Thema & Hintergründe

Gaiß-Waldkirch

Hier finden Sie einen Überblick über alle Nachrichten zu Gaiß-Waldkirch.

Gaiß-Waldkirch hat 237 Einwohner und ist der zweitkleinste Ortsteil von Waldshut-Tiengen.

Er gehört mit einer Höhenlage von 687 zu den höchstgelegenen Ortsteilen.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Gaiß-Waldkirch Fasnachtswettbewerb W19: Narren Gaiß wünschen sich echte Gelten
Startnummer W19: Die Narren in Gaiß und Waldkirch möchten ihre Geltentrommler für das Wecken mit echten Gelten ausstatten. Einige der Narren trommeln bisher mit einem selbstgebauten Provisorium. Mit diesem Vorhaben bewirbt sich der Verein beim großen Fasnachtswettbewerb von Sparkasse Hochrhein und SÜDKURIER Medienhaus.
Eine der Gelten, mit denen die Narren Gaiß am Schmutzigen Donnerstag musizieren. Der Verein will seinen Mitgliedern "echte" Exemplare zur Verfügung stellen. Bild: Narren Gaiß
Luttingen Ein Abend voller Höhepunkte
Die Musikvereine Luttingen und Gaiß-Waldkirch gestalten Doppelkonzert. Ein buntes Programm begeistert die Gäste in der Möslehalle.
Den zweiten Teil des Doppelkonzertes durfte der Musikverein Luttingen unter der Leitung von Jörg Murschinski (ganz vorne) selbst gestalten.
WaldshutTiengen 750 Jahre Gaiß: Blick in die Geschichte des Ortsteils
Der Waldshuter Ortsteil Gaiß wird 750 Jahre alt. Der Name leitet sich vermutlich von der Ziege ab. Ein Blick in die wechselvolle Geschichte, die vom Kloster St. Blasien geprägt war.
<p>Die Dorfkapelle ist dem Erzengel Michael geweiht.</p>