Thema & Hintergründe

Gabriele Schmidt

Aktuelle News zum Thema Gabriele Schmidt: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Gabriele Schmidt.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Kreis Waldshut Klares Votum für Felix Schreiner: 98 Prozent der CDU-Mitglieder stimmen für den Bundestagskandidaten
Es war eine außergewöhnliche Nominierungsveranstaltung in Coronazeiten zur Bundestagswahl 2021, welche die CDU-Mitglieder in die Schwarzwaldstadt Bonndorf führte. Doch das Ergebnis war wie erwartet: Felix Schreiner wird bei der kommenden Bundestagswahl im Herbst den Wahlkreis 288 zum zweiten Mal für das Amt des Bundestagsabgeordneten kandidieren.
Landtagsabgeordneter Patrick Rapp (Wahlkreis Breisgau), Ann-Kathrin Schreiner, CDU-Bundestagabgeordneter Felix Schreiner, Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller (Wahlkreis Waldshut-Rheinfelden) und Klaus Schüle (Bezirksvorstand CDU Südbaden, von links) vor der Stadthalle Bonndorf.
Waldshut-Tiengen Der CDU-Gemeindeverband ehrt langjährige Mitglieder
Der Bundestagsabgeordnete Felix Schreiner und Gabriele Schmidt, Vorsitzende des CDU-Gemeindeverbandes, zeichneten Manfred Schropp für 50 Jahre und Albert Baumeister für 25 Jahre Mitgliedschaft aus.
Bundestagsabgeordneter Felix Schreiner (links hinten) und Gabriele Schmidt, Vorsitzende des CDU-Gemeindeverbandes, ehrten Manfred Schropp für 50 Jahre (links) und Albert Baumeister (Mitte) für 25 Jahre Mitgliedschaft.
Waldshut-Tiengen CDU-Vorstand jetzt komplett
  • Ortsverband wählt Hans-Peter Müller an die Spitze
  • Joachim Schiebel neuer Schriftführer und Internetbeauftragter
Der neue Vorstand der CDU mit zwei der Beisitzer (von links): Guido Wiesler, Thomas Scheibel, Stefanie Kaiser, Thomas Strohmeier, Hans-Peter Müller und Hans-Jürgen Bäumle.
Waldshut-Tiengen Die CDU verabschiedet ihre langjährigen Bundestagsabgeordneten Thomas Dörflinger und Gabriele Schmidt
In einer Feierstunde haben die CDU-Kreisverbände Waldshut und Breisgau-Hochschwarzwald ihre langjährigen Bundestagsabgeordneten Thomas Dörflinger und Gabriele Schmidt verabschiedet. Die Redner und politischen Weggefährten würdigen die Arbeit der beiden Politiker im Bundestag und für die Region. Wie die beiden auf ihre Zeit im Bundestag zurückblicken und was sie in Zukunft vorhaben, erfahren Sie hier.
Staffelübergabe in zweifacher Hinsicht: Bei der Verabschiedung der ehemaligen Bundestagsabgeordneten Thomas Dörflinger (2. v. r.) und Gabriele Schmidt (3. v. l.) gaben sie symbolisch die Staffel an den neuen CDU-Bundestagsabgeodneten Felix Schreiner (3. v. r.) weiter. Er wiederum gab seine Staffel an die neue CDU-Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller (2. v. l.) weiter. CDU-Landesgruppenvorsitzender Andreas Jung (links) hielt die Laudatio, rechts Landtagsabgeordneter Patrick Rapp.
Lauchringen CDU-Ortsverband Lauchringen zieht positive Bilanz
Der CDU-Ortsverband Lauchringen kann auf eine beachtliche Entwicklung zurückblicken: In den letzten zehn Jahren kletterte die Zahl der Mitglieder von 65 auf 144. Vorsitzender Felix Schreiner erinnerte an Projekte, die dank der guten Zusammenarbeit auf den Weg gebracht wurden, wie etwa die Ortsumfahrung.
Der neu gewählte Vorstand des CDU-Ortsverbandes Lauchringen (von links): Beisitzer Thomas Jehle und Werner Grimm, Schatzmeisterin Doris Schäuble, Beisitzerin Monika Gantert, stellvertretender Vorsitzender Fritz Schreiner, Vorsitzender Felix Schreiner, Beisitzer Günter Dick, stellvertretender Vorsitzender Bernd Baldischwieler, Beisitzer Friedbert Isele, Schriftführer Werner Henn, Beisitzer Hermann Pfau, Mitgliederbeauftragte Katrin Bauer, Beisitzer Karl Stärk und Pressesprecher Torsten Boll.
Kreis Waldshut Gabriele Schmidt bleibt der Politik erhalten
Gabriele Schmidt zieht sich aus Bundespolitik zurück. Die 61-Jährige kümmert sich derzeit um Flüchtlingsfamilien und ist im Vorstand des Frauen- und Kinderschutzhauses.
Dieses Bild von Angela Merkel (rechts) und Gabriele Schmidt entstand bei der Verabschiedung der ausscheidenden Bundestagsmitglieder im Juni 2017 in der Parlamentarischen Gesellschaft. Bild: Privat
Laufenburg CDU besucht das THW Laufenburg
Die Hilfsorganisationen tragen Politikern bei einem Treffen ihre Sorgen vor. So beklagen die Vertreter der Bergwacht und des DLRG, dass sie zum Teil ihre Dienstkleidung selbst finanzieren müssen.
Die Vertreter der Hilfsorganisationen, die sich beim THW Ortsverband Laufenburg auf Initiative von Felix Schreiner (Siebter v.l.) trafen, trugen ihm, Gabriele Schmidt und Nina Warken (Fünfte und Sechste v.l.), als Vertreter der Politik, ihre Sorgen, was die finanzielle Ausstattung betraf, vor. Mit im Bild, von links: Fabian Eckert (Bergwacht, Todtmoos), Herbert Klaus (DLRG, Hochrhein), Walter Nock (THW, Baden-Württemberg), Thomas Döbele (THW, Ortsverband Laufenburg) und Christian Leuchter (THW Villingen-Schwenningen). Bild: Reinhard Herbrig
Kreis Waldshut Tourismusgipfel am Hochrhein: So soll der Tourismus gestärkt werden
Beim "Tourismusgipfel am Hochrhein" haben Vertreter aus Hotellerie und Gaststättengewerbe mit den CDU-Landtagsabgeordneten Felix Schreiner und Patrick Rapp über die Chancen und die Entwicklungspotenziale der Tourismus-Branche diskutiert.
Der DEHOGA-Präsident Fritz Engelhardt und der CDU-Landtagsabgeordnete Patrick Rapp sowie der Bundestagskandidat Felix Schreiner stellten sich beim "Tourismusgipfel am Hochrhein" den Fragen und der Kritik der Wirte und Hoteliers. (v. l.) Mit am Tisch sitzt der DEHOGA- Bezirksvorsitzende Hermann Pfau (2. v. r.) vom Hotel Feldeck in Lauchringen.
Albbruck Der neue Fernwanderweg Albsteig ist eröffnet
Nach zehnjähriger Planung und Umsetzung wurde der neue Fernwanderweg Albsteig am offiziellen Eingangsportal in Albbruck eingeweiht. Der Albsteig ist 83,3 Kilometer lang und führt von Albbruck zum Feldberg. Was Sie über den Albsteig wissen müssen und wie Sie diesen erwandern können, erfahren Sie hier.
Auf dem Weg: Am Dienstag wurde der Fernwanderweg Albsteig offiziell eröffnet. Er soll noch in diesem Jahr als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland zertifiziert werden.
Kreis Waldshut 300 Gäste feiern mit der Volksbank Jubiläum
150 Jahre Volksbank: Gelungener Auftakt ins Jubiläumsjahr in Unterlauchringer Gemeindehalle. ZDF-Mann Guido Knopp nimmt die Besucher mit auf Zeitreise.
Guido Knopp zog die 300 Gästen in den Bann der Geschichte der vergangenen 150 Jahre.
Waldshut-Tiengen Verein Donum Vitae will Präsenz zeigen
Der Verein Donum Vitae arbeitet mit dem Spital Waldshut zusammen und bietet dort Schwangerschaftskonfliktberatung an.
Beim Empfang (vorn, von links): Margarete Basler (Stellvertreterin), Eva-Maria Zuber (Frauen- und Kinderschutzhaus), Verena Zeiher (Vorsitzende), CDU-Bundestagsabgeordnete Gabriele Schmidt und Sabine Schimkat (Landratsamt). Hinten, von links: CDU-Bundestagsabgeordneter Thomas Dörflinger, Ute Schmidt (Kassiererin), Sabine Amann, Christina Huttner (Beraterinnen) und Bernhard Götz (Donum Vitae).
Ühlingen-Birkendorf Ehrungen beim Ortsverband Ühlingen-Birkendorf
Ehrungen stehen bei der Hauptversammlung des Ortsverbands Ühlingen-Birkendorf im Mittelpunkt. Bundestagsabgeordnete Gabriele Schmidt würdigt langjährige Mitglieder.
Ehrungen beim CDU-Ortsverband, von links: Ekkehard Blank (25 Jahre Mitglied), MdB Gabriele Schmidt, Felicitas Reichardt (40), Referent Werner Dörflinger und Stefan Alex (50). Gerhard Fechtig (25) und Adolf Isele (50) waren wegen Krankheit verhindert. <sup></sup>Bild: Paula Baumann