Thema & Hintergründe

Historische Narrozunft Villingen

Aktuelle News zum Thema Historische Narrozunft Villingen: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Historische Narrozunft Villingen.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
VS-Villingen So schön war der Fasnetmontag in Villingen - Alle Bilder und Videos zum Nachsehen gibt es hier im Blog!
Der Fasnetmontag ist der Haupttag der Villinger Fasnet. Überall im Städtle wird etwas geboten, von früh bis spät. Wir halten Sie hier im Artikel mit Bildern und Videos auf dem Laufenden, was den Tag über gerade so passiert. Dazu gibt es reichlich närrische Sprungmarken zu den detaillierteren närrischen SÜDKURIER-Inhalten. Verpassen Sie nichts und behalten Sie den Überblick.
Villingen-Schwenningen Stürmischer Start in die Fasnet: Glonki-Gilde sagt Feuerwerk ab
15 000 feiern am Sonntag in Villingen den Start in die fünfte Jahreszeit. Der Kater ist los, der Rathausschlüssel bei der Zunft. Feuerwerk der Glonkis fällt dem stürmischen Wetter zum Opfer
Der Kater und seine alte und neue Katzenmotter: Iris Paulus, links und Lisa Langenbacher rechts.
Villingen-Schwenningen Ganz starker Auftakt der Villinger Fastnacht
Start nach Maß beim fröhlichen Kinderumzug. Tausende von Besuchern säumen die gesamte Strecke. Das Wetter zeigt sich für die Narren von der besten Seite
Bei der Glonkis genießt der Nachwuchs den Umzug auf die eigene Art.
Villingen-Schwenningen Die Villinger Fasnetstüble an den hohen Tagen
Die närrische Besenwirtschaften sind ab Mittwoch oder Donnerstag am Start. Die Katzenmusik ist mit ihrem neuen Vereinsdomizil am Spitalgarten nach Jahren der Abstinenz wieder mit einem Stüble dabei
Das Schanzel-Stüble öffnet in der Bickenstraße 4.
VS-Villingen Villinger Fasnet gibt ab Mittwoch Vollgas
Mit dem Rollenschütteln und dem Einpfitzen startet am Mittwoch die Historische Narrozunft. Kinderumzug und Kinderparty für alle folgen am Donnerstag.
Das traditionelle Rollenschütteln ist heute angesagt. Gleichzeitig laden die Stachigruppen zum Einpfitzen ein. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr bei der Zehntscheuer.
Villingen-Schwenningen Bilder vom Zunftball in Villingen: Gäste
„Nachts im Museum – Im Franziskaner ist allerhand los“ – mit diesem Motto glänzten rund 140 Akteure mit einem klasse Programm beim Zunftball der Historischen Narrozunft Villingen in der Tonhalle. Zweimal komplett ausverkauft waren die beiden Aufführungen des Balls am Freitag und Samstag, 7. und 8. Februar 2020. Doch schauen Sie selbst herein in unsere Bildergalerie der Gäste…
Villingen-Schwenningen Bilder vom Zunftball in Villingen: Akteure (2)
„Nachts im Museum – Im Franziskaner ist allerhand los“ – mit diesem Motto glänzten rund 140 Akteure mit einem klasse Programm beim Zunftball der Historischen Narrozunft Villingen in der Tonhalle. Zweimal komplett ausverkauft waren die beiden Aufführungen des Balls am Freitag und Samstag, 7. und 8. Februar 2020. Doch schauen Sie selbst herein in unsere zweite Bildergalerie der Akteure …
Villingen-Schwenningen Bilder vom Zunftball in Villingen: Akteure
„Nachts im Museum – Im Franziskaner ist allerhand los“ – mit diesem Motto glänzten rund 140 Akteure mit einem klasse Programm beim Zunftball der Historischen Narrozunft Villingen in der Tonhalle. Zweimal komplett ausverkauft waren die beiden Aufführungen des Balls am Freitag und Samstag, 7. und 8. Februar 2020. Doch schauen Sie selbst herein in unsere erste Bildergalerie der Akteure …
Villingen-Schwenningen Bilder vom Zunftball in Villingen: Tänzer
„Nachts im Museum – Im Franziskaner ist allerhand los“ – mit diesem Motto glänzten rund 140 Akteure mit einem klasse Programm beim Zunftball der Historischen Narrozunft Villingen in der Tonhalle. Zweimal komplett ausverkauft waren die beiden Aufführungen des Balls am Freitag und Samstag, 7. und 8. Februar 2020. Doch schauen Sie selbst herein in unsere Bildergalerie der Tänzer…
Villingen-Schwenningen Jahrzehnte war er Stadt- und Kreisrat: Viele trauern um Erich Bisswurm
Der frühere Kommunalpolitiker der Freien Wähler ist im Alter von 79 Jahren gestorben. Für seine Heimatstadt Villingen-Schwenningen engagierte er sich einen Großteil seines Lebens politisch. Als Bauingenieur war er für die Sanierung vieler Straßen im historischen Stadtkern von Villingen zuständig.
Erich Bisswurm, lange für die Freien Wähler im Gemeinderat und Kreistag, ist im Alter von 79 Jahren gestorben.