Thema & Hintergründe

Internationale Bodenseewoche

Aktuelle News zum Thema Internationale Bodenseewoche: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Internationale Bodenseewoche. In der Zeit der Bodenseewoche wird der Konstanzer Altstadthafen zum Treffpunkt für Segler, Ruderer, Motorboot- und Oldtimerfahrer. Hunderte Teilnehmer aus der ganzen Welt tragen dann ihre Wettkämpfe auf dem Wasser und zu Land aus.
Neueste Artikel
Konstanz Sommerliche Temperaturen und Wasserbus-Debüt: Macher der Bodenseewoche ziehen positive Bilanz
Die Segler hätten sich mehr Wind gewünscht, und auf der Hafenmeile ging es gefühlt etwas ruhiger zu als im vergangenen Jahr: Dennoch sind die Organisatoren der Internationalen Bodenseewoche sehr zufrieden mit der diesjährigen Veranstaltung, die am Sonntag zu Ende ging. Der Chef des Organisationskomitees, Andreas Giger, will es künftig etwas ruhiger angehen lassen. Er kündigte seinen Abschied aus dem Amt an.
Die Bodenseewoche von oben: Einen ungewohnten Blick über Konstanz und den Bodensee bietet an den Veranstaltungstagen die Fahrt mit dem 38 Meter hohen Riesenrad. Und dabei fällt hier auf diesem Bild auch auf, dass es auf dem Wasser mangels Wind, aber auch auf der Hafenmeile eher beschaulich zugeht. Bild: Jürgen Rössler
Konstanz Wasserski-Team ist stolz auf EM-Titel
Die Wasserski-Show-Gruppe des DSMC ist in Frankreich Europameister geworden. Jetzt peilen die Konstanzer Sportler die WM-Teilnahme im nächsten Jahr an.
Jutta Richarz (links) und Ellen Fassl haben die Neoprenanzüge der neuen Europameister zum Trocken aufgehängt und präsentieren stolz das Beweisstück für den EM-Titel, den die Wasserski-Show-Gruppe des DSMC in Frankreich errungen hat. <em>Bild: Aurelia Scherrer</em>
Meinung Buntes Feuerwerk überrascht Meersburger
Ein glitzerndes Feuerwerk hat am Samstagabend den Nachthimmel über Meersburg erhellt. Doch wem hatten die Einheimischen und Touristen das Spektakel zu verdanken? SÜDKURIER-Redakteurin Jenna Santini machte sich auf die Suche.
Kreis Konstanz "Im Hafen sind wir an der Grenze"
Bilanz nach der Bodenseewoche: OK-Chef Andi Giger spricht im Interview über Gelungenes, Verbesserungswürdiges und Verkehrsstaus im Hafen.
Segler im Konstanzer Trichter bei der Bodenseewoche: Segler hätten gern mehr Wind, ansonsten aber herrschen für Teilnehmer und Besucher ziemlich optimale Bedingungen. <em>Bild: Jürgen </em><em>Rössler</em>
Konstanz Volksfeststimmung im Hafen
Bei der Internationalen Bodenseewoche 2016 strahlte die Sonne mit den Besuchern um die Wette. Auch die Organisatoren ziehen eine positive Bilanz. Hier gibt's alle Bilder von der Bodenseewoche!
Die Internationale Bodensewoche von oben: Das Bild zeigt den Blick vom am Hafen aufgestellten Riesenrad auf das Festgelände.
Konstanz Toller Sport im Konstanzer Trichter
Spannende Regatten wurden bei der Bodenseewoche in Konstanz ausgetragen. Die Ruder-Wettbewerbe waren dabei erneut Publikumsmagnet.
Die „Passat“ (links) von Richard Volz, eines der ältesten Schiffe im Teilnehmerfeld der Bodenseewoche, war in der Klasse „75qm Nationale
Kreuzer“ wieder einmal nicht zu schlagen.