Thema & Hintergründe

Klaus Fietz

Aktuelle News zum Thema Klaus Fietz: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Klaus Fietz.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Laufenburg Kirchen feiern Karfreitag und Ostern sowohl als Präsenzgottesdienst wie auch online
Die Katholische Seelsorgeeinheit Laufenburg-Albbruck wie auch die Evangelische Kirchengemeinde Laufenburg übertragen Kar- und Ostergottesdienste im Internet. Eine Teilnahme vor Ort ist nur nach Anmeldung und unter Beachtung der Corona-Schutzregeln möglich.
Der Osterbrunnen auf dem Laufenplatz im aargauischen Laufenburg. Im Hintergrund ist die Pfarrkirche Heilig Geist im badischen Laufenburg zu erkennen.
Laufenburg Corona bestimmt nach wie vor das Kirchenleben: Auch Osternachtsfeiern stehen auf der Kippe
Der Pfarrgemeinderat der Seelsorgeeinheit Laufenburg-Albbruck tagt erstmal digital und diskutiert wegen der Pandemie über Terminverschiebungen.
Der Pfarrgemeinderat der Seelsorgeeinheit Laufenburg-Albbruck tagte zum ersten Mal per Video. Corona bestimmt nach wie vor das Kirchenleben.
Laufenburg, Murg Weihnachten fällt 2020 trotz Corona nicht aus
Die Kirchen in Laufenburg und Murg reagieren mit einem vielfältigen Gottesdienstangebot auf die Herausforderung durch die Pandemie. Vom Freiluft- bis zum Online-Gottesdienst ist alles dabei. Wir geben einen Überblick.
Die Laufenburger Pfarrkirche Heilig Geist. Hier soll es in der Heiligen Nacht eine Christmette geben, Anmeldungen dafür sind nicht mehr möglich.
Albbruck Mehr als 20 Jahre im Dienst der Kirche: Nun wurde Mesner Markus Binkert verabschiedet
Pfarrer Klaus Fietz verabschiedet nach mehr als 20 Jahren Mesner Markus Binkert. Als Dank erhielt der langjährige Mesner die Medaille der Seelsorgeeinheit Laufenburg-Albbruck.
Pfarrer Klaus Fietz verband seinen Dank für die langjährige Treue des ausscheidenden Mesners Markus Binkert mit der Übergabe der Medaille der Seelsorgeeinheit und Blumen für die Ehefrau Pia Binkert.
Laufenburg/Albbruck Nur mit Anmeldung dürfen die Katholiken der Seelsorgeeinheit Laufenburg-Albbruck an Weihnachten zu Gottesdiensten kommen
Ausschließlich Gläubige, die sich vorher schriftlich beim Pfarrbüro angemeldet haben, dürfen an den Weihnachtsgottesdiensten in der Seelsorgeeinheit Laufenburg-Albbruck teilnehmen.
Nur nach vorheriger schriftlicher Anmeldung dürfen Gläubige an Weihnachten in die Gottesdienste der Seelsorgeeinheit Laufenburg-Albbruck.
Laufenburg Basilika Heilig Kreuz in Birndorf: Architekten erläutern Sanierungsvorhaben und Kosten
Mit der Außenrenovation der Basilika Heilig Kreuz in Birndorf beschäftigt sich der Stiftungsrat der katholischen Kirchengemeinde Laufenbrg-Albbruck in seiner Sitzung.
Die Basilika in Birndorf hat Patina angesetzt. Glockenturm und Langschiff werden gleichzeitig renoviert.
Laufenburg Das Pastoralteam in der Seelsorgeeinheit Laufenburg-Albbruck erhält Verstärkung
Beim Familiengottesdienst unter freiem Himmel in Laufenburg wurde der neue Kaplan Philipp Ostertag vorgestellt.
Die Seelsorgeeinheit Laufenburg-Albbruck hat einen neuen Kaplan: Philipp Ostertag (links) wurde von Pfarrer Klaus Fietz (rechts) beim Familiengottesdienst vorgestellt.
Laufenburg Gottesdienste im Sommermonat August wieder in allen Pfarrkirchen möglich
Die Gottesdienste werden aber auch weiterhin nur unter der Einhaltung der Abstands- und Hygienevorschriften abgehalten.
Laufenburg Neuer Kaplan für Seelsorgeeinheit Laufenburg-Albbruck
Kaplan Philipp Ostertag kommt für Kooperator Hans-Joachim Greulich, der in die Seelsorgeeinheit Emmendingen-Teningen wechselt
Albbruck Pfarrer Hans-Joachim Greulich wird feierlich verabschiedet
Pfarrer Klaus Fietz dankt Pfarrer Hans-Joachim Greulich für sein Engagement in der Seelsorgeeinheit Laufenburg-Albbruck.
Pfarrer Klaus Fietz (links) überreichte zum Abschied dem scheidenden Kooperator Hans-Joachim Greulich die in Bronze gegossene große Medaille der Seelsorgeeinheit Laufenburg-Albbruck.
Laufenburg Pfarrgemeinde Heilig Geist feiert ihr Patrozinium unter freiem Himmel
Die erste Heilige Messe in Laufenburg seit März fand unter ganz besonderen Voraussetzungen statt. Wegen der Corona-Sicherheitsmaßnahmen wurde das Patrozinium auf dem Pausenhof der Hans-Thoma-Schule gefeiert. Auch zu Fronleichnam wollen die Gläubigen hier zusammenkommen.
Pfarrer Klaus Fietz freute sich über die rege Teilnahme an diesem ganz speziellen Gottesdienst unter freiem Himmel.
Laufenburg Pfarrgemeinderat konstituiert sich: Pirmin Böhler steht nun an der Spitze des Gremiums
Der Pfarrgemeinderat der Seelsorgeeinheit Laufenburg-Albbruck wählt Pirmin Böhler zum neuen Vorsitzenden.
Als Leiter der Seelsorgeeinheit Laufenburg Albbruck freut sich Pfarrer Klaus Fietz auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Vorsitzenden des Pfarrgemeinderates Pirmin Böhler, seiner Stellvertreterin Sabine Läule, Schriftführerin Martina Ebner und dem stellvertretenden Vorsitzen des Stiftungsrates Peter Meister (von links).
Laufenburg Hilferufe aus Peru erreichen die Pfarrgemeinde Laufenburg in der Corona-Krise
Die Projekte in der Laufenburger Partnergemeinde Nuestra Senora del Patrocinio In Huánuco in den Anden für Arme leiden bei der Ausgangssperre.
Der Pfarrgemeinde Huánco fehlt das Geld, um Lebensmittel an die Armen verteilen zu können, wie hier vor Weihnachten.
Laufenburg Sicherheitskonzept für Gottesdienste muss eingehalten werden
In der katholischen Seelsorgeeinheit Laufenburg-Albbruck ist die erste religiöse Zusammenkunft – nach strengen Auflagen – am Samstag, 9. Mai. Die evangelische Kirchengemeinde muss noch prüfen, ob es das Sicherheitskonzept umsetzen kann.
Laufenburg Neuer Pfarrgemeinderat steht: Vergleichsweise gute Wahlbeteiligung bei Online- und Briefwahl
Große Freude herrscht über den Ausgang der Pfarrgemeinderatswahl in der Seelsorgeeinheit (SE) Laufenburg-Albbruck am Palmsonntag. Die meisten Stimmen erhielten Martina Ebner aus Luttingen, Dagmar Keck (St. Wendelin) sowie Marion Halm und Heidi Trötschler in Bernau-Todtmoos.
Laufenburg Die Seelsorgeeinheit Laufenburg-Albbruck verschiebt die Termine für die Erstkommunion in den Herbst
Die Seelsorgeeinheit Laufenburg-Albbruck gibt die verschobenen Termine für die Erstkommunion bekannt. Der Weiße Sonntag findet wegen der Corona-Pandemie erst im Herbst statt.
Die geweihte Hostie erhalten Kinder zum ersten Mal bei ihrer Kommunion. Die Kommunion in der Seelsorgeeinheit Laufenburg findet im Oktober statt.
Laufenburg Nur online oder per Brief: Seelsorgeeinheit Laufenburg-Albbruck wählt bis zum 5. April zwölf neue Pfarrgemeinderäte
In der Seelsorgeeinheit Laufenburg-Albbruck wie in der gesamten Erzdiözese Freiburg wählen die römisch-katholischen Gläubigen bis zum 5. April ihre Pfarrgemeinderäte. Die Wahl sollte eigentlich bereits am 22. März abgehalten werden, wurde aber wegen der Corona-Pandemie verschoben. Es wird auch keine persönliche Stimmabgabe in Wahllokalen möglich sein, nur Online- und Briefwahl sind vorgesehen.
Laufenburg So hilft die Kirche in Corona-Zeiten
Das Pastoralteam der Seelsorgeeinheit Laufenburg-Albbruck will den Menschen auch in der Corona-Krise als Seelsorger zur Seite stehen.
Laufenburg Pastoral 2030: Meinung der Gläubigen in der SE Laufenburg-Albbruck ist gefragt
  • Seelsorgeeinheit Laufenburg-Albbruck bleibt Einheit
  • Rückmeldungen zum neuen Entwurf bis zum 24. Juli
  • Ergebnisse fließen dann in einen dritten Vorschlag ein
Laufenburg Luttinger Fasnachtsfete in der Pfarrscheuer lockt mehr Gäste als im Vorjahr an
Unterstützt wurden die Mammamias der Luttinger Fasnachtsfete in der Pfarrscheuer von den Mühlenbach-Hüülern. Der neue DJ „Kurt“, eine Bar und die stimmungsvoll geschmückte Pfarrscheuer luden zum gemeinsamen Feiern im Ort ein.
Befreundete Gäste aus Frankreich leisteten einen musikalischen Beitrag, der ein Stückchen Südfrankreich nach Luttingen brachte.
Birndorf Freche Tratsch-Wiiber und flotte Tänze
Frauen aus Birndorf und Schadenbirndorf trieben bei der diesjährigen Frauenfasnacht im Bürgersaal die Stimmung auf die Spitze. Derweil sorgten die Kolleginnen von der Frauengemeinschaft Buch für das leibliche Wohl der vielen Besucherinnen.
Die weiblichen Schuhplattler begeisterten mit ihrem Bierkisten-Tanz bei der Birndorfer Frauenfastnacht ihre Zeitgenossinnen. Bild: Doris Dehmel
Laufenburg Bewährtes Vorstandsteam des Kirchenchors St. Martin Luttingen bleibt bestehen
Claudia Huber und Lissy Huber leiten weiterhin Kirchenchor St. Martin Luttingen. Dirigent Pius Moser zeigte sich auf der Hauptversammlung mit der Probenstatistik der Sänger zufrieden. Ein besonderes Jubiläum konnte Rita Schweizer feiern, die bereits seit 50 Jahren beim Chor singt.
Für 50 Jahre im Chor St. Martin ehrten Lizzy Huber (links) und Claudia Huber (rechts) das Chormitglied Rita Schweizer mit einer Urkunde des Diözesan-Cäcilien-Verbandes.