Thema & Hintergründe

HSG Konstanz

Aktuelle News zum Thema HSG Konstanz.

Die Konstanzer Handballer sind das sportliche Aushängeschild der größten Stadt am Bodensee. Die Heimspiele trägt der Verein in der Schänzle-Sporthalle aus, wegen den lautstarken Fans auch "Schänzle-Hölle" genannt.

Neueste Artikel
Handball HSG-Torhüter Michael Haßferter: „Keine Angst zu haben, ist wichtig“
Im ersten Heimspiel der 2. Handball-Bundesliga-Saison steht der HSG Konstanz ein echter Kracher bevor. Am Freitag, 20 Uhr, kommt Erstliga-Absteiger Bietigheim zum einzigen Zweitliga-Baden-Württemberg-Derby in die Schänzle-Halle. Im Interview spricht der Konstanzer Torhüter Michael Haßferter über die Konkurrenzsituation mit drei Torhütern und sein erstes Heimspiel im HSG-Trikot.
Michael Haßferter.
Handball Der Paule geht bei der HSG Konstanz immer voran
Auf Paul Kaletsch ruhen die Hoffnungen der HSG Konstanz. Der Rückraumkanonier ist heiß auf die Handball-Zweitligasaison, die für den Aufsteiger am Samstag mit einem Auswärtsspiel in Hüttenberg beginnt.
Die HSG Konstanz, hintere Reihe, von links: Sportlicher Leiter und Co-Trainer André Melchert, Fabian Wiederstein, Felix Krüger, Tim Keupp, Michel Stotz, Mannschaftsarzt Dr. Tobias Payer, Athletiktrainerin Jessica Bregazzi; mittlere Reihe, von links: Cheftrainer Daniel Eblen, Mannschaftsbetreuer Dr. Thomas Binninger, Fynn Beckmann, Tim Jud, Tom Wolf, Aron Czakó, Matthias Hild, Physiotherapeut Tobias Eblen, Athletiktrainerin und Physiotherapeutin Cleo Öxle; vordere Reihe, von links: Joschua Braun, Samuel Wendel, Michael Haßferter, Maximilian Wolf, Simon Tölke, Paul Kaletsch und Fabian Schlaich. Auf dem Bild fehlt Fabian Maier-Hasselmann.
Handball HSG Konstanz verliert in Aue
Beim etablierten Zweitligisten EHV Aue hielt der Aufsteiger HSG Konstanz gut mit. Dennoch unterlag das Team von Daniel Eblen den Gastgebern mit 25:27 und kann sich nach dem Pokal-Aus auf den Ligastart am kommenden Wochenende konzentrieren.
Paul Kaletsch (Konstanz) überwindet hier Torhüter Eric Töpfer (Aue).
Handball Die HSG Konstanz trifft im DHB-Pokal auf den EHV Aue
Im ersten Pflichtspiel der neuen Saison treffen die Konstanzer Zweitliga-Handballer auf den Liga-Konkurrenten Aue. Sollte die HSG gewinnen, treffen sie am Sonntag auf Leutershausen oder Ludwigshafen.
Beim letzten Aufeinandertreffen zwischen der HSG Konstanz (Paul Kaletsch, beim Wurf) und der EHV Aue im Jahr 2018 konnten sich die Konstanzer mit 33:27 in der Schänzlehalle durchsetzen. Bild: Peter Pisa
Handball Schweizer Doppelpack für HSG Konstanz
Die HSG Konstanz testet am Mittwoch gegen Topclub BSV Bern und am Freitag gegen GC Amicitia Zürich. Beide Spiele finden aufgrund von Renovierungsarbeiten in der Konstanzer Schänzle-Sporthalle in der Egelsee-Sporthalle in Kreuzlingen statt.
„Heimspiele“ für HSG-Kapitän Tim Jud (am Ball, hier im Drittligaspiel gegen Zweibrücken): Die HSG Konstanz testet zweimal in der Schweiz gegen dessen Landsleute.
Handball Matthias Hild: „Schwere, aber schöne Aufgabe“
Trotz harter Trainingsarbeit ist die Vorfreude auf die 2. Handball-Bundesliga bei der HSG Konstanz riesengroß. Ganz besonders auch bei Matthias Hild. Der Linkshänder, mit 20 Jahren einer der Jüngsten im Konstanzer Kader, spricht im SÜDKURIER-Interview über die turbulente Schlussphase der vergangenen Saison, seinen Kindheitstraum 2. Liga und den bevorstehenden Kampf gegen den Abstieg.
Matthias Hild.
Handball HSG Konstanz in guter Frühform
Im ersten Testspiel nach knapp zwei absolvierten Trainingswochen feiert Konstanz gegen Pfullingen einen 37:27-Sieg
Felix Krüger (links) war viermal beim Sieg gegen Pfullingen erfolgreich.