Thema & Hintergründe

Jettenhausen

Hier finden Sie einen Überblick über alle Nachrichten zu Jettenhausen.

Jettenhausen ist ein Stadtteil von Friedrichshafen, der zur Kernstadt gehört.

Neueste Artikel
Friedrichshafen Neubau: Sozialquote gilt auch für Wohnungen im "Karree vier" in Jettenhausen
Bei dem Projekt werden auch mietpreisgebundene Wohnungen entstehen. Die Stadt hatte 2017 verabschiedet, dass 25 Prozent der Geschossfläche eine gedeckelte Miete haben muss. In Jettenhausen entstehen insgesamt 98 Wohneinheiten bis 2021 – wie viele davon unter die Quote fallen, ist noch nicht klar.
Entwurf eines der neuen Gebäude im Hägleweg in Jettenhausen. Insgesamt sollen hier 98 Wohnungen entstehen. Wie viele mietpreisgebunden sein werden, steht noch nicht genau fest.
Friedrichshafen Im "Karree vier" in Jettenhausen beginnt der Bau von 98 Wohnungen
Symbolischer Spatenstich war am Dienstag für das "Karree vier" der Firma Real Massivbau im Hägeleweg in Jettenhausen. Auf dem 8500 Quadratmeter großen Gelände sollen Ende Juni 2021 insgesamt 98 Eigentumswohnungen in vier Gebäuden mit Tiefgarage darunter entstehen. Das Projektvolumen liegt bei rund 36 Millionen Euro. Die Bagger rücken am Montag kommender Woche an.
Spatenstich für das Karree vier (von links) Reinhard Schertler (Geschäftsführer i+R Gruppe), Simone Wohlwender (Baufgeschäft Wohlwender), Manuel Plösser (Architekt), Stephan Fenchel (Real Massivbau), Alexander Stuchly (Geschäftsführer i+R Wohnbau), Helmut Scheffknecht (GF HGG) sowie die i+R Projektleiter Lucas Engelhardt und Martin Lechtaler, der Technischer Leiter Christian Steiner sowie Volkmar Weidlich (Leiter Immobilien Sparkasse Bodensee) und Gustav Katrein (Direktor Raiffeisenbank Hörbranz).
Friedrichshafen Start für neues Stadtquartier im Jettenhauser Esch
Im Jettenhauser Esch sind in den nächsten Jahren rund 400 neue Wohneinheiten geplant. Außerdem soll es einen Supermarkt, ein Mehrgenerationenhaus und eine Tagesbetreuung für Kleinkinder geben. Jetzt leitete der Gemeinderat einen städtebaulichen Wettbewerb ein.
Jettenhausen wächst: Bei dem städtebaulichen Ideenwettbewerb planen Architekten ein neues Stadtquartier zwischen Waggershauser Straße und Susostraße.
Friedrichshafen Konzert zum Erntedankfest in St. Maria Jettenhausen
Mit Musik aus drei Jahrhunderten brillierten Organist Georg Hasenmüller und Trompeter Jürgen Frank am Sonntag. Dabei unternahmen sie auch einen klingenden Streifzug quer durch Europa.
Friedrichshafen Neues Stadtquartier für Friedrichshafen
Das Siedlungswerk Stuttgart will im Häfler Stadtteil Jettenhausen bauen. 375 Wohneinheiten sollen hier entstehen.
Das Baugebiet in Jettenhausen.
Friedrichshafen St. Maria Jettenhausen feiert Patrozinium
Mit einer Schubert-Messe und Händels „Halleluja“ wurde in St. Maria Patrozinium gefeiert. Während des Gottesdienstes stellte sich Pastoralreferent Philipp Heger der Gemeinde vor.
Die Gemeinde St. Maria Jettenhausen begeht ihr Patrozinium mit einem besonders festlichen Gottesdienst. Bild: Corinna Raupach
Friedrichshafen Kindergarten St. Maria feiert seinen 50. Geburtstag
Vor einem halben Jahrhundert wurde der Kindergarten St. Maria im Friedrichshafener Stadtteil Jettenhausen eingeweiht. 160 Kinder wurden damals in vier Gruppen von je einer Erzieherin betreut. Außerdem gab es eine Vorpraktikantin in der Einrichtung. Die heutige Leiterin Jennifer Krippe meint: "Unglaublich!" Mit einem Fest an Christi Himmelfahrt feiert die Einrichtung ihren runden Geburtstag, zeitgleich mit dem Gemeindefest der Kirchengemeinde.
1996 feierte der Kindergarten seinen 30. Geburtstag mit einem Festgottesdienst, hier einige der Kinder mit Erzieherin Patrizia Di Liberto-Bucher.
Friedrichshafen Das sind die größten Straßenbaustellen in der Stadt
Neue Radwege, Straßen, Querungen – und dann noch die B31-neu. In Friedrichshafen wird 2017 so viel gebaut wie selten zuvor. Das heißt aber auch: Die Autofahrer brauchen noch mehr Geduld als sonst schon.
Symbolbild
Friedrichshafen/Mainz Häfler Schalmeien begeistern in Mainz
In der Karnevalhochburg Mainz präsentiert sich im Rosenmontagszug das Gemeinschaftsprojekt der Hupaquäler der Häfler Seegockel-Zunft und der Schalmeien der Bodenseenarren aus dem Friedrichshafener Ortsteil Jettenhausen.
Krachen ließen es die Häfler beim Mainzer Guggenmusiktreffen am Sonntag.
Jettenhausen/Friedrichshafen Häfler Bodenseenarren stellen Baum
Pünktlich mit dem Glockenschlag stellen die Häfler Bodenseenarren stellen den Narrenbaum in Jettenhausen vor der Kirche auf
Mit Hilfe von zwölf Zimmerleuten haben die Häfler Bodenseenarren am Samstag ihren 22 Meter hohen Narrenbaum gestellt. <em>Fotos: Hans-Robert Nitsche</em>
Friedrichshafen Bauprojekt Hägleweg geht in die nächste Runde
In Jettenhausen sollen 98 Wohnungen entstehen. Der Gemeinderat sprach sich für die Einleitung eines Bebauungsplan-Verfahrens aus. Investor Stephan Fenchel sichert der Bürgerinitiative, die das Bauprojekt kritisiert, einen "offenen Austausch" zu.
Das ist das Areal in Jettenhausen, auf dem die Wohnungen entstehen sollen.