Thema & Hintergründe

Klimanotstand Konstanz

Klimanotstand Konstanz

Der Gemeinderat der Stadt Konstanz hat als bundesweit erste Kommune am 2. Mai 2019 einstimmig den Klimanotstand ausgerufen. Konstanz will mit dieser Maßnahme unter anderem alle Vorhaben und Beschlüsse des Gemeinderats auf deren Klimarelevanz prüfen.

Hintergrund für diese Maßnahme waren vor allem die Demonstrationen der Bewegung „Fridays-for-Future“, die seit Februar 2019 auch in Konstanz deutlich mehr Einsatz zur Bekämpfung des Klimawandels fordert.

Viele weitere Gemeinden in Deutschland haben daraufhin ebenfalls den Klimanotstand ausgerufen.

Aktuelle News und Hintergründe zum Thema finden Sie auf dieser Themenseite.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Konstanz Hohe Feinstaubwerte ohne Feuerwerk
Das Seenachtfest-Feuerwerk steht im Verdacht, Konstanz mit erhöhten Feinstaubwerten zu belasten. Aber stimmt das? Ein Vergleich zeigt: So einfach ist es nicht.
Ein Feuerwerk erhöht die Feinstaubkonzentration in der Luft. Dieses Jahr gab es keins, die Feinstaubwerte waren trotzdem hoch.
Konstanz Apotheken mit Umweltrezept: Mehrere Konstanzer Anbieter sind bereits klimaneutral. Ihre Emissionen werden durch Hilfsprojekte kompensiert.
Der Konstanzer Gemeinderat stimmte mit 20:21 gegen den festen Termin 2030 für ein klimapositives Konstanz – verpflichtete sich also nicht dazu, dass hier in zehn Jahren weniger CO2 in die Umwelt freigesetzt als gebunden wird. Eine Reihe von Apotheken in Konstanz haben die Balance dagegen bereits geschafft: Sie sind klimaneutral.
Symbolbild
Konstanz Der Wochenrückblick für Konstanz: Großeinsatz in Petershausen, Klimanotstand im Wahlkampf und die bange Frage, ob die zweite Corona-Welle im Landkreis kommt.
Sieben Tage – viele Themen: Was hat in dieser Woche die Konstanzer bewegt, geärgert, gefreut? Das fassen wir in diesem illustrierten Artikel zusammen. Die Themen der vergangenen Tage und eine gute Nachricht für Ihren Ausblick auf die kommende Woche finden Sie hier in der schnellen Übersicht.
Konstanz Der Wochenrückblick für Konstanz: Ein besetztes Haus und dessen Räumung erregt die Gemüter, ein Helikoptereinsatz hält Konstanz wach und das ist noch nicht alles.
Sieben Tage – viele Themen: Was hat in dieser Woche die Konstanzer bewegt, geärgert, gefreut? Das fassen wir in diesem illustrierten Artikel zusammen. Die Themen der vergangenen Tage und eine gute Nachricht für Ihren Ausblick auf die kommende Woche finden Sie hier in der schnellen Übersicht.