Thema & Hintergründe

Hegauer FV

Logo Hegauer FV

Der Hegauer FV gehört zu den jüngeren Vereinen der Region. Im Jahr 2007 wurde der Club gegründet. Bekannt ist der Hegauer FV auch für seine Frauenmannschaft, die sich bereits mehrfach für den DFB-Pokal qualifiziert hat.

Neueste Artikel
Fußball Hegauer FV ist Favorit beim Emil-Homburger-Turnier
Das traditionelle Emil-Homburger-Turnier des FC Hilzingen geht am Montag in seine 29. Auflage. Neben fünf Bezirksligisten kämpft Landesliga-Aufsteiger und Cupverteidiger Hegauer FV um den Turniersieg.
Der Hegauer FV möchte seinen Titel vom Vorjahr verteidigen.
Fußball Hegauer FV kehrt in die Landesliga zurück. Mit Videos!
Die Elf von Ronny Warnick hat es gepackt. Nach dem 2:0 Hinspielerfolg in Marbach reichte dem Hegauer FV am Samstag in Welschingen bei enorm heißem Wetter vor 600 Zuschauern ein 0:0 im Rückspiel.
Der Hegauer FV jubelt: Das 0:0 gegen den FV Marbach im Rückspiel vor eigenem Publikum reichte zum Aufstieg in die Fußball-Landesliga.
Fußball Pennen ist verboten beim Hegauer FV
Fußball-Bezirksligist Hegauer FV visiert den Aufstieg in die Landesliga an. Er hat sich eine gute Ausgangslage nach dem 2:0-Hinspielerfolg in Marbach gesichert.
Er erzielte im Hinspiel in Marbach beide Tore für den Hegauer FV: Markus Müller.
Fußball Bittere Fakten für See-Fußball geschaffen
Der FC 08 Villingen II scheitert in Relegation, damit erwischt es auch den FC Hilzingen und deshalb steigen vier Mannschaften aus der Bezirksliga Bodensee ab. Die Relegationsspiele beginnt am Mittwoch.
Für den Hegauer FV (Maximilien Jeckel, blaues Trikot) geht die Saison weiter. Er spielt die Relegation zur Fußball-Landesliga. Für den SV Mühlhausen (Torwart Julian Heizmann) dagegen ist jetzt Sommerpause angesagt.
Fußball Der Kopf hat entschieden
Gino Radice verlässt nach 14 Jahren die Regionalligafußballerinnen des Hegauer FV. Die neue Herausforderung für den Trainer spielt in der Kreisliga A, die Männer der FSG Zizenhausen/Hindelwangen/Hoppetenzell.
Gino Radice (links) blickt im Gespräch mit unserem Mitarbeiter Julian Widmann auf seine erfolgreiche Zeit beim Hegauer FV zurück. Bild: Luisa Radice
Fußball Hegauer FV will zwölften Titel
Die Fußball-Regionaligafrauen sind Favorit im Pokalfinale am Pfingstmontag. Ihr Gegner im Duell in Wolterdingen ist Verbandsligist ESV Freiburg.
Seine letzte Partie: Trainer Gino Radice verlässt den Hegauer FV nach dem Pokalfinale in Wolterdingen am Pfingstmontag.
Fußball Endspurt in der Fußball-Bezirksliga
Nur sechs Partien stehen am vorletzten Spieltag der Fußball-Bezirksliga Bodensee an. Für den Hegauer FV geht es beispielsweise in der Partie gegen den TSV Aach-Linz vorrangig darum, die Spannung hochzuhalten, um nach dem letzten Spieltag mit einem guten Gefühl in die Relegation starten können.