Thema & Hintergründe

Jürgen Roth

Aktuelle News zum Thema Jürgen Roth: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Jürgen Roth. Der ehemalige Tuninger Bürgermeister wurde im Oktober 2018 zum Oberbürgermeister der Stadt Villingen-Schwenningen gewählt.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Neuhausen ob Eck Marina Jung will Bürgermeisterin von Neuhausen ob Eck werden
Bislang einzige Bewerberin für die Bürgermeisterwahl in Neuhausen ob Eck ist Marina Jung. Die Verwaltungsfachfrau ist nicht ganz unbekannt. 2018 trat sie bei der Oberbürgermeisterwahl in Villingen-Schwenningen an.
Marina Jung kandidiert für das Bürgermeisteramt in Neuhausen.
VS-Villingen Lärm, Schmutz, Drohungen? Werden die „Mini-Discos“ in der Villinger Färberstraße von einem türkischen Familienclan betrieben? Nun erreichte das Thema den Gemeinderat
Vergangene Woche hatte ein Anwohner der Villinger Färberstraße seinem Unmut über zwei „Mini-Discos“ unter seiner Wohnung im Gemeinderat Luft gemacht. Dort würde bis in den Morgen laut Musik gespielt werden, außerdem würden Menschen, die sich beschwerten, bedroht. Die Stadt, so der Vorwurf, wisse das, könne aber nichts dagegen tun. Am Dienstag waren die Gaststätten Thema im VS-Gemeinderat.
Diese beiden „Mini-Discos“ in der Villinger Färberstraße waren am Dienstag Thema im VS-Gemeinderat in der Villinger Tonhalle.
Villingen-Schwenningen Spardiskussion: Gemeinderat setzt Verwaltung unter Druck
Bei Klausurtagung in der Tonhalle kommt es zur Kraftprobe: Gemeinderat ist mit OB-Vorschlägen unzufrieden, Struktur-Einsparungen bei der Verwaltung gefordert. Räte weigern sich, über die Giftliste mit harten Einsparvorschlägen zu diskutieren
Der Vorschlag der Grünen, das Forstamt an den Kreis abzugeben, ist prompt abgelehnt worden.
Villingen-Schwenningen Spannend wie eine Krimi: Eine Mehrheit im Gemeinderat stimmt für Solarpark an den Spitalhöfen
Die Entscheidung des Gemeinderates über einen großen Freiland-Solarpark auf Feldern an den Spitalhöfen hätte Krimi-Altmeister Alfred Hitchcock kaum spannender inszenieren können. Zuerst stimmte eine Mehrheit des Gemeinderates dafür, solche Anlagen künftig nur auf unrentablen landwirtschaftlichen Flächen zuzulassen. Damit schien für das Projekt in Pfaffenweiler zunächst alles verloren. Doch am Ende kam alles anders.
Die politische Hürde genommen hat am Mittwochabend der geplante Solarpark bei den Spitalhöfen auf Gemarkung Pfaffenweiler. Der Gemeinderat stimmte mehrheitlich zu. Die Solarmodule sollen auf dem blau gekennzeichneten Feld errichtet werden. Das wird allerdings noch eine Weile dauern, jetzt beginnt erst das Bebauungsplanverfahren.
Villingen-Schwenningen Gemeinderat bringt ein neues Kapitel der Stadtentwicklung ins Rollen
Das Gebiet Mangin wird das größte Sanierungsvorhaben der Stadt in Villingen. Die Umwidmung und Sanierung geht jetzt in die heiße Phase. Warum die CDU enttäuschte Erwartungen der Bürger befürchtet und die jetzt vorgelegte Planung vermutlich nur teilweise realisiert werden kann.
Jürgen RothBernd Uphaus
Villingen-Schwenningen Viel mehr Platz für Kinder an der Polizei-Hochschule
Der Spatenstich zur Erweiterung der Kindertagesstätte gibt den Startschuss für das Millionenprojekt: Ab 2022 werden hier
60 Kinder betreut, aktuell sind es 35.
Spatenstich zur Erweiterung der Kita der Hochschule für Polizei in Schwenningen. Bürgermeister Detlev Bührer (links), Hochschul-Präsident Martin Schatz (mitte), Oberbürgermeister Jürgen Roth (rechts).