Thema & Hintergründe

Hödingen

Hier finden Sie einen Überblick über alle Nachrichten zu Hödingen.

Hödingen ist ein Ortsteil der Großen Kreisstadt Überlingen, etwa drei Kilomenter nordwestlich von Überlingen gelegen.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Überlingen Darum regt sich in Bambergen Unmut über zwei geplante Neubaugebiete
Den Einwohnern im Überlinger Teilort Bambergen geht es zu schnell: Im Sommer wird mit der Erschließung des Baugebiets Lehen-Ost begonnen, mit Bergle und Torkel sind zwei weitere Baugebiete in Planung. So könnte die Einwohnerzahl um 30 Prozent steigen. Die Menschen würden gern auf die Bremse treten, denn: „Man muss neue Bewohner ja alle integrieren“, sagt Ortsvorsteher Daniel Plocher. Auch andere Teilorte von Überlingen werden immer größer.
Bambergen erhält Zuwachs: Hier wird im Sommer das neue Wohngebiet Lehen mit rund 30 Baugrundstücken erschlossen. Beunruhigt ist das Dorf, dass schon zwei weitere, kleinere Gebiete per Aufstellungsbeschluss in der Planung sind.
Überlingen Bauplatz wird immer knapper: Wir zeigen, wo noch Grundstücke im Angebot sind
Wo bekommt man in der Region zwischen Sipplingen und Hagnau und zwischen Uhldingen und Heiligenberg noch Bauplätze? Gibt es überhaupt noch welche? Was kosten sie und an wen vergibt die Gemeinde die Bauplätze – nur an Einheimische mit Kindern? Der SÜDKURIER hat bei den Gemeinden rund um Überlingen und bei einem Experten nachgefragt.
Zwischen Feigental- und Turmgartenweg in Überlingen haben die Arbeiten für 13 städtische Baugrundstücke im Dezember begonnen. Doch wo entstehen noch neue Baugebiete in Überlingen und der Region? Und wie kommt man an ein Baugrundstück?
Überlingen-Bonndorf Zwölf neue Wohnungen entstehen in Bonndorf: Bauträger will einen fairen Akzent setzen und das Quartier bezahlbar machen
Die Immobilienmanufaktur Lebensart am Bodensee hat ein alternatives Konzept „Fair Trade“ entwickelt. Mit diesem will der Bauträger die Wohnungen in Bonndorf zu einem gerechten Preis verkaufen. Ortsvorsteher Schatz ist vom Konzept überzeugt und nennt die Wohnanlage „einen Gewinn für Bonndorf“.
Richtfest am Projekt „Bonne Dorf“ der Immobilien-Manufaktur Lebensart am Bodensee, die am Standort des früheren Landgasthofs Adler zwölf Wohnungen errichtet und diese nach einem sogenannten „Fair-Trade-Konzept“ zu möglichst moderaten Preisen kalkuliert.
Bodenseekreis Von der Idee einer Bodenseeautobahn zum Ausbau der B 31-neu: Wir nehmen Sie mit auf eine Zeitreise durch die Planungsphasen der wichtigsten Ost-West-Verkehrsachse im Bodenseekreis
Seit Jahrzehnten ist klar: Der nördliche Bodenseeraum braucht dringend eine verkehrliche Entlastung. Bis in die 1980er Jahre wurde an den Plänen für eine Weiterführung der A 98 gefeilt, danach an der neuen Bundesstraße. Doch diese ist eher ein Stückwerk als eine zusammenhängende Trasse, in Planungsverfahren und Gerichtsprozessen erkämpft. Werfen Sie mit dem SÜDKURIER einen Blick zurück und voraus.
Februar 2011: Kurze Verkehrsblockade für den Ausbau der B 31 zwischen Überlingen und Friedrichshafen: Gemeinsam machen sich die Vertreter der Anrainer-Kommunen dafür stark (von links) Andreas Brand, Sabine Becker, Jürgen Beisswenger, Simon Blümcke, Edgar Lamm, Martin Brütsch, Siegmund Paul und Heidi Schwartz.
Hallenfußball Budenzauber im Linzgau: Wenige Tage vor Silvester wollen die Kicker in der Halle ein Feuerwerk zünden
Am Wochenende kämpfen die Fußballer in der Pfullendorfer Stadthalle um den Turniersieg beim Allweier-Cup des SV Denkingen.
Auf Kunstrasen und mit Bande wird beim Allweier-Cup gespielt (hier ein Bild vom Spiel zwischen dem TSV Aach-Linz in Grün und der SG Illmensee-Heiligenberg im Jahr 2016).
Heiligenberg Turbulenzen für das Waldrappteam: Derzeit ist unklar, ob es 2020 wieder eine Handaufzucht in Heiligenberg geben wird
Weil die EU den Waldrapp-Förderantrag 2020 abgelehnt hat, steht eine neue Handaufzucht mit anschließender Migration in den Süden auf der Kippe. Aber es gibt noch Hoffnung: Spenden könnten das Vorhaben retten.
Die Waldrappe der Generation 2019 mit ihren Ziehmüttern Anne-Gabriela Schmalstieg und Helena Wehner beim Training in Heiligenberg. Trotz Förderungs-Stopp soll auch 2020 wieder eine Handaufzucht stattfinden.
Überlingen Neue Bleibe für ausgesetzte Katzen gesucht
  • Illegal Katzen beim Tierheim abgestellt
  • Wilma Jegler warnt vor heimlichen Aktionen
  • Nun wird für die niedlichen Tiere ein neues Zuhause gesucht
Die vier schwarz, braun, grau und weiße Kätzchen warten im Tierheim auf ein neues Zuhause.
Überlingen Jürgen Resch zur städtischen Verkehrspolitik: „Überlingen muss die Autozentrierung aufgeben“
Er ist ein Star unter den Umweltschützern und wird von der Autoindustrie gehasst: Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH). Er wohnt seit 30 Jahren in Überlingen und kennt somit die seit Jahrzehnten andauernde Verkehrsdebatte. Dazu ein Interview mit ihm. Im Video sagt Resch, was er von der Bewegung „Fridays for Future“ lernen konnte.
Jürgen Resch von der Deutschen Umwelthilfe, hier als Teilnehmer einer Demonstration von „Fridays for future“ in Überlingen, bei einer Kundgebung auf der Hofstatt.
Reiselfingen Henry Heizmann gibt jetzt den Ton an
Junger Friedenweiler leitet Reiselfinger Musikverein. Abiturient möchte Musik studieren.
Ein Glücksgriff ist Henry Heizmann, der vom Vorsitzenden des Musikvereins Reiselfingen, Guido Kaltrenbrunn (rechts), als Dirigent verpflicht wurde.
Überlingen/Owingen Von der Königin hängt es ab, wie robust und vital ein Bienenvolk ist. Züchter Burkard Widenhorn erklärt, warum das so ist
  • Bienenzüchter Burkard Widenhorn erläutert die Königinnenzucht
  • Annalisa Zaiß aus Owingen bildet zum ersten Mal Ableger
  • Jungvölker sind enorm wichtig für eine Imkerei
Annalisa Zaiß und der Züchter des Bezirks-Bienenzuchtvereins Überlingen, Burkard Widenhorn, suchen gemeinsam ein gesundes und kräftiges Volk zur Ablegerbildung aus.
Überlingen/Sipplingen/Uhldingen-Mühlhofen/Meersburg Kabelfehler legen Stromnetz großflächig lahm
Haushalte und Betriebe in Sipplingen, Uhldingen-Mühlhofen und Meersburg waren ab dem frühen Dienstagmorgen teils mehrere Stunden ohne Strom.
Defekte Erdkabel sorgten am frühen Dienstagmorgen für einen großflächigen Stromausfall in der Region. Anfang war ein Fehler in einem Kabel nahe dem Hödinger Rathaus.
Überlingen Reisebusfahrer gefährdet 23-Jährigen durch gefährliche Fahrweise
Ein 45-jähriger Reisebusfahrer hat am Donnerstag gegen 11.30 Uhr auf der Bundesstraße 31 neu beinahe einen Unfall verursacht.
Überlingen Neue Ortsvorsteher in ihre Ämter gewählt
Nußdorf, Deisendorf, Bambergen, Lippertsreute, Hödingen, Nesselwangen und Bonndorf heißen die Ortschaften von Überlingen. Die neuen Ortsvorsteher sind jetzt offiziell ins Amt gehoben worden.
Die frisch gewählten Ortschaftsräte von Überlingen, von links: Anja Kretz (Nußdorf), Siegfried Hanßler (Lippertsreute), Oberbürgermeister Jan Zeitler, Dominik Schatz (hinten, Bonndorf), Daniel Plocher (vorne, Bambergen), Karin Müller (Deisendorf), Martin Keßler (Hödingen), Wolfgang Käppeler (Nesselwangen).
Überlingen OB Zeitler verabschiedet und ehrt langjährige Gemeinderäte
  • Erstmals eigene Veranstaltung zur Verabschiedung ausscheidender Gemeinderäte in Überlingen
  • Oberbürgermeister Jan Zeitler ehrt im selben Rahmen auch langjährige Gemeinderäte und Vertreter der Teilorte
Teils jahrzehntelang haben sich Gemeinderäte für die Stadt Überlingen engagiert, die jetzt verabschiedet oder geehrt wurden. Hier ein Blick in den Ratssaal.
Überlingen Ein eigensinniger Waldrapp: Weibchen Sonic gefällt es so gut in der Schweiz, dass es nicht nach Überlingen weiterfliegt
Bisher ist das Waldrapp-Weibchen Sonic, das zur Handaufzucht 2017 gehört, noch nicht nach Überlingen-Hödingen zurückgekehrt. Es hält sich nach dem Flug über die Alpen weiterhin in der Schweiz auf. Walter Burkhardt, Architekt in Domat/Ems, traf auf das Tier. Dem SÜDKURIER berichtet er, wie das Zusammentreffen an einem Golfplatz war.
Sonic, fotografiert an einem Golfplatz in Domat/Ems, hat es als erster Waldrapp der Handaufzucht 2017 eigenständig von Winterquartier in der Toskana über die Alpen geschafft.
Überlingen Motiviert für die Arbeit am Ratstisch: Neuer Hödinger Ortschaftsrat ist offiziell vereidigt
  • Martin Keßler als Ortsvorsteher wiedergewählt
  • Abschied von vier langjährigen Ratsmitgliedern
Der neue Ortschaftsrat freut sich darauf, die Arbeit aufzunehmen (von links): Thomas Gegg, Norbert Meier, Hede Gesine Elsing, Clemens Vogler, Yvonne Wagner, Martin Keßler, Stefanie Gering, Markus Schappeler und Michael Schauer.
Überlingen/Heiligenberg Willkommen, lieber Sonic: Waldrappteam erwartet ersten Vogel der Generation 2017 heute zurück
Das Waldrappteam erlebt dieser Tage ein Wechselbad der Gefühle: Sonic, einer der 2017er-Waldrappe, könnte heute in Überlingen landen, er hat es bereits über die Alpen geschafft. Gleichzeitig hat die Europäische Kommission einen zweiten Förderungsantrag abgelehnt. Projektleiter Johannes Fritz erklärt, wie es nun weitergeht und welche Konsequenzen die Absage hat – auch für die Landesgartenschau.
Vor zwei Jahren waren die Waldrapp-Küken noch klein und schutzbedürftig – hier im Aufzuchtraum des Tierparks Rosegg in Kärnten. Jetzt hat es Sonic, einer der Generation 2017, über die Alpen geschafft.
Bodenseekreis Lernen unter erschwerten Bedingungen: Warum sich einige Schüler im Bodenseekreis über Hitzefrei freuen können und andere im Unterricht schwitzen müssen
  • Schulleiter entscheiden selbst über Hitzefrei
  • Nicht alle Schulen lassen Schüler früher gehen
Unterrichtsfreie Nachmittage haben die Schüler der Klassen fünf bis elf am Markdorfer Bildungszentrum noch bis Donnerstag.
Überlingen Nach Filmdreh: Anruf aus Hollywood in Hödingen
Hohe Aufmerksamkeit für Jeffrey van Davis. Der Filmautor und ehemalige Lehrer am Salem-College hatte in einem Überlinger Hotel gedreht. Nun wurde der Film „All my Tomorrows“ in Houston prämiert.
Filmautor und -produzent Jeffrey van Davis mit Hauptdarstellerin Marisa Román bei den Dreharbeiten zu seinem Film „All my Tomorrows“ im Hotel Rosengarten in Überlingen. Van Davis führte auch Regie. Bild: Alexander Bergmann
Heiligenberg Waldrappe üben künftig bei den Segelfliegern in Heiligenberg: Erste Flugübungen in einigen Wochen
  • Artenschutzprojekt hat ein neues Trainingscamp
  • Waldrappküken sind vor zehn Tagen eingetroffen
  • Besucher sind täglich von 13 bis 17 Uhr willkommen
Ein herrlich schräger Vogel. Die dritte Generation der hier am Bodensee groß gezogenen Waldrappküken schlüpfte frisch aus dem Ei.
Hödingen So hat Überlingen-Hödingen gewählt: Alle Stimmen der Kandidaten für den Ortschaftsrat
Alle Wahlzettel sind ausgezählt, die neuen Mitglieder des Ortschaftsrats stehen fest. Welcher Kandidat hat es geschafft, wer hat viele Stimmen erhalten? Hier erfahren Sie alle Ergebnisse der Kommunalwahl.
Überlingen Vorläufiges Endergebnis: Grüne überholen in Überlingen die CDU als stärkste Kraft
Auch in Überlingen legten die Grünen bei der Europawahl stark zu. Sie überholten die CDU und sind nun stärkste Kraft, die SPD dagegen musste deutliche Stimmenverluste hinnehmen. Hauchdünn ist der Vorsprung für die Grünen.
Schon vor Öffnung der Wahllokale bildete sich vor dem Wahllokal „Torhaus“ in Überlingen eine kleine Warteschlange. Ganz vorne in der Schlange stand der Italiener Sabino Vasalli, der auch für die Freien Demokraten zum Gemeinderat kandidierte. Die Aufnahme zeigt ihn beim Verlassen des Wahllokals.