Thema & Hintergründe

FC Zell

FC Zell

Der 1921 gegründete Club aus dem Wiesental spielte bis 1969 meist in der 2.  Amateurliga.

Die folgenden 22 Jahre bis 1991 sahen den FC Zell meist im Bezirksoberhaus, ehe bis 2003 magere Jahre mit nur zwei Bezirksliga-Spielzeiten folgten.

Dann aber sorgte der FC Zell für Furore, stieg zwei Jahre später in die Landesliga auf und kehrte erst 2014 wieder zurück.

In der Saison 2016/17 gab er ein erneutes Intermezzo im überregionalen Fußball.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Bezirksliga Hochrhein SV Herten erwartet den FC Erzingen mit großem Respekt
Fußball-Bezirksliga: Gäste reisen mit blütenreiner Weste im Rheinfelder Stadtteil an. SG FC Wehr-Brennet will nach dem Sieg über den FC Zell nun beim FC Schönau nachlegen
Spitzenspiel: Hannes Linke (links) gastiert mit dem FC Erzingen am Samstag zum Spitzenspiel beim SV Herten und bekommt es dort unter anderem mit Marco Romano zu tun.
Bezirksliga Hochrhein In acht Spielen der Fußball-Bezirksliga am Wochenende fallen 30 Tore
Fußball-Bezirksliga: Alle Spiele und Tore der fünften Runde auf einen Blick
Zu früh gejubelt: Kapitän Fabio Muto brachte den FC Zell per Foulelfmeter beim Neuling SG FC Wehr-Brennet in Führung, Tim Heininger (links) und Daniel Philipp (vorn) freuen sich. Am Ende aber gewann der Aufsteiger mit 3:2.
SG FC Wehr-Brennet - FC Zell SG FC Wehr-Brennet setzt sich trotz zweimaligem Rückstand noch mit 3:2 gegen den FC Zell durch – Exklusiv für Online-Abonnenten mit Videos
Fußball-Bezirksliga: Neuzugang Antonio Santoro erzielt alle drei Tore für die Gastgeber. Vor der Pause treffen Fabio Muto und Aaron Reiß für die Elf aus dem Wiesental
Mann des Tages: Antonio Santoro (Mitte) erzielte alle drei Tore für Aufsteiger SG FC Wehr-Brennet beim 3:2-Erfolg gegen den FC Zell.
Bilder-Story SG FC Wehr-Brennet besiegt den FC Zell mit 3:2 – und wir haben Bilder!
Fußball-Bezirksliga: Gastgeber drehen zwei Mal einen Rückstand und feiern den dreifachen Torschützen Antonio Santoro
Bezirksliga Hochrhein Neuling SG Mettingen/Krenkingen stellt sich als Spitzenreiter im Derby beim VfB Waldshut vor
Schlusslicht FC Hochrhein peilt gegen den TuS Efringen-Kirchen die ersten Punkte in der neuen Saison an. FC Schlüchttal ist am Freitagabend als beste Auswärtself beim bisher perfekt gestarteten FC Erzingen zu Gast. SV Buch erwartet den Tabellenzweiten SV Herten zum tabellarischen Spitzenspiel
Spitzenspiel: Simon Gantert (hinten, gegen Lukas Keßler von der SG FC Wehr-Brennet) fährt mit Aufsteiger SG Mettingen/Krenkingen am Samstag zwar als Spitzenreiter aber letztlich doch als Außenseiter zum VfB Waldshut.
Bezirksliga Hochrhein SG Mettingen/Krenkingen verteidigt die Tabellenspitze durch ein 2:0 gegen SG FC Wehr-Brennet
Fußball-Bezirksliga: Alle Spiele und Tore der vierten Runde auf einen Blick
Oben auf: Die SG Mettingen/Krenkingen setzte sich gegen die SG FC Wehr-Brennet mit 2:0 durch und bleibt Tabellenführer.
FC Zell - FV Lörrach-Brombach U23 FC Zell feiert beim 4:2 gegen die U23 des FV Lörrach-Brombach den zweiten Sieg in Folge
Fußball-Bezirksliga: Gästetrainer Angelo Cascio attestiert seiner jungen Mannschaft trotz der Niederlage einen „Schritt nach vorn“
Erster Saisontreffer: Kevin Weiß schrieb sich beim 4:2-Erfolg des FC Zell gegen die U23 des FV Lörrach-Brombach erstmals in dieser Saison in die Torschützenliste ein.
Bezirksliga Hochrhein Derby zwischen dem FC Tiengen 08 und dem VfB Waldshut unter völlig neuen Vorzeichen
Gäste schieben die Favoritenrolle von sich. Beim FC Tiengen 08 fallen Nexhdet Gusturanaj und Tomas Masek aus. Beim FC Hochrhein jagt eine Hiobsbotschaft die nächste. SV Herten mit Lücken im Kader
Derby-Stimmung in der Kreisstadt: Emir Muratovic (links, gegen Joel Dakouri) trifft am Sonntag mit dem FC Tiengen 08 auf Nachbar VfB Waldshut.
FC Schönau - FC Zell FC Schönau verspielt zwei Mal eine Führung und verliert Derby gegen den FC Zell mit 2:5
Fußball-Bezirksliga: Über 450 Zuschauer beim Wiesental-Klassiker im Jogi-Löw-Stadion. Fabrice Neto-Loureiro verletzt sich beim Comeback
Rückkehr mit Tor: Lukas Ruf (Mitte, gegen den Erzinger Alfredo Di Feo) meldete sich beim FC Zell eindrucksvoll zurück. Kurz nach seiner Einwechslung traf er zum 4:2 im Derby beim FC Schönau.
Bezirksliga Hochrhein Tabellenführer FC RW Weilheim steht beim Titelfavoriten FC Erzingen auf dem Prüfstand
Fußball-Bezirksliga: VfB Waldshut muss über Monate auf den schwer verletzten Torjäger David Duvnjak verzichten. SV Herten fährt mit Respekt zum FC Wallbach.
Hit ganz oben: Hasan Faslak (links) und der FC Erzingen wollen im Spitzenspiel den Höhenflug von Luca Grabe und dem FC RW Weilheim stoppen.
FC Zell - SG Mettingen/Krenkingen Frederik Happle und Julian Bächle sichern der SG Mettingen/Krenkingen einen Punkt beim FC Zell
Fußball-Bezirksliga: Gastgeber lassen viele Chancen liegen und hadern am Ende mit ihrer Fehlerquote. Neuling hat in der Schlussphase noch sehr gute Möglichkeiten um das Auftaktspiel zu gewinnen
Passt: Julian Bächle (links) und Frederik Happle (Mitte) trafen beim 3:3 der SG Mettingen/Krenkingen beim FC Zell.
Bezirksliga Hochrhein Zum Saisonauftakt stehen die beiden Neulinge der Bezirksliga vor happigen Aufgaben
SG FC Wehr-Brennet hat den SV Herten zu Gast. SG Mettingen/Krenkingen muss zum FC Zell. Trainer Kovacevic vom VfB Waldshut warnt vor dem FC Schlüchttal
Premiere: Erstmals in der siebenjährigen Geschichte tritt die SG Mettingen/Krenkingen, hier mit Freddy Happle (rechts) im Pokalspiel gegen den Schwörstadter Marvin Maier, in der Bezirksliga an. Zum Auftakt muss die Elf von Georg Isele beim FC Zell antreten. In der Saison 1986/87 spielte der SV Untermettingen für ein Jahr im Oberhaus des Bezirks.
FC Schönau FC Schönau startet mit einem Trainer-Duo aus den eigenen Reihen in die neue Saison – mit Video-Interview!
Fußball-Bezirksligisten vor dem Start (Folge 16): Tim Behringer und Matthias Steinebrunner wollen bei ihrer ersten Aktiv-Station die Arbeit von Vorgänger Faik Zikolli forsetzen. Kader bleibt nach der Corona-Pause ohne Abgänge
Zurück beim FC Schönau: Jörg Behringer, Niclas Markanic und Christian Kiefer (von links) sind wieder für ihren Heimatverein aktiv.
Regionalsport Hochrhein Spannende Duelle in der zweiten Hauptrunde des Rothaus-Bezirkspokals
Für sechs von 14 gestarteten Bezirksligisten ist der Wettbewerb bereits beendet. Nach dem VfB Waldshut sind auch der FC Zell, Bosporus FC Friedlingen, FC Schönau, FC Tiengen 08 und SG FC Wehr-Brennet raus. Zwei Spiele der zweiten Hauptrunde fehlen noch. SV Rheintal und SC Lauchringen sagen ihre Spiele wegen Personalnöten ab
Eiskalt: Kevin Grunert (gelbes Trikot) traf nach einer Ecke per Kopf zur 3:2-Führung des SV Eichsel bei der SG Niederhof/Binzgen. Binnen drei Minuten hatten die Gäste drei Mal getroffen.
Regionalsport Hochrhein FC RW Weilheim erwartet FC Tiengen 08 im Rothaus-Bezirkspokal
In der zweiten Runde des Rothaus-Bezirkspokals stehen am Wochenende drei Bezirksliga-Duelle auf dem Programm. FC RW Weilheim im Derby am Samstag gegen FC Tiengen 08. SG FC Wehr-Brennet beim SV Herten. FC Zell erwartet TuS Efringen-Kirchen. FC Hochrhein – FC Erzingen auf 9. September verlegt.
Da geht‘s lang: Der Weilheimer Trainer Oliver Neff gibt Martin Villinger einige Tipps. Am Samstag erwartet der FC RW Weilheim in der zweiten Runde des Rothaus-Bezirkspokals den Nachbarn FC Tiengen 08, bei dem Neff noch in der Saison 2018/19 als Trainer tätig war.
Regionalsport Hochrhein Die einzige Sensation in der ersten Hauptrunde des Rothaus-Bezirkspokals schafft der ESV Waldshut und freut sich nun auf den Pokal-Knaller gegen den VfB Waldshut
C-Kreisligist setzt sich nach Verlängerung mit einem 4:4 gegen den zwei Klassen höher spielenden FC Grießen durch. Bezirksligisten lassen sich hingegen von ihren unterklassigen Gastgebern nicht düpieren. Vier Bezirksliga-Duelle in der zweiten Runde am kommenden Wochenende
Sieg für den SV Schwörstadt: Marco Malerba (Nr. 14) überwindet Schlussmann Fabian Tombrink und leitet den 2:1-Sieg seiner Elf beim FC Dachsberg ein. Nun gibt es am Wochenende ein Kräftemessen auf heimischem Terrain gegen Bezirksliga-Aufsteiger SG Mettingen/Krenkingen, der sich mit x:x beim SV Albbruck durchsetzte.
FC Zell FC Zell muss nach der Corona-Pause zahlreiche Abgänge verkraften – mit Video-Interview!
Fußball-Bezirksligisten vor dem Start (Teil III): Vier talentierte Nachwuchsspieler sind neu im Kader von Trainer Michael Schwald. Platz im vorderen Drittel ist das Ziel im Wiesental
FC Zell (VL) Trainer Michael Schwald, Marius Lais, Aaron Reiß, Jonas Köpfer, David Bilic
Regionalsport Hochrhein SV Jestetten fegt im SBFV-Rothauspokal den TuS Efringen-Kirchen mit 5:0 vom Platz
Gastgeber dominieren das Bezirksliga-Duell und treffen in der Hauptrunde am kommenden Wochenende auf Landesligist VfR Hausen. FSV Rheinfelden setzt sich beim FC Zell mit 2:1 durch und muss nun beim Freiburger Bezirksligisten FC Schallstadt-Wolfenweiler antreten
Gekonter Lupfer: Thomas Rangnau (links) sorgte hier gegen Tobias Bruder mit dem 3:0 schon vor der Pause für die Entscheidung beim 5:0-Sieg des SV Jestetten im SBFV-Rothauspokal gegen den TuS Efringen-Kirchen
Regionalsport Hochrhein Lediglich vier Staffeln im Bezirk Hochrhein werden wegen fehlender Absteiger aufgestockt
Fußballausschuss präsentiert die Einteilung der Ligen im Bezirk. Künftig nur noch sechs Gruppen in der Kreisliga C
Gemeinsam statt gegeneinander: In der vorletzten Saison standen sich Fabian Schmidt (links) und Alex Rebis noch als Gegner im Wehrer Bezirksliga-Derby gegenüber, mussten am Ende der Saison absteigen. Ein Jahr später sind die beiden Spieler wieder zurück im Oberhaus, jetzt aber im gemeinsamen Team der SG FC Wehr-Brennet.
Regionalsport Hochrhein Auslosung zum Rothaus-Bezirkspokal beendet die Corona-Zwangspause im Bezirk Hochrhein – mit Video!
Rothaus-Bezirkspokal: Spielleiterin Kerstin Vetter lost drei Spielrunden bis zur Winterpause. Endspiele finden am Himmelfahrtstag 2021 statt. 67 Clubs beteiligen sich bei den Männern am Wettbewerb. 14 Frauenfußballteams greifen nach dem Pokal
Auslosung im Rothaus-Bezirkspokal: Gemeinsam mit „Glücks-Elf“ Hanspeter Stein aus Haltingen brachte Spielleiterin Kerstin Vetter (Jestetten) im Sportheim des TuS Kl. Wiesental den anstehenden Wettbewerb auf den Weg.
Regionalsport Hochrhein SV Jestetten erwartet den TuS Efringen-Kirchen zum ersten Spiel nach der Corona-Zwangspause
Südbadischer Fußballverband lost Qualifikation und zwei Hauptrunden im Rothaus-Vereinspokal aus. Drei Hochrhein-Duelle am ersten August-Wochenende. SV 08 Laufenburg erwartet SV Weil in der Hauptrunde am 8. August
Wiedersehen nach der Corona-Pause: Fabio Hallasch (links) muss mit dem TuS Efringen-Kirchen bei Pascale Moog und dem SV Jestetten in der Qualifikation zum Rothaus-Vereinspokal antreten.
Regionalsport Hochrhein SG Mettingen/Krenkingen: Für die Meisterparty ist es noch zu früh
Spitzenreiter SG Mettingen/Krenkingen steht in der Fußball-Kreisliga A-Ost kurz vor dem Titelgewinn. Bei einem Saisonabbruch wäre alles klar. Bezirksliga reizt mit vielen Lokalderbys
Meister in spe: Die SG Mettingen/Krenkingen würde bei einem Abbruch der Saison als Meister der Kreisliga A-Ost und Aufsteiger in die Bezirksliga feststehen. Den aktuellen Kader bilden (hinten, von links) Kevin Sibold, Daniel Bächle, Ahmed Mou, Samuel Gantert, Daniel Albicker, Christoph Stoll, Felix Kohler, Paul Brogle, Florian Maier, (Mitte, von links) Betreuer Matthias Vogelbacher, Moritz Erne, Sven Gantert, Felix Erne, Raphael Otteny, Manuel Boll, Simon Gantert, Co-Trainer Björn Winter, Trainer Georg Isele sowie (vorn, von links) Freddy Happle, Jannik Kaiser, Yannik Boll, Julian Bächle und Tim Beck. Es fehlen Tobias Marder, Stefan Isele und Co-Trainer Marco Prothmann.
Regionalsport Hochrhein SV 08 Laufenburg schließt mit der Verpflichtung von Tim Wiessmer und Dennis Heinemann die Planungen ab
Fußball-Landesliga: Die beiden Mittelfeldspieler von den Bezirksligisten FC Zell und FC Wallbach kommen nur neuen Saison. Drei A-Junioren der JFV Region Laufenburg stoßen zum Kader
Zwei Neue für den SV 08 Laufenburg: Tim Wiessmer (links) kommt vom FC Zell und Dennis Heinemann wechselt vom FC Wallbach ins Waldstadion.
Bezirksliga Hochrhein Bezirksligisten hoffen auf Fortsetzung des Spielbetriebs in der Region
Fußball-Bezirksliga: Keine Corona-Fall bisher in der Liga vor dem 18. Spieltag. FC Hochrhein peilt gegen den SV Buch seinen sechsten Heimsieg an. Spitzenspiel beim FC Zell gegen Tabellenführer FC Wittlingen
Rechnung offen: Fabio Kech (Mitte, gegen Kapitän Jan Körner) ging im Hinspiel mit dem FC Hochrhein beim SV Buch leer aus. Das Rückspiel will der Neuling nun aber zu seinen Gunsten entscheiden.
FC Wittlingen – TuS Efringen-Kirchen FC Wittlingen gewinnt das Derby gegen den TuS Efringen-Kirchen mit 3:0
Fußball-Bezirksliga: Richard Lorenz und Lukas Hug stellen nach neun Minuten bereits die Weichen auf Sieg. Alexander Herbst macht auf dem kleinen Kunstrasen in der Schlussphase den Deckel drauf
Torpremiere: Per Freistoß gelang Lukas Hug das erste Saisontor für den Spitzenreiter FC Wittlingen beim 3:0-Erfolg im Lokalderby gegen den TuS Efringen-Kirchen.