Thema & Hintergründe

Gurtweil

Hier finden Sie einen Überblick über alle Nachrichten zu Gurtweil.

Bis zur Eingemeindung zu Waldshut-Tiengen 1975 war Gurtweil eine eigenständige Gemeinde.

Heute leben im Ortsteil Gurtweil über 1600 Einwohner und somit ist Gurtweil neben Waldshut und Tiengen der einzige Ortsteil, in dem die Einwohnerzahl die Tausendergrenze überschreitet. 

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
SV Herten - FC Hochrhein SV Herten braucht 66 Minuten um das Bollwerk des FC Hochrhein doch noch zu knacken – Exklusiv für Online-Abonnenten mit Videos
  • Die Gäste müssen 13 Kaderspieler ersetzen und reisen mit der halben zweiten Mannschaft an.
  • Beide Torhüter setzen sich im Strafstoß-Duell durch.
  • Tunahan Kocer und Lucas Eschbach sorgen in der zweiten Hälfte für den verdienten Sieg des SV Herten.
  • Philip Brandl dankt dem SV Eggingen.
Im Fokus: Torwart Lukas Stelter hielt den personell gebeutelten FC Hochrhein über weite Strecken im Spiel, rettet hier gegen Tunahan Kocer.
Waldshut-Tiengen „Ich lasse es getrost auf mich zukommen“
Auf einen Kaffee mit... Schwester Armina vom Orden der Franziskanerinnen, die 1997 von Gengenbach in den Konvent nach Gurtweil kam und nun wieder in ihr Mutterhaus zurückkehren wird.
Mit dem Weggang von Oberin Sr. M. Armina (hier im Gespräch mit SÜDKURIER-Mitarbeiter Alfred Scheuble) endet im Gurtweiler Schloss eine 123-jährige Geschichte des Wirkens der Franziskanerinnen. Am gestrigen Sonntag wurde Sr. Armina offiziell verabschiedet und kehrt ins Mutterhaus nach Gengenbach zurück.
Waldshut-Tiengen Wo der Schuh in Indlekofen drückt
Oberbürgermeister Philipp Frank macht bei seiner Sommertour auch Station in Indlekofen und erfährt, dass der zunehmende Durchgangsverkehr, vor allem die Laster, das Dorf sehr belastet.
Mit dem Oberbürgermeister auf Sommertour in Indlekofen (Von links): Oberbürgermeister Philiipp Frank, Ortsvorsteher Stefan Senn, die Ortschaftsräte Jürgen Pettke, Stefan Ebi, Ingrid Wildförster und Helmut Böhler und Alt-Stadtrat Hans Studinger. Dahinter die weiteren Teilnehmer.
Waldshut-Tiengen Autofahrerin in Tiengen: Überschlag nach zwei Unfällen hintereinander
Eine Autofahrerin prallte in Tiengen auf einen vorausfahrenden Wagen, der wiederum mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammenstieß. Danach weitergefahren, verunglückte die Frau erneut und blieb mit ihrem BMW auf dem Dach liegen. Dabei gab es zwei Leichtverletzte.
Ein Rettungswagen fährt während eines Einsatzes über eine Straße. (Symbolbild)
Kreis Waldshut Klares Votum für Felix Schreiner: 98 Prozent der CDU-Mitglieder stimmen für den Bundestagskandidaten
Es war eine außergewöhnliche Nominierungsveranstaltung in Coronazeiten zur Bundestagswahl 2021, welche die CDU-Mitglieder in die Schwarzwaldstadt Bonndorf führte. Doch das Ergebnis war wie erwartet: Felix Schreiner wird bei der kommenden Bundestagswahl im Herbst den Wahlkreis 288 zum zweiten Mal für das Amt des Bundestagsabgeordneten kandidieren.
Landtagsabgeordneter Patrick Rapp (Wahlkreis Breisgau), Ann-Kathrin Schreiner, CDU-Bundestagabgeordneter Felix Schreiner, Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller (Wahlkreis Waldshut-Rheinfelden) und Klaus Schüle (Bezirksvorstand CDU Südbaden, von links) vor der Stadthalle Bonndorf.