Thema & Hintergründe

Hänselezunft Überlingen

Aktuelle News zum Thema Hänselezunft Überlingen: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Hänselezunft Überlingen.
Neueste Artikel
Überlingen Fastnacht zwischen Trend und Tradition
Gedächtnis der Region: Das lokale Brauchtum bemüht sich, seine Authentizität zu bewahren. Die Gründung der Hänselezunft diente einst der Hoheit über die Tradition.
Überlingen 64 Bäume auf dem Landesgartenschaugelände fallen - Mit Video
Für viele Überlinger gleicht der diesjährige Rosenmontag einem vorgezogenen Aschermittwoch. 64 liebgewonnene Bäume (darunter 43 Platanen) auf dem Gelände der künftigen Landesgartenschau fallen trotz des massiven Widerstands der vergangenen Monate den Kettensägen zum Opfer. Die Fällung selbst ging bislang ohne nennenswerte Zwischenfälle vonstatten.
Auf dem Gelände der Landesgartenschau 2020 Überlingen sind am Montag Platanen und andere Gehölze gefällt worden. Bild: Stefan Hilser
Überlingen Fotoshooting vor dem Hänselejuck: Hänsele jucken durch und über der Stadt
Mehr als 1500 Hästräger werden heute zum Hänseljuck erwartet. Erstmals ist auch die Stadtmusik Pfullendorf mit dabei. Die Teilnehmer treffen sich ab 16 Uhr zum Dämmerschoppen. Im Vorfeld des Großereignisses hat Fotograf Achim Mende mit 10 Hänsele den Münsterturm erklommen und grandiose Aufnahmen geschossen.
Auf den lang gehegte Wunsch des Überlinger Fotografen Achim Mende hin peitschte Hänselevater Harald Kirchmaier zehn Hänsele auf den Überlinger Münsterturm, um dort oben vor atemberaubender Kulisse zu jucken. Ausdruck großer Vorfreude auf den Hänselejuck. <sup></sup>Bilder: Achim Mende
Überlingen Narrenbaum mit vereinten Kräften auf der Hofstatt errichtet
Der Überlinger Narrenbaum steht: Wegen des nahenden Sturmtiefs prüften Heiko Ackel und Maximilian Engesser von der Drehleiter aus besonders sorgfältig die Standfestigkeit des rund 25 Meter hohen Fastnachtssymbols.
Gute Laune beim Umzug: (von links) Andreas Niedermeyer, Peter Graubach und Adolf Wolfensperger.
Überlingen Jörg-Zürn-Gewerbeschule: Fasnet auf dem Stundenplan
Überlingen Narren haben jungen Migranten und Flüchtlingen, die in der Jörg-Zürn-Gewerbeschule in Überlingen spezielle Klassen besuchen, das Brauchtum der Fasnet erklärt.
Schule mal ganz närrisch: In den Klassen Vabo I und II an der Jörg-Zürn-Gewerbeschule in Überlingen, in denen Flüchtlinge und Migranten unterrichtet werden, stand diese Woche die Fastnacht auf dem Stundenplan.
Rottweil Nach dem Narrentag ist vor dem Narrentag
Die Narrenzunft Überlingen richtet das nächste Treffen des Viererbundes 2020 aus. Nach dem Großereignis in Rottweil, bei dem durchweg eine positive Resonanz gezogen wird, haben Überlingens Narreneltern großen Respekt vor der vielen Arbeit, die auf sie zukommt. Sie machen sie aber gerne, wie Wolfgang Lechler und Thomas Pross betonen.
Wer hät's geahnt? Unter diesen Oberndorfer Schantle stecken drei "Alte Wieber" aus Überlingen. Bild: Christian Filip Bicanic
Überlingen Start frei für Überlinger Saalfasnet mit dem Wieber Allefanz
Mit dem dritten "Iberlinger Wieber Allefanz" fiel am Samstagnachmittag der Startschuss zur Saalfasnacht in der Narrenhochburg Überlingen. Keine Gegenveranstaltung zum traditionellen Frauenkaffee wolle man sein, aber eine Ergänzung, wie die Renkerwirtin sagte.
Frauenpower von der Band Cellulitis, die bereits zum dritten Mal den Renker beim Überlinger Wieber Allefanz zum kochen brachte. Im Vordergrund die allefänzigen Wieber, hinten die Band. Bilder: Stef Manzini
Überlingen Rottweil freut sich auf die Überlinger Hänsele
Mit dem traditionellen "Abstauben" der Larven und Narrenkleidleder Etwa 40 schwarzgekleidete Rottweiler müssen diesmal noch mehr auf Sauberkeit in den Häusern achten – schließlich ist schon bald Narrentag in der Neckarstadt.
Alles ist vorbereitet: Rottweil erwartet am Wochenende auch die närrischen Gäste aus Überlingen. Hier im Bild Frank Huber, Zunftschreiber, und Christoph Bechtold, Narrenmeister der Rottweiler Narrenzunft.