Thema & Hintergründe

Felix Schreiner

Aktuelle News zum Thema Felix Schreiner: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Felix Schreiner. Bei der Bundestagswahl 2017 wurde der CDU-Politiker erstmals zum Abgeordneten für den Wahlkreis Waldshut gewählt.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Löffingen Artenvielfalt durch Biogas
Der Wiggerthof in Löffingen stellte sein Energiepflanzen-Projekt vor. Die Felder sollen langfristig wieder bunter und artenreicher werden.
Sie stehen für Insektenschutz ein (von links): Kathrin Reppel-Knöpfle (Weltladen), Felix Schreiner (MdB), Bürgermeister Tobias Link, Imkervorsitzender Willi Winterhalder, Wolfram Wiggert, Martin Armbruster (BLHV), Jäger Ottmar Heiler, Otto Körner (Fachverband Biogas Schwarzwald/Südbaden) und Imker Thomas Rosenstiel.
Kreis Waldshut Klares Votum für Felix Schreiner: 98 Prozent der CDU-Mitglieder stimmen für den Bundestagskandidaten
Es war eine außergewöhnliche Nominierungsveranstaltung in Coronazeiten zur Bundestagswahl 2021, welche die CDU-Mitglieder in die Schwarzwaldstadt Bonndorf führte. Doch das Ergebnis war wie erwartet: Felix Schreiner wird bei der kommenden Bundestagswahl im Herbst den Wahlkreis 288 zum zweiten Mal für das Amt des Bundestagsabgeordneten kandidieren.
Landtagsabgeordneter Patrick Rapp (Wahlkreis Breisgau), Ann-Kathrin Schreiner, CDU-Bundestagabgeordneter Felix Schreiner, Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller (Wahlkreis Waldshut-Rheinfelden) und Klaus Schüle (Bezirksvorstand CDU Südbaden, von links) vor der Stadthalle Bonndorf.
Kreis Waldshut Warum eine Rabatt-Aktion von Aldi Süd im Landkreis Waldshut für Unmut sorgt
Nach der Grenzöffnung wirbt Aldi Süd im Landkreis Waldshut mit Fünf-Euro-Gutscheinen. Die Aktion hat teilweise für Irritationen bei deutschen Kunden gesorgt. Laut Kommentaren entstand in einigen Fällen offenbar der Eindruck, dass die Coupons ausschließlich für Schweizer Kunden bestimmt seien. Der Konzern teilt in einer Stellungnahme mit, dass alle Kunden den Gutschein einlösen könnten.
Ein Schild mit dem Logo des Discounters Aldi.
Corona Grenzschließungen: Eine Chronologie der Sehnsucht, des Hoffens und des Bangens
Von einem Tag auf den anderen waren sie wieder da: Die Kontrollen und Zäune an den Grenzen zu unseren Nachbarländern. Familien, Freunde und Paare wurden auseinandergerissen, jahrzehntelange Verbindungen gekappt. Wir haben eine Übersicht der Artikel zum Thema in einer Chronik der Grenzschließungen zusammengestellt und halten hier alle aktuellen Entwicklungen für Sie fest.
Ein Schild am Grenzzaun, der Kreuzlingen und Konstanz voneinander trennt, spielt auf die einstige innerdeutsche Grenze an.
Kreis Waldshut Corona-Krisenstab des Landkreises Waldshut zeigt sich gut aufgestellt
Die Versorgung mit medizinischen Produkten im Landkreis Waldshut ist laut dem vom Landratsamt eingesetzten Verwaltungsstab gesichert. Landrat Martin Kistler und CDU-Bundestagsabgeordneter Felix Schreiner machten sich kürzlich ein Bild vor Ort und besuchten das Lager.
Stellvertretend für die vielen ehrenamtlichen Helfer des THW, der Feuerwehren, das Rote Kreuz und der DLRG nahmen Kreisbrandmeister Dominik Rotzinger, Caren-Denise Sigg (Leiterin des Verwaltungsstab) und Tobias Roming (Leiter des Führungsstab) den Dank von Landrat Martin Kistler und dem CDU-Bundestagsabgeordneten Felix Schreiner, für den unermüdlichen Einsatz während der Corona Krise entgegen.
Hohrhein Weitere Lockerungen an der Grenze? Abgeordnete fordern den Wegfall „triftiger Gründe“ bei der Einreise
Am 15. Juni sollen voraussichtlich die Grenzen wieder geöffnet werden. Doch die Bundestagsabgeordneten Andreas Jung und Felix Schreiner (CDU) fordern bereits ab kommender Woche deutliche Erleichterungen für die Einreise. Auch weitere Abgeordnete aus der Region fordern eine schnelle Lösung. Die Schweiz lockert ihre derzeitigen Einreisebestimmungen teilweise ab 8. Juni.
Besonders Lastwagen nutzen den Zollübergang in Waldshut-Koblenz von und in die Schweiz während der Grenzchließung aufgrund der Corona-Pandemie. (Bild vom 7. Mai 2020)