Thema & Hintergründe

Friedhelm Schaal

Aktuelle News zum Thema Friedhelm Schaal: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Friedhelm Schaal. Seit mehr als 18 Jahren ist Schaal in der Wirtschaftsförderung tätig, vor allem im Raum Konstanz.
Neueste Artikel
Konstanz Ein Blick auf den roten Teppich: So haben die prominenten Gäste des festlichen Dinners den Besuch von Königin Silvia erlebt
Rund 70 Persönlichkeiten aus Politik, Kultur und Gesellschaft waren zum königlichen Abendessen im Palmenhaus auf der Insel Mainau eingeladen. Zu speisen gab es ein Drei-Gänge-Menü mit gebratenem Kalbsfilet und Pfifferlingstrudel. Einige der Gäste standen unserem Reporter am Rande des roten Teppichs Rede und Antwort.
Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Ehefrau Gerlinde auf dem roten Teppich.
Konstanz Konstanz erhält Auszeichnung als "gründerfreundliche Kommune"
Die Stadt Konstanz ist für ihr Konzept zum Innovationsareal (Kina) vom baden-württembergischen Wirtschaftsministerium als „gründerfreundliche Kommune“ ausgezeichnet worden und hat sich in der Kategorie der Städte ab 20.000 Einwohner gemeinsam mit Reutlingen und Rottenburg unter den Top 3 platziert.
Konstanz Roboter Horst aus Konstanz geht bald in Serie
Die Konstanzer Roboter-Entwicklung Horst soll eine günstige Alternative für die Automatisierung bei kleinen und mittelständischen Unternehmen sein. Auch Bildungseinrichtungen sollen den kleinen Roboter nutzen.
Gute Nachrichten in Sachen Zukunft: Jens Riegger, Tobias Erb und Manuel Frey von Fruitcore beim Besuch von Uli Burchardt und Friedhelm Schaal (von links). Bild: Stadt Konstanz
Konstanz Ein Standort mit Mängeln: Hyperstone-Geschäftsführer spricht in Ausschuss über Hindernisse beim Firmenwachstum
Hyperstone-Vertreter ist zu Gast im Wirtschaftsausschuss der Stadt Konstanz. Als Probleme beim Firmenwachstum nennt er fehlende Fläche und den schwierigen Wohnungsmarkt. Der laufende Breitbandausbau sei dagegen gut. Die Räte debattierten über Erweiterungsflächen und die anstehende Abwanderung von Unternehmen nach Göldern (Gemarkung Reichenau).
Das Unterlohn als Sammelsurium: In der Mitte unten ist die riesige Kaufland-Filiale zu sehen, im Hintergrund der Rhein und in der Mitte Stromeyersdorf.
Konstanz Auch nach dem Aus im Wettbewerb: Konstanz soll digitale Stadt werden
Nach der Enttäuschung geht der Blick nach vorn. Obwohl Konstanz beim Wettbewerb des Branchenverbands Bitkom nicht in die Endrunde kam, setzen Politik und Verwaltung weiter auf die Digitalisierung. Dabei soll auch die Konkurrenz genau beobachtet werden.
Konstanz aus der Luft - im Vordergrund der Ortsteil Litzelstetten sowie die Insel Mainau.
Konstanz Ex-Frau von Konstanzer OB Uli Burchardt heuert beim Bodenseeforum an
Barbara Burchardt erhält einen Beratervertrag, damit das Marketing für das Tagungs- und Veranstaltungshaus in die Gänge kommt. Die geschiedene Frau von Oberbürgermeister Uli Burchardt soll damit auch den überlasteten Interims-Geschäftsführer Friedhelm Schaal entlasten. Uli Burchardt betont, er habe an der Personalie nicht mitgewirkt.
Barbara Burchardt
Meinung Warum das Bodenseeforum eine Chance verdient hat
Nach dem Rausch kommt der Kater. So wirkt die Stimmung in Sachen Tagungs- und Kongresshaus am Bodensee. Zeit, sich die Sache einmal nüchtern anzusehen und festzustellen: Das Haus ist und bleibt ein Gewinn für Konstanz.
Konstanz Ben Becker macht sich über das Konstanzer Bodenseeforum lustig
Der Höhepunkt der Aufführung von "Ich, Judas" am Dienstagabend im Bodenseeforum war für viele wohl nicht die Darbietung Ben Beckers, sondern dessen abfällige Bemerkung über den Veranstaltungsort. Die Schauspielgröße bezeichnete das Haus abfällig als Mehrzweckhalle, was Geschäftsführer Friedhelm Schaal gar nicht gern hörte.
Fotograf Oliver Hanser durfte lediglich die ersten fünf Minuten vom hinteren Bereich des Bodenseeforums Bilder machen. Links vorne Ben Becker, rechts daneben der Altar und noch weiter rechts hinter der Säule ein an die Wand projiziertes Kirchenfenster. Bild: Oliver Hanser