Thema & Hintergründe

Hochrhein-Messe

Aktuelle News und Hintergründe zur Messe am Hochrhein finden Sie auf dieser Themenseite.

Die Messe am Hochrhein in Waldshut-Tiengen mit über 300 Ausstellern ist eine Messe für die ganze Familie.

Sie findet alle zwei Jahre statt -  2020 vom 2. bis 5. Oktober.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Waldshut-Tiengen 40.000 Personen haben die vierte Messe am Hochrhein besucht
Mit 40.000 Besuchern ist die vierte Messe am Hochrhein nach fünf Tagen zu Ende gegangen. Besucher, Aussteller und die Organisatorin waren mit dem Verlauf der Messe zufrieden. Oberbürgermeister Philipp Frank und die Organisatorin Regina Rieger sprechen schon jetzt von einer Fortsetzung in zwei Jahren.
Bereits am ersten Tag war die Messe am Hochrhein, hier die Tiengener Stadthalle, gut besucht.
Tiengen Zehn Gründe für den Besuch der Messe am Hochrhein in Tiengen
Vom 3. bis 7. Oktober verwandeln sich der Festplatz an der Wutach und die Stadthalle in Tiengen in ein riesiges Messegelände. Bei der Messe am Hochrhein präsentieren 340 Aussteller aus den verschiedensten Bereichen sich an ihren Ständen. Aber auch darüber hinaus gibt es einiges zu erleben. Wir nennen Ihnen zehn Gründe für den Besuch der Messe.
340 Aussteller informieren bei der vierten Messe am Hochrhein über ihr Angebot.
Waldshut-Tiengen So viel hat die Region bei der Messe am Hochrhein zu bieten
Die Messe am Hochrhein zeigte vier Tage lang die große Bandbreite an Firmen der Region. Rund 40.000 Besucher nutzten die Gelegenheit, sich über die Vielfalt zu informieren. Ein Höhepunkt des Rahmenprogramms war das Kochduell zwischen OB Philipp Frank und Pfarrer Rainer Stockburger. Messeorganisatorin Regina Rieger war mit dem Festverlauf zufrieden.
2016 wetzte OB Philipp Frank die Kochlöffel bei einem Kochduell gegen den evangelischen Pfarrer Rainer Stockburger, in diesem Jahr lädt der OB mit Messe-Organisatorin Regina Rieger zu einem Glas Rosé mit dem OB.