Thema & Hintergründe

Klaus Burger

Aktuelle News zum Thema Klaus Burger: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Klaus Burger.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Meßkirch Aufwärtstrend beim Campus Galli: So viele Besucher kommen zur Klosterbaustelle
Auch die Mittelalterbaustelle in Meßkirch hat mit den Folgen der Corona-Pandemie zu kämpfen. Zwei Monate später als üblich öffnete die Baustelle für Besucher. Mit Start der Sommerferien werden auch wieder Führungen angeboten. Das Defizit fällt niedriger aus, als dies zu Beginn der Krise befürchtet wurde.
Sonderveranstaltungen gibt es aktuell auf dem Campus Galli nicht, aber immer wieder sind besondere Arbeiten zu sehen, wie hier die Schafscherung.
Kreis Sigmaringen Landwirte fürchten um die Zukunft ihres Berufsstandes
Die CDU-Europa- und Landtagsabgeordneten Norbert Lins und Klaus Burger besuchten Bauernhöfe der Region und informierten sich über die schwierige Situation. Vor allem die Umsetzung der neuen Tierschutznutztierhaltungsverordnung bedeutet nach Ansicht der Bauern das Aus für viele Familienbetriebe.
Klaus Burger (Mitte) und Norbert Lins MdEP (Mitte, 2. von rechts) im Gespräch mit Landwirt Elmar Müller (links) und dem CDU-Ortsvereinvorsitzenden Andreas Barth.
Überlingen Überlinger CDU-Kreisräte fordern
schnelle Öffnung aller Bäder
Mit Blick auf den Sommer sehen es die Kreisräte Günter Hornstein und Volker Mayer-Lay als dringend notwendig an, die Gäste zu verteilen. Sie sind überzeugt, dass die Strandbadbetreiber die jeweils gültige Corona-Verordnung durchzusetzen in der Lage sind.
Die CDU-Kreisräte Volker Mayer-Lay (links) und Günter Hornstein (rechts) ließen sich überzeugen vom Konzept der Betreiber des Nußdorfer Strandbades Susanne Sinner und Uwe Gericke, „welches so auch in den anderen Schwimmbädern erwartet werden könne“, teilen beide mit.
Kreis Sigmaringen Corona-Pandemie: Kreis Sigmaringen erhält zusätzliche Beatmungsgeräte
Im Kreis Sigmaringen haben sich insgesamt über 700 Menschen mit dem Coronavirus infiziert, wobei ein Großteil wieder genesen ist. Die Zahl der Todesfälle stieg auf 29 Personen. Noch in dieser Woche sollen 15 zusätzliche Beatmungsgeräte im Kreisklinikum in Sigmaringen eintreffen.
Der Landkreis erhält weitere Beatmungsgeräte.
Meßkirch Meßkircher Volksbank spürt Corona-Folgen
Im Reisebüro der Volksbank von Meßkirch waren die Folgen der Corona-Pandemie bisher am deutlichsten zu spüren. Das bankeigene Krisenmanagement verhindert bisher, dass das Virus sich innerhalb der Genossenschaftsbank ausbreiten konnte.
Dank des eigenen Krisenmanagements konnte bisher verhindert werden, dass das Coronavirus in die Belegschaft der Meßkircher Volksbank getragen wurde. Unser Bild zeigt die Zentrale der Bank am Meßkircher Saumarkt.
Kreis Sigmaringen Landkreis Sigmaringen verteilt Schutzausrüstung an Klinik und Pflegeheime – fünf zusätzliche Beatmungsgeräte für Krankenhaus Sigmaringen
Ausrüstung zum Schutz vor dem Coronavirus ist weltweit knapp. Auch im Kreis Sigmaringen schwinden die Vorräte, akute Engpässe bestehen aktuell aber nicht. Es werden horrende Preise für Brillen, Schutzkittel und Handschuhe verlangt. Der Landkreis hat derzeit für über 300 000 Euro Schutzausrüstungen gekauft bezeihungsweise Bestellungen zur Beschaffung aufgegeben.
Das Krankenhaus in Sigmaringen erhält fünf zusätzliche Beatmungsgeräte.
Kreis Sigmaringen So hat der Kreis Sigmaringen gewählt: Alle Stimmen der Kandidaten für den Kreistag
Die CDU hat im Kreistag ihre absolute Mehrheit verloren und stellt nur noch 19 Ratsmitglieder im 43-köpfigen Gremium. Die Grünen gewinnen drei Mandate und sind künftig mit acht Frauen und Männern im Kreistag. Die AfD ist erstmals mit zwei Vertretern im Kommunalparlament des Landkreises.
Pfullendorf 700 Gläubige feiern Weihe von Pfarrer Issa Gharib zum Dekan
Der 66-jährige Issa Gharib ist seit 23 Jahren Pfarrer der syrisch-orthodoxen Gemeinde in Pfullendorf, zu der auch Konstanz und Lahr gehören. Jetzt wurde Gharib bei einem Festgottesdienst in der katholischen Kirche St.¦Jakobus in Pfullendorf zum Dekan geweiht. Eigens dazu war Bischof Mor Klewis Daniel Gevriye aus Beirut im Libanon angereist
Rund 700 Gläubige kamen zum Festgottesidenst in die Jakobuskirche. Dass die Frauen hierbei weiße Schleier tragen, entspricht der syrisch-orthodoxen Tradition.
Kreis Sigmaringen Grüner Abgeordneter: "Zehn bis 20 Wolfsrudel könnten in Baden-Württemberg leben"
Das Thema "Wolf" treibt Politik, Landwirtschaft, Naturschutz, Jägerschaft und die Bevölkerung auch im Landkreis Sigmaringen weiter um. Der grüne Landtagsabgeordnete Markus Rösler erklärt, dass das Habitat von Baden-Württemberg ausreiche, dass sich zehn bis 20 Wolfsrudel ansiedeln könnten.
Bei einer Diskussionsrunde am 28. Januar in Ennetach diskutieren Vertreter von Politik, Landwirtschaft, Naturschutz und Jägerschaft über die Rückkehr des Wolfes nach Baden-Württemberg.
Kreis Sigmaringen Thomas Strobl bei Blaulicht-Empfang
Innenminister kommt auf Einladung des CDU-Kreisverbandes Sigmaringen am Freitag, 12. Oktober, um 19.30 Uhr in die Feuerwache Bad Saulgau. Mitglieder der Freien Feuerwehren, der Polizei und der Rettungsdienste dürfen ihre Sorgen und Nöte vortragen.
Thomas Strobl