröffnete den 25. Zunftabend der Narrenzunft Kluftern und sorgte gleich für viel Stimmung. Für 2021 hat die Narrenzunft die Fasnet abgesagt.
Markdorf Keine Fahrradstraße zwischen Markdorf und Kluftern
Der Markdorfer Gemeinderat folgt einem Antrag der CDU und beschließt die Umwidmung der Straße durch Bürgberg in eine landwirtschaftliche Straße bei Anlieger frei. Ob Berufspendler dann dort noch fahren dürfen, war im Rat eine offene Frage. Im Landratsamt ist die Haltung hingegen eindeutig: Pendler sind keine Anlieger. Die Stadt selbst muss die Umwidmung der Straße beim Landratsamt beantragen.
Die Straße zwischen Markdorf, Stüblehof, Bürgberg und Kluftern soll in eine landwirtschaftliche Straße bei Anlieger frei umgewidmet werden. Mit dem CDU-Vorschlag folgte die Mehrheit des Rates den Bedenken der Anwohner gegen eine Fahrradstraße.