Thema & Hintergründe

FC Zell

FC Zell

Der 1921 gegründete Club aus dem Wiesental spielte bis 1969 meist in der 2.  Amateurliga.

Die folgenden 22 Jahre bis 1991 sahen den FC Zell meist im Bezirksoberhaus, ehe bis 2003 magere Jahre mit nur zwei Bezirksliga-Spielzeiten folgten.

Dann aber sorgte der FC Zell für Furore, stieg zwei Jahre später in die Landesliga auf und kehrte erst 2014 wieder zurück.

In der Saison 2016/17 gab er ein erneutes Intermezzo im überregionalen Fußball.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Bilder-Story FC Zell holt sich ein glückliches 2:0 beim FC Schlüchttal – und wir haben Bilder!
Fußball-Bezirksliga: Gastgeber verpassen Punktgewinne in einem hektischen Spiel und kassieren so die sechste Niederlage in Folge
Bezirksliga Hochrhein SV Jestetten möchte gegen den SV Buch seinem Publikum wieder einmal einen Heimsieg bescheren
Fußball-Bezirksliga: Müller-Elf ist im heimischen See-Stadion seit 31. August ohne Sieg. Gäste warten seit dem zweiten Spieltag auf drei Punkte in der Fremde. FC Schlüchttal hat nach fünf Spielen ohne Punkt nun den starken FC Zell zu Gast. FC Wallbach im Kellerduell gegen FC Tiengen 08 unter Druck
Torflaute beendet: Rechtzeitig zum Wiedersehen mit dem SV Jestetten hat Patrick Vögele (Mitte, gegen Robin Kübler im Heimspiel der vergangenen Saison) vom SV Buch seine ersten Tore in der neuen Saison erzielt. Zum 3:1 gegen den BFC Friedlingen steuerte er zwei Treffer bei.
FC Zell - SV Herten FC Zell feiert beim 3:0-Erfolg seinen ersten Heimsieg gegen den SV Herten seit über vier Jahren – mit Videos!
Fußball-Bezirksliga: Gastgeber legen schon nach zwei Minuten den Grundstein zum Sieg. Kevin Weiß meldet sich nach langer Verletzung mit einem Tor zurück
Starker Auftritt: Torhüter Christian Rapp war beim 3:0-Erfolg des FC Zell von den Angreifern des SV Herten nicht zu bezwingen.
Bilder-Story FC Zell feiert beim 3:0 gegen den SV Herten den vierten Heimsieg in Folge – und wir haben die Bilder!
Fußball-Bezirksliga: Gastgeber nutzen ihre Chancen und schließen zum FC Erzingen auf
FC Wallbach Dauerbrenner Christof Bank lässt sich trotz der Tabellenlage nicht verrückt machen: „Panik beim FC Wallbach? Sicher nicht...“
Bezirksliga-Interview der Woche: Mehr ein Dauerbrenner als ein Lautsprecher ist Abwehrspieler Christof Bank vom FC Wallbach. Wir sprachen mit dem 28-jährigen Routinier über die Lage beim „Liga-Dino“.
Dauerbrenner: Links-Verteidiger Christof Bank heißt nicht nur so, er ist auch eine Bank beim FC Wallbach. Der 28-Jährige verpasst kaum ein Spiel, ist die Zuverlässigkeit in Person. Er hat sich als fairer und konsequenter Abwehrspieler, der selten mal „Gelb“ oder gar „Rot“ sieht, einen guten Namen in der Liga gemacht.
SV Jestetten - FC Zell SV Jestetten kassiert in letzter Minute das 2:3 gegen den FC Zell
Fußball-Bezirksliga: Matthias Philipp stellt „Joker-Qualitäten“ unter Beweis und sichert seiner Elf den sechsten Saisonsieg
Saisontor Nummer 5: Routinier Marco Lohr (vorn, gegen den Wallbacher Sebastian Rupp) brachte den SV Jestetten gegen den FC Zell in Führung. Silan von Ow (rechts, hinten) verwandelte in der Schlussphase einen Strafstoß zum 2:2, doch am Ende nahmen die Gäste die Punkte trotzdem mit nach Hause.
FC Zell - Bosporus FC Friedlingen Leon Boos trifft doppelt und zu den richtigen Zeitpunkten beim 6:3-Erfolg des FC Zell gegen Aufsteiger Bosporus FC Friedlingen
Fußball-Bezirksliga: Gastgeber verpassen gegen den schwachen Neuling einen noch deutlicheren Sieg
Doppel-Torschütze: Leon Boos (rechts, gegen den Tiengener Celilhan Karacan) traf zwei Mal für den FC Zell beim 6:3 gegen den Bosporus FC Friedlingen.
FC Wallbach - FC Zell FC Wallbach besiegt den FC Zell mit 3:1 bangt nach gehaltenem Strafstoß kurz um seinen ersten Heimsieg nach genau fünf Monaten – mit Videos!
Fußball-Bezirksliga: Schiedsrichter Gerrit Peukert verletzt sich kurioserweise beim Foulelfmeter von Daniel Philipp und beißt angesichts eines drohenden Spielabbruchs für die letzten 20 Minuten auf die Zähne. Tom Heyde rückt in die Startelf und erzielt prompt sein ersten Tore für den FC Wallbach
Matchwinner: Tom Heyde (links, gegen Johannes Rapp) rückte beim FC Wallbach überraschend in die Startelf und bedankte sich mit zwei Toren beim 3:1-Sieg gegen den FC Zell.
Bilder-Story FC Wallbach feiert beim 3:1 gegen den FC Zell seinen ersten Heimsieg – und wir haben die Bilder!
Fußball-Bezirksliga: Doppelpack von Tom Heyde entscheidet die Partie. Ramon Winkler pariert Foulelfmeter von Daniel Philipp
FC Zell - FC Schönau FC Zell feiert im Derby gegen den FC Schönau den höchsten Heimsieg seit knapp vier Jahren
Fußball-Bezirksliga: Gastgeber nutzen vor 350 Zuschauern fast jede Torchance beim 6:0-Erfolg. FCS-Trainer Faik Zikolli tief enttäuscht.
Kantersieg: Sarjo Fatty steuerte mit seinem fulminanten Freistoß zum 4:0 einen Treffer zum 6:0-Derbysieg des FC Zell gegen den FC Schönau bei.
Bezirksliga Hochrhein FC Erzingen ist seit zwölf langen Jahren am heimischen Winzerfest ohne Niederlage
Fußball-Bezirksliga: Dauer-Gegner SV Jestetten erreichte seither in fünf Gastspielen lediglich ein Remis im September 2017. FC Schönau will seinem Trainer Faik Zikolli im Wiesental-Derby beim FC Zell ein Geschenk zum 40. Geburtstag machen. FC Hochrhein hat sich fürs Kellerduell gegen den FC RW Weilheim viel vorgenommen
Kennt beide Seiten: Zum Winderfest-Derby beim FC Erzingen kehrt Marco Lohr mit dem SV Jestetten an seine einstige Wirkungsstätte zurück.
FC RW Weilheim - FC Zell FC RW Weilheim unterliegt dem FC Zell deutlich mit 1:4 und behält die „Rote Laterne“ als punktloses Schlusslicht
Fußball-Bezirksliga: Gastgeber nutzen in der starken Anfangsphase ihre Chancen nicht und lesiten sich in der Folge vor rund 350 Zuschauern einen unkonzentrierten Auftritt
Was nun? Nach dem deprimierenden Auftritt des FC RW Weilheim beim 1:4 gegen den FC Zell war das Trainer-Duo Michael Seifert (links) und Oliver Neff erstmal bedient.
FC Schönau - TuS Efringen-Kirchen FC Schönau besiegt den TuS Efringen-Kirchen mit 2:1 und erlebt eine Bezirksliga-Premiere
Fußball-Bezirksliga: Nach dem ersten Gelb-Rot-Platzverweis in der Geschichte der Liga für ihren Trainer Faik Zikolli drehen die Gastgeber das Spiel. Trainer bekommt keine Sperre fürs anstehende Wiesental-Derby beim FC Zell. Johannes Walleser erzielt nach traumhafter Vorarbeit von Dominik Pfeifer den Siegtreffer
Siegtreffer: Mit seinem dritten Saisontor bescherte Johannes Walleser (rechts, gegen den Waldshuter Nikica Juric) dem FC Schönau den vierten Sieg im fünften Spiel.
Bezirksliga Hochrhein FC RW Weilheim will gegen den FC Zell die ersten Punkte in der neuen Saison einfahren
Fußball-Bezirksliga: Vier der fünf hinteren und vier der fünf vorderen Mannschaften stehen sich am fünften Spieltag in direkten Duellen gegenüber
Vorwärtsdrang: Fabian Zumkeller, hier im Spiel beim TuS Efringen-Kirchen, will mit dem FC RW Weilheim die Durststrecke beenden und gegen den FC Zell punkten.
FC Zell - FC Tiengen 08 FC Zell müht sich zu einem glücklichen 2:1-Erfolg gegen den weiterhin sieglosen FC Tiengen 08 – mit Videos!
Fußball-Bezirksliga: Schwacher Auftritt beider Mannschaften vor dürftiger Kulisse bei Dauerregen im Zeller Sportpark Brühl. Mansour Ndow hat nach Kizilay-Pfostenschuss kurz vor Schluss den Ausgleich für die Gäste auf dem Fuß
Hoffnung erweckt: Daniel Guznenko (Mitte) verkürzte in der Schlussphase auf 1:2 und hauchte dem FC Tiengen 08 bei der Niederlage beim FC Zell nochmals etwas Leben ein. Kurz vor Schluss wäre so fast noch der Ausgleich gefallen.
Bilder-Story FC Zell müht sich zu einem 2:1-Sieg über den FC Tiengen 08 – und wir haben Bilder!
Fußball-Bezirksliga: Schwache Vorstellung beider Mannschaften im Sportpark Brühl
SV Buch Dawid Armanowski vom SV Buch kann sich trotz seiner schweren Verletzung kein Leben ohne Fußball vorstellen
Bezirksliga-Interview der Woche: Erneut hat sich der 26-Jährige am Knie verletzt. Dem Mittelfeldspieler drohen nun eine Operation und eine lange Pause
Zwangspause: Dawid Armanowski (rechts, gegen Jonas Krumm vom FC Zell) verletzte sich vor wenigen Tagen schwer am rechten Knie. Dem 26-Jährigen droht eine Operation, verbunden mit einer langen Pause.
FC Wittlingen - FC Zell FC Wittlingen spaziert zu einem klaren 3:0-Erfolg gegen den FC Zell
Fußball-Bezirksliga: Spitzenreiter aus dem Kandertal hat keine Mühe mit den Gästen aus dem Wiesental
Klare Sache: Richard Lorenz beseitigte mit seinem Treffer zum 2:0 für den FC Wittlingen alle Zweifel am Sieg gegen den FC Zell.
Bezirksliga Hochrhein SV Buch spricht mit großem Respekt von der Offensivkraft des Neulings FC Hochrhein
Fußball-Bezirksliga: Der noch punktlose Aufsteiger ist bei der Hägele-Elf zu Gast. Unsere Vorschau auf den dritten Spieltag mit dem Video-Tipp von Bruno Maier, einst Torjäger des VfB Waldshut
Offensivstark: Auch wenn Francesco Mellina (vorn) und der FC Hochrhein noch ohne Punkte sind, spricht die Konkurrenz mit gewissem Respekt vor dem Neuling.
FC Zell - SV Buch Teuer bezahlter 3:2-Sieg für den SV Buch beim FC Zell
Fußball-Bezirksliga: In der Schlussphase verletzt sich Dawid Armanowski und muss mit Verdacht auf seinen dritten Kreuzbandriss in die Klinik
Pechvogel: Dawid Armanowski (hier rechts auf dem Archivbild gegen den Zeller Jonas Krumm) verletzte sich beim 3:2-Sieg des SV Buch in Zell schwer am Knie und musste mit Verdacht auf Kreuzbandriss in die Klinik.
Bezirksliga Hochrhein VfB Waldshut lädt zum „El clasico“ der Bezirksliga in die Schmittenau
Fußball-Bezirksliga: Derby in der großen Kreisstadt gegen den FC Tiengen 08 soll die Massen locken. Im Westen hat der TuS Efringen-Kirchen den Nachbarn aus Wittlingen zu Gast. Benefizaktion beim SV Herten vor dem Spiel gegen den FC Wallbach. Jupp Bruckmann tippt den zweiten Spieltag
Derby: Zum letzten Duell in der Schmittenau – im Oktober 2016 – führte Schiedsrichter Mirco Radtke aus Maulburg die Mannschaften des FC Tiengen 08 und des VfB Waldshut aufs Spielfeld. Von der damaligen Besetzung werden morgen nur noch wenige Spieler dabei sein.
FC Hochrhein – FC Zell Aufsteiger FC Hochrhein muss beim 2:4 gegen den FC Zell kurzfristig den Ausfall von Torwart Lukas Stelter verkraften
Fußball-Bezirksliga: Gäste dominieren die Partie in Stetten. Neuling schlägt sich tapfer. Marcel Amann erweist sich als würdiger Vertreter des verletzten Schlussmanns
Erstes Bezirksliga-Tor: Nico Maier war beim 2:4 gegen den FC Zell der erste Torschütze des FC Hochrhein nach der Rückkehr in die Bezirksliga.
Bezirksliga Hochrhein Die Kader der 16 Mannschaften der Fußball-Bezirksliga, Hochrhein
Alle Zu- und Abgänge für die Saison 2019/2020 auf einen Blick. Nahezu alle Neuzugänge nur bei uns auf den Fotos
Zurück in der Bezirksliga: Francesco D‘Acunto (Mitte, im Pokalspiel bei der SG Lottstetten/Altenburg) meldet sich beim SV Jestetten zurück in der höchsten Spielklasse des Bezirks. In früheren Jahren spielte er schon für den FC Tiengen 08 und den FC Erzingen.
Regionalsport Hochrhein Große und kleine Überraschungen sowie eine Fairplay-Geste des FC Schönau im Rothaus-Bezirkspokal
Unsere Berichte von allen 30 Spielen der ersten Hauptrunde mit Bildern von den Spielen FC Bergalingen – SV Eichsel (0:4), SV Gurtweil – FC Erzingen (1:5), SV Görwihl – SV Luttingen (5:2) und Spvgg. Wehr – Spvgg. Brennet-Öflingen (1:2 n.V.)
Pokalfight auf dem Hotzenwald: Marco Feldmann (Mitte) scheiterte mit dem SV Luttingen im Rothaus-Bezirkspokal. Beim SV Görwihl unterlagen die Gäste mit 2:5.
FC Zell FC Zell weiß um seine Stärken und geht dennoch mit verhaltenem Optimismus in die neue Saison
Vor dem Saisonstart der Fußball-Bezirksliga, Hochrhein (6): Trainer Michael Schwald hofft, dass die Verletztenmisere in seinem dritten Amtsjahr endlich der Vergangenheit angehört. Im verstärkten Kader steckt viel Potenzial
Neue Gesichter im Kader des FC Zell. Das Trainerteam mit Torwarttrainer Björn Freitag (links, stehend), Trainer Michael Schwald (Zweiter von rechts) und Co-Trainer Christian Lais (rechts) freut sich über die Neuzugänge Wilber Bent (hinten, zweiter von links) sowie (vorn, von links) Umberto Cantoni, Christian Held, Luca Lüchinger und Sergio Cammarano.