Thema & Hintergründe

Großindustrie Singen

Unternehmen in Singen

Singen am Hohentwiel ist Heimat zahlreicher mittelgroßer und großer Industrieunternehmen. 

Aktuelle News und Hintergründe zum Thema bündeln wir fortlaufend auf dieser Themenseite.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Singen Wie gelingt der Schritt in die Selbstständigkeit? Impulsnachmittage sollen helfen
Auf unerfahrene Unternehmer warten viele Hürden. Das weiß auch der Standortmarketingverein Singen-aktiv. Er startet nun ein Angebot zur Hilfestellung, in den Blick genommen werden soll der gesamte Hegau. Was geplant ist
Peter Freisleben, Holger Hagenlocher, Claudia Kessler-Franzen, Wilfried Trah, Oliver Rahn und Thomas Schleicher (von links) starten ...
Energie Bröckelt das Fracking-Tabu in Baden-Württemberg?
Warum denn in die Ferne schweifen? Geht es nach einigen Politikern und Forschern, sollte man Erdgas aus dem eigenen Boden fördern. Auch im Südwesten könnte erkundet werden.
Bisher ist Fracking für die grün-schwarze Landesregierung im Südwesten ein Tabu – könnte sich daran etwas ändern?
Singen „Sie sehen einen etwas verzweifelten Unternehmer“: Wird Industrieproduktion hierzulande unmöglich?
Bürokratie, unplanbare Energiepolitik, aggressive Preispolitik der Autohersteller – viele Punkte machen der Gießerei Fondium das Leben schwer. SPD-Bundespolitikerinnen Verena Hubertz und Lina Seitzl hören aufmerksam zu.
Politischer Besuch bei Fondium (von links): Frank Klooß (Fondium), Lina Seitzl (SPD-Bundestagsabgeordnete), Michael Spannbauer ...
Schöffenwahl Mitentscheiden vor Gericht: So können Sie jetzt Schöffe werden
Schöffen sind ehrenamtliche Richter, die bei Prozessen ihre Einschätzung zu den Angeklagten abgeben. Für die Periode von 2024 bis 2028 werden jetzt neue Schöffen gesucht. Was Interessenten wissen müssen.
Ein Schöffin und ein Richter – sie entscheiden auf Augenhöhe.
Baden-Württemberg Verdi weitet Warnstreiks bei Post aus – auch Villingen-Schwenningen betroffen
Im Tarifkonflikt mit der Deutschen Post hat die Gewerkschaft Verdi am Freitag erneut zu Warnstreiks aufgerufen.
Eine Post-Mitarbeiterin bei einer Kundgebung der Gewerkschaft Verdi (Archivbild). Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Post wollen auch ...
Meinung Lieber Winfried Kretschmann, wie wär‘s mit einer eigenen Rubrik?
Unser Brief zum Wochenende: Winfried Kretschmann ist gefragt in allen Lebenslagen. Ob Diesel-Autos, Waschlappen oder Insekten – der Ministerpräsident hat etwas dazu zu sagen. Manchmal geht‘s aber auch daneben.
Winfried Kretschmann, 74, ist seit 2011 Ministerpräsident in Baden-Württemberg. Der Grüne gilt als „Oberrealo“, der nicht ...
BaWü Verdi hat heute erneut zu Warnstreiks bei der Post im Südwesten aufgerufen
Viele Postkunden im Südwesten könnten wieder vergeblich auf Briefe und Pakete warten. Die Gewerkschaft Verdi hat für diesen Donnerstag auch im Südwesten erneut zu Warnstreiks in Brief- und Paketzentren aufgerufen.
Im Tarifstreit bei der Deutschen Post setzt Verdi erneut auf Warnstreiks.
Gottmadingen Närrisches Treiben, derbe Zoten und nachdenkliche Worte bei der Zunftmeistertagung in Gottmadingen
Mit vielen Gästen fand das Treffen der Narrenvereinigung Hegau-Bodensee bei der Narrenzunft Gerstensack in der Eichendorff-Halle statt. Neben Ehrungen ging es auch um die schwierigen Rahmenbedingungen der Fasnacht
Die Abordnungen der 120 angeschlossenen Narrenzünfte erschienen in vollem, mit Orden behängtem farbenfrohem Ornat.
Singen Takeda steckt weitere 50 Millionen Euro in den Standort Singen – wofür das Geld gedacht ist
Gute Nachrichten für die Mitarbeiter des Pharmakonzerns Takeda: Es fließt noch mehr Geld in das Singener Werk. Das hat auch mit einer Tropenkrankheit zu tun, wie Takeda mitteilt.
Zum Takeda-Werk – hier ein Archivbild vom November 2022 – gehören einige der prominentesten Gebäude an der Georg-Fischer-Straße.
Politik Bürgermeister-Macher: „Mit die besten Bürgermeister, die ich kenne, sind Quereinsteiger“
Bernd Richard Hinderer berät seit 27 Jahren Bewerber fürs Bürgermeisteramt. Er sagt, gute Kandidaten zu finden, sei noch nie einfach gewesen. Heute kommt erschwerend hinzu: „Karriere machen ist nicht mehr so sexy“.
Bernd Rainer Hinderer
Politik Ungewöhnliche Aktion: Im Linzgau suchen Bürger per Stellenanzeige nach neuem Bürgermeister
Bürgermeister-Kandidaten sind zunehmend rar gesät, vor allem in kleineren Gemeinden. In Herdwangen-Schönach begegnen engagierte Bürger dem Problem ganz aktiv: Sie suchen selbst.
Sie suchen einen Bürgermeister für Herdwangen-Schönach: (von links) Michael Möhrle, Wolfgang Neuburger, Harald Geng, Winfried Wetzel und ...
Steißlingen Ein Hoorig dem hoorige Landvogt: Storchenzunft ehrt bei ihrer Versammlung 30 Narren
Erika Blickle und Günther Tröndle dürften nun das Schultertuch, die Narrenkappe und die Weste der Steißlinger Ehrennarren tragen.
Markus Löffel, Zunftmeister der Storchenzunft (links), und Landvogt Christian Herz (rechts) ehren Andreas Stengele (weiter von links), ...
Stuttgart Warnstreiks bei der Post auch im Südwesten in vollem Gange
Die von der Gewerkschaft Verdi angekündigten bundesweiten Warnstreiks in Paket- und Briefzentren waren am Freitagmorgen auch im Südwesten in vollem Gange.
Streikende halten vor einem Verteilerzentrum der Post in Hamburg Verdi-Fahnen. Auch im Südwesten wird gestreikt.
Singen Nach fünf Jahren im Gemeinderat: Volkmar Schmitt-Förster bekommt bronzene Ehrenmedaille der Stadt
Der Stadtrat der Freien Wähler rückte zwischen zwei Kommunalwahlen ins Gremium nach. Beruflich arbeitet er als Architekt – entsprechend liegt auch sein politischer Schwerpunkt bei allen Themen rund ums Bauen.
Singens Oberbürgermeister Bernd Häusler (links) überreicht die bronzene Ehrenmedaille der Stadt an Volkmar Schmitt-Förster (Freie ...
Baden-Württemberg Stromnetzbetreiber ruft Baden-Württemberger für Sonntagabend zum Stromsparen auf
Um einen Stromengpass an diesem Sonntagabend zu vermeiden, sind die Menschen in Baden-Württemberg am heutigen Sonntag von 17 bis 19 Uhr zum Stromsparen aufgerufen.
TransBW ruft die Baden-Württemberger zum Stromsparen auf: Haushaltsgeräte wie Waschmaschinen sollten am Sonntag zwischen 17 und 19 Uhr ...
Stuttgart GDL setzt Streik bei SWEG fort – Auch CDU-Fraktion fordert Schlichter
Seit Wochen kommt es im Tarifkonflikt zwischen GDL und SWEG zu kurzfristigen Arbeitsniederlegungen. Nach der FDP fordert nun mit der CDU-Landtagsfraktion auch eine an der Regierung beteiligte Partei einen Schlichter.
Ein Zug der SWEG in Stuttgart. Lokführer der GDL streiken erneut
Geschichte Wer kennt diese beiden Mädchen? Das haben wir vor drei Jahren gefragt – jetzt haben wir sie gefunden
Ein ikonenhaftes Foto zeigt zwei Mädchen im September 1945 fröhlich in einer ausgebrannten Kirche in Friedrichshafen. Jetzt ist klar: Dahinter steckt eine abenteuerliche Geschichte aus Nachkriegs-Süddeutschland.
September 1945: Zwei Mädchen hüpfen fröhlich durch die Ruine der Kirche St. Nikolaus in Friedrichshafen.
Singen Ob es an den 8,5 Prozent mehr Lohn liegt? IG Metall hat erneut riesigen Zulauf
Die Geschäftsstelle Singen der Gewerkschaft IG Metall erreicht mit 944 neuen Mitgliedern zum dritten Mal in Folge eine Rekordzahl. Dafür hat sie eine einfache Erklärung: Sie sei Garant für gute Löhne und Arbeitsumstände.
Frederic Striegler und Helene Sommer, die Bevollmächtigten der IG Metall Friedrichshafen–Oberschwaben und der IG Metall Singen.
Dreikönig Wo kann ich am 6. Januar frische Brötchen in Friedrichshafen kaufen?
Der 6. Januar ist in Baden-Württemberg ein Feiertag. Brötchen und süßes Gebäck gehören auch da auf den Frühstückstisch vieler Einwohner Friedrichshafens. Wo es die Teigwaren trotz geschlossener Geschäfte zu kaufen gibt.
So groß ist die Auswahl an Brötchen und Brotsorten in den Bäckereien tagtäglich in der Region. Doch hat der Bäcker des Vertrauens in ...
Feiertag Wo gibt es an Dreikönig frische Brötchen vom Bäcker in Konstanz?
Der 6. Januar ist in Baden-Württemberg ein gesetzlicher Feiertag. Brötchen und süßes Gebäck gehören auch da auf den Frühstückstisch vieler Konstanzer. Wo es die Teigwaren trotz geschlossener Geschäfte zu kaufen gibt.
So oder so ähnlich sieht die Brotauslage in den Bäckereien tagtäglich in der Region aus. Doch hat der Bäcker des Vertrauens in Konstanz ...
Baden-Württemberg Lokführer streiken erneut beim Bahnunternehmen SWEG
Zugreisende im Südwesten müssen sich weiter auf Ausfälle und Verspätungen einstellen. Die Lokführergewerkschaft GDL streikt erneut bei der SWEG.
Ein Zug der SWEG in Stuttgart. Die GDL hat erneut zu Streiks bei dem Bahnunternehmen aufgerufen
Kirchen Wer zahlt eigentlich das Gehalt des Erzbischofs von Freiburg?
Kardinal Rainer Maria Woelki erhält sein Geld vom Staat, der Freiburger Erzbischof Stephan Burger von der Kirche. Die finanziellen Beziehungen zwischen Ländern und Kirchen sind kompliziert – doch das soll sich ändern.
Stephan Burger, Erzbischof von Freiburg, steht in seinem Büro im erzbischöflichen Ordinariat.
Baden-Württemberg Andauernde Streiks führen zu Zugausfällen im Südwesten
Zugreisende im Südwesten müssen sich wieder auf Ausfälle und Verspätungen einstellen. Die Lokführergewerkschaft GDL streikt erneut bei der Südwestdeutschen Landesverkehrs GmbH (SWEG).
Ein Zug der SWEG in Stuttgart. Die GDL hat erneut zu Streiks bei dem Bahnunternehmen aufgerufen
Singen Singener trifft Bundespräsidenten: Jenischen-Vertreter ist zum Neujahrsempfang eingeladen
Alexander Flügler ist Initiator mehrerer jenischer Vereinigungen und treibt die Anerkennung der Jenischen als Minderheit voran. Im Januar sind er und seine Frau beim Neujahrsempfang von Bundespräsident Steinmeier.
Alexander Flügler und seine Ehefrau Mikletta Flügler fahren im Januar zum Neujahrsempfang von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. ...
Jahresrückblick Olaf Scholz, Reifenkönig und Karibik-Gefühl: Das bewegte die Region im Jahr 2022
„Wetten, dass...?“, Kanzler-Besuch und Promi-Hochzeit: Das Jahr 2022 hatte im Südwesten viel zu bieten. Aber auch tragische Unglücke und der Ukraine-Krieg beschäftigten die Region.
Bild : Baden-Württemberg Jahresrückblick 2022: Das bewegte die Region
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter