Thema & Hintergründe

Historische Narrozunft Villingen

Aktuelle News zum Thema Historische Narrozunft Villingen: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Historische Narrozunft Villingen.
Neueste Artikel
Villingen-Schwenningen Häsabastauben in Schwenningen: Narren sind von der Neckarhalle begeistert
Oberbürgermeister Roth besteht beim Häsabstauben der Schwenninger Narrenzunft nur knapp den Eignungstest, kann aber dann als "Kurbler" in der neuen Neckarhalle glänzen. Die im Übrigen ganz nach dem Geschmack der Narren ist, wenngleich es doch ein nicht zu verhelendes Manko gibt.
Die Abstauber Bärbel Noel und Jörg Schlenker machen zur Strafe Zunftmeister Anselm Säger und seinen Vize Alexander Brüderle dafür zu "Putzeseln", dass es ausgerechnet Villinger Narren waren, die als erste auf der Bühne der Neckarhalle standen.
Schwarzwald-Baar-Kreis Peter Metzger wechselt zum DRK
Einen personellen Überraschungscoup hat Jürgen Roth, der Vorsitzende des DRK-Kreisverbandes und ab 1. Januar neuer Oberbürgermeister von Villingen-Schwenningen, gelandet.
Überraschung: Neuer Geschäftsführer beim Kreisverband des Roten Kreuzes wird Peter Metzger aus Villingen (rechts). Die Aufnahme zeigt Jürgen Roth, den Vorsitzenden des DRK-Kreisverbandes (links) und Winfried Baumann, bisher Kreisgeschäftsführer. Er soll Metzger ein Jahr lang einarbeiten.
Villingen-Schwenningen Villinger Zuggesellschaft hofft auf mehr Abzeichen-Käufer
Der bisherige Vorsitzende Rupert Kubon wird sein Amt an den neuen OB Jürgen Roth übergeben. Ob Kubon künftig nun ganz unprätentiös auf der Gass' närrisches Blech an die Zuschauer verkauft, steht indes noch nicht sicher fest.
Nach 16 Jahren als Vorsitzender der Zuggesellschaft Villingen wird Oberbürgermeister Rupert Kubon das Amt an seinen Nachfolger Jürgen Roth übergeben. Ein Präsent zum Abschied gab es von Anselm Säger. Bilder: Roland Dürrhammer
Villingen-Schwenningen Der Kavallerie droht das Aus bei den Fastnachtsumzügen
Neue Auflagen der Stadt für Beteiligung von Pferden an den großen Umzügen. Für die Bürgerwehr sind einige Forderungen nicht erfüllbar. Ein „Whistleblower“ aus den eigenen Reihen schwärzt seine ehemalige Kameraden bei der Stadt an.
Die Kavallerie der Stadt- und Bürgerwehr beim Fastnachtsmontag-Umzug. Ob sie auch noch nächstes Jahr dabei sein kann, ist ungewiss.
Villingen-Schwenningen Trauer um Heinz Ummenhofer
Der Ehrenratsherr der Villinger Narrozunft und Abteilungsleiter des DJK ist mit 78 Jahren verstorben.
Heinz Ummenhofer
Villingen-Schwenningen Trauer um Bene Schaumann
Das Herz der Fasnet hat dieser Tage einen seiner Taktgeber verloren. Bernhard (Bene) Schaumann, Ehrenratsherr der Historischen Narrozunft und Initiator der Strählobede ist am vergangenen Freitag im Alter von 65 Jahren an Krebs gestorben.
Bene Schaumann ist im Alter von 65 Jahren verstorben.
Villingen-Schwenningen Kulinarische Höhen
Nicht ganz ernstgemeinte Betrachtungen zum Speiseangebot beim Sommerfest der Historischen Narrozunft Villingen am vergangenen Wochenende
Bedienung Alina Wöhlre beim Zunftfest in Villingen. Auf ihrem Tablett dominiert der Maschgere-Burger mit Pommes, eine kulinarische Weltneuheit. <em>Bild: Sprich</em>