Thema & Hintergründe

Freiburger FC II

Aktuelle News zum Thema Freiburger FC II: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Freiburger FC II.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
FC 08 Villingen In Bestbesetzung zum Spitzenspiel
A-Junioren der Nullachter in Freiburg zu Gast. Trainer Scheu erwartet „exzellenten“ Gegner
Reiner Scheu erwartet ein Spitzenspiel auf höchstem Niveau.
Fußball 1. FC Rielasingen-Arlen feiert Heimsieg dank Doppelschlag
Die Hegauer bezwingen den Freiburger FC mit 2:0. Innerhalb von nur einer
Minute fallen beide Treffer der Gastgeber.
Umkämpfter Erfolg in der Oberliga: Daniel Wehrle vom 1. FC Rielasingen-Arlen (hinten) im Zweikampf mit Kevin Bernauer (Freiburger FC).
Regionalsport Hochrhein FSV Rheinfelden prüft den Spitzenreiter SF Elzach-Yach
Fußball-Landesligist FSV Rheinfelden erwartet den Tabellenführer zu ungewohnter Zeit am Sonntag um 15 Uhr im Europastadion. Nico Szyszka fällt wegen einer Becken-OP für die komplette Rückrunde aus. SV 08 Laufenburg beim FSV RW Stegen wieder mit Felix Zölle
Zurück: Massimo De Franco (vorn), zuletzt beruflich verhindert, ist am Sonntag wieder einsatzbereit, wenn der FSV Rheinfelden Spitzenreiter SF Elzach-Yach erwartet.
Regionalsport Hochrhein SV 08 Laufenburg will seine Spitzenposition mit Sieg gegen den SC Wyhl halten
Fußball-Landesligist SV 08 Laufenburg erwartet am Samstag den SC Wyhl. Alexander Schneider fällt mindestens acht Wochen aus. FSV Rheinfelden spielt am Sonntag beim SV RW Ballrechten-Dottingen. Fragezeichen hinter dem Einsatz von Asip Smailji
Zur Sache: Der SV 08 Laufenburg – hier Amin Bouhouch (links) und Alija Kapidzija (rechts) gegen einen Bad Krozinger Akteur – will mit einem Sieg am Samstag gegen den SC Wyhl seine Spitzenposition verteidigen.
Fußball Der 1. FC Rielasingen-Arlen steht im Halbfinale des SBFV-Pokals
Die Hegauer setzen sich im Oberliga-Duell vor 650 Zuschauern mit 2:1 (2:1) gegen den Freiburger FC durch. Die beiden Tore für die vor der Pause dominanten Hegauer erzielen Christian Mauersberger und Silvio Battaglia.
Torjubel zum 2:0 des 1. FC Rielasingen-Arlen.
Regionalsport Hochrhein Kellerderby für den FSV Rheinfelden beim VfR Bad Bellingen
Landesliga-Schlusslicht FSV Rheinfelden ist am Samstag beim Vorletzten VfR Bad Bellingen zu Gast. Große Personalnot beim SV 08 Laufenburg in der Partie am Samstag beim SV Kirchzarten
Kellerduell: Asip Smailji und der FSV Rheinfelden wollen mit einem Sieg beim VfR Bad Bellingen die Rote Laterne an die Rebländer abgeben.
Regionalsport Hochrhein SV 08 Laufenburg ist heiß aufs Spitzenspiel gegen SF Elzach-Yach
Landesliga-Aufsteiger will zum Auftakt der Rückrunde am Samstag auf dem heimischen Kunstrasenplatz die Tabellenspitze gegen Verfolger SF Elzach-Yach verteidigen. In der Vorrunde kassierte das Team von Trainer Michael Wasmer im Elztal in letzter Sekunde den Ausgleich. Bujar Halili und Angelo Armenio fehlen im Sturm
So wollen sie jubeln: Ein heißes Spiel lieferte der SV 08 Laufenburg – hier mit (von rechts) Fitnesstrainer Yannick Matthes, Torwarttrainer Raffaele Cella und Trainer Michael Wasmer – zum Saisonstart bei den SF Elzach-Yach ab. Drei Tore reichten „nur“ zum Remis. Bild: Schleier
Regionalsport Hochrhein SV 08 Laufenburg erwartet VfR Bad Bellingen zum Hochrhein-Derby
Landesliga-Spitzenreiter SV 08 Laufenburg will Tabellenspitze am Samstag gegen VfR Bad Bellingen verteidigen. Vier Spiele Sperre für Rot-Sünder Bujar Halili. Schlusslicht FSV Rheinfelden ist am Samstag um 17 Uhr gegen Aufsteiger SG Nordweil/Wagenstadt unter Druck
Große Schritte: Während Angelo Armenio (links) und der SV 08 Laufenburg gegen den VfR Bad Bellingen die Tabellenspitze verteidigen wollen, sind Julian Jäger (rechts) und der FSV Rheinfelden im Kellerduell gegen die SG Nordweil/Wagenstadt gefordert.
Regionalsport Hochrhein Auswärtsspiele für FSV Rheinfelden und SV 08 Laufenburg
FSV Rheinfelden kann in der Partie am Samstag beim FV Herbolzheim wieder Sascha Strazzeri einsetzen. Dafür fehlt Arben Gashi wegen einer Sperre. SV 08 Laufenburg bei der SG Nordweil/Wagenstadt am Sonntag ohne den verletzten Kapitän Felix Zölle
Das waren Zeiten: In der Rückrunde der vergangenen Saison siegte der FSV Rheinfelden auf der Richterwiese gegen den FV Herbolzheim 3:2. Ein Tor erzielte Sascha Strazzeri (rechts), der morgen beim FV Herbolzheim nach verbüßter Sperre wieder spielt.
Regionalsport Hochrhein FSV Rheinfelden fiebert Hochrhein-Derby gegen SV 08 Laufenburg entgegen
Aufsteiger SV 08 Laufenburg spielt am Samstag um 17 Uhr als Spitzenreiter bei Schlusslicht FSV Rheinfelden im Europastadion auf. Laufenburger Verteidiger Paul Mendy trifft auf seine Ex-Kollegen
Unaufhaltsam: Der Laufenburger Paul Mendy (links) – hier gegen den Hausener Kerem Aytekin – trifft im Hochrhein-Derby beim FSV Rheinfelden auf die alten Kollegen.
Regionalsport Hochrhein SV 08 Laufenburg fertigt die Reserve des Freiburger FC mit 6:1 ab – mit Videos!
Nach dem Kantersieg gegen den Freiburger FC II ist der SV 08 Laufenburg sogar neuer Spitzenreiter der Landesliga. Bujar Halili erzielt gleich vier Treffer
Duo für die Tore: 34 der 47 Tore des SV 08 Laufenburg in dieser Saison erzielten allein Bujar Halili (rechts) und Sandro D‘Accurso. Halili jubelte beim 6:1 seiner Mannschaft gegen den Freiburger FC II vier Mal, D‘Accurso traf einmal. Damit steht das Torekonto von Halili auf 18, das von D‘Accurso auf 16.
Bilder-Story SV 08 Laufenburg schickt die Reserve des Freiburger FC mit 6:1 nach Hause – und wir haben Bilder!
Fußball-Landesliga: Gastgeber feiern nach vier Treffern von Bujar Halili den zweiten Kantersieg in Folge und sind neuer Spitzenreiter
Regionalsport Hochrhein SV 08 Laufenburg will weiter auf der Erfolgswelle schwimmen
Landesliga-Aufsteiger SV 08 Laufenburg muss am Samstag gegen den Freiburger FC II wahrscheinlich auf die verletzten Felix Zölle und Paul Mendy verzichten. FSV Rheinfelden spielt am Sonntag beim SV Au-Wittnau
Seine Tore sind gefragt: 16 Treffer erzielte bisher in dieser Saison Bujar Halili für den SV 08 Laufenburg. Damit ist er der Torschützenkönig der Liga. Gegen den Freiburger FC II würde Halili gern am Samstag wieder für seine Laufenburger Jungs erfolgreich sein.
Regionalsport Hochrhein Joker Aselborn beschert dem FSV Rheinfelden beim 3:1 gegen den Freiburger FC II den ersten Saisonsieg
Als letztes Team der Fußball-Landesliga schafft die Elf von Trainer Giuseppe Stabile den ersten Dreier. Der Trainer verschafft seinem Mann aus der Reserve nach 62 Minuten das Ligadebüt, der trifft gleich doppelt
Einsatz: Fabian Venturiero (rechts) klärt beim 3:1 des FSV Rheinfelden gegen den Freiburger FC II gegen Hassan Mourad, Torschütze zum zwischenzeitlichen Gästeausgleich.
Regionalsport Hochrhein Schlusslicht FSV Rheinfelden steht gegen den Freiburger FC II unter Zugzwang
Trainer Giuseppe Stabile fordert in der Landesliga jetzt Erfolge. Der SV 08 Laufenburg hat bei der Spvgg. Untermünstertal noch eine Rechnung offen
Fingerzeig: Trainer Giuseppe Stabile vom FSV Rheinfelden fordert jetzt Siege. Der Freiburger FC II ist am Samstag zu Gast.
Regionalsport Hochrhein Dany Quintero kehrt ins Tor des FSV Rheinfelden zurück
Landesliga-Schlusslicht FSV Rheinfelden reaktiviert seinen „alten“ Torwart. Am Samstag soll gegen die Spvgg. Untermünstertal mit der nötigen Disziplin der erste Saisonsieg gelingen. SV 08 Laufenburg am Sonntag beim FC Freiburg-St. Georgen wieder mit Eduard Nowak
Zurück: Dany Quintero kehrt wieder ins Tor des FSV Rheinfelden zurück. In der Schlussphase der vergangenen Saison hatte er ein paar Einsätze und noch in der Saison 2017/18 war er eine der Stützen im Rheinfelder Kader.
Regionalsport Hochrhein Christoph Mathis rückt wieder in den Kader des SV 08 Laufenburg
Auch Angelo Armenio steht in der Partie des Landesliga-Aufsteigers SV 08 Laufenburg am Samstag gegen den SV RW Ballrechten-Dottingen wieder zur Verfügung. Fast einjährige Serie ohne Niederlage zu Hause soll halten. FSV Rheinfelden am Samstag beim SC Wyhl wieder mit Fatih Dogan. Dafür fallen Salli, De Franco und Strazzeri aus
Wieder da: Christoph Mathis rückt am Samstag in der Partie gegen den SV RW Ballrechten-Dottingen wieder ins Laufenburger Team.
Regionalsport Hochrhein Giuseppe Stabile fordert mehr Disziplin und Leidenschaft beim FSV Rheinfelden
In der kommenden Woche nimmt Giuseppe Stabile als neuer Trainer beim FSV Rheinfelden das Heft in die Hand und will auch vor personellen Konsequenzen nicht zurückschrecken. Am Samstag erwartet der punktlose Tabellenletzte der Landesliga den FC Bad Krozingen. SV 08 Laufenburg beim VfR Hausen ohne Esser, Mathis und Armenio. D‘Accursos Einsatz ist noch fraglich
So geht‘s: Giuseppe Stabile übernimmt kommende Woche das Traineramt beim FSV Rheinfelden und hat beim punktlosen Tabellenletzten viel zu tun.
Regionalsport Hochrhein SV 08 Laufenburg wieder mit Alija Kapidzija
Stürmer des SV 08 Laufenburg ist wieder fit, doch fallen die gesperrten Esser und D‘Accurso in der Partie am Samstag gegen den FV Herbolzheim aus. FSV Rheinfelden will Negativ-Serie am Sonntag beim SV Kirchzarten beenden
Wieder fit: Alija Kapidzija (links) ist wieder einsatzbereit für den SV 08 Laufenburg, der am Samstag den FV Herbolzheim im Waldstadion erwartet.
Regionalsport Hochrhein Gianni Masullo steigt als Co-Trainer beim FSV Rheinfelden ein
Landesliga-Schlusslicht FSV Rheinfelden will am Samstag gegen den FC Freiburg-St. Georgen seine ersten Punkte in dieser Saison einsammeln. SV 08 Laufenburg spielt ebenfalls am Samstag beim SV Au-Wittnau
Er ist wieder da: Gianni Masullo ist neuer Co-Trainer beim künftigen Chefcoach Giuseppe Stabile beim Landesligisten FSV Rheinfelden.
Regionalsport Hochrhein FSV Rheinfelden verliert bei den SF Elzach-Yach
Fußball-Landesligist kassiert beim 0:4 bei den SF Elzach-Yach die vierte Niederlage im vierten Saisonspiel. Gutes Debüt von Sergej Befort im Tor
Pech: Vincent Kittel traf bei der 0:4-Niederlage des FSV Rheinfelden bei den SF Elzach-Yach nur die Latte.
Regionalsport Hochrhein Anton Weis trägt nicht mehr das Trikot des FSV Rheinfelden
Fußball-Landesligist FSV Rheinfelden muss nach der Entlassung des Trainergespanns Marc Jilg und Anton Weis auch auf den Spieler Anton Weis verzichten. Verein will am Samstag einen neuen Trainer bekanntgeben. Am Sonntag in der Partie bei den SF Elzach-Yach werden sich Sportvorstand Wolfgang Stocklein und Sportlicher Leiter Dieter Maier um das Team kümmern. SV 08 Laufenburg erwartet am Samstag Spitzenreiter FSV RW Stegen
Vorbei: Anton Weis ist nicht mehr Trainer des FSV Rheinfelden und wird auch als Spieler eine Pause einlegen. Das Rheinfelder Trikot trägt er nicht mehr. Archivbild: Schleier
Regionalsport Hochrhein FSV Rheinfelden muss endlich punkten und SV 08 Laufenburg kann befreit aufspielen
FSV Rheinfelden will am Samstag auf dem Naturrasenplatz im Europastadion gegen den SV RW Ballrechten-Dottingen die ersten Punkte in dieser Saison einfahren. Aufsteiger SV 08 Laufenburg kann am Samstag beim SC Wyhl nach einem sehr guten Saisonstart befreit aufspielen
Souverän: Der Rheinfelder Neuzugang Xavier Baumgart (links) – hier gegen den Bad Bellinger Arjanit Berisha – will mit seiner Mannschaft am Samstag gegen den SV RW Ballrechten-Dottingen die ersten Punkte in dieser Saison einfahren.
Regionalsport Hochrhein FSV Rheinfelden verliert Abstiegsduell beim VfR Bad Bellingen mit 1:2
Fußball-Landesliga: VfR Bad Bellingen dreht Rückstand noch in einen Sieg. FSV Rheinfelden ist vorerst abgestiegen, darf aber noch auf Schützenhilfe in den Aufstiegsrunden zur Verbands- und Oberliga durch den SV Weil und den Freiburger FC hoffen. Drei Platzverweise für Rheinfelder nach einem dramatischen Abstiegskrimi
Sie geben alles: Die Rheinfelder Lucas Eschbach (links), Jens Murawski (hinten) und Paul Mendy (rechts) verhindern, dass der Bad Bellinger Kai Schillinger zum Kopfball kommt. Am Ende half es nichts: Die Bad Bellinger gewannen das Abstiegsduell mit 2:1.
Regionalsport Hochrhein FSV Rheinfelden bestreitet Abstiegskrimi beim VfR Bad Bellingen
Hochspannung in der Fußball-Landesliga: FSV Rheinfelden kann mit einem Sieg beim VfR Bad Bellingen den Ligaverbleib aus eigener Kraft schaffen. VfB Bad Bellingen müsste bei eigener Niederlage absteigen, wenn der FC Freiburg-St. Georgen gegen den Freiburger FC II gewinnt. Meisterschafts-Endspiel beim SV Weil: Mit einem Sieg gegen Spitzenreiter FC Teningen können die Weiler den Teningern noch den Titel vor der Nase wegschnappen
Fraglich: Ob Giuseppe Catanzaro (links) trotz seiner Knieverletzung und bevorstehender Meniskus-OP doch noch einmal für den FSV Rheinfelden am Samstag beim VfR Bad Bellingen auflaufen kann, ist noch offen.