Thema & Hintergründe

FC Zell

FC Zell

Der 1921 gegründete Club aus dem Wiesental spielte bis 1969 meist in der 2.  Amateurliga.

Die folgenden 22 Jahre bis 1991 sahen den FC Zell meist im Bezirksoberhaus, ehe bis 2003 magere Jahre mit nur zwei Bezirksliga-Spielzeiten folgten.

Dann aber sorgte der FC Zell für Furore, stieg zwei Jahre später in die Landesliga auf und kehrte erst 2014 wieder zurück.

In der Saison 2016/17 gab er ein erneutes Intermezzo im überregionalen Fußball.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
FC Rot-Weiß Weilheim Kommen und Gehen vor der neuen Saison auf dem Nägeleberg
Fußball-Bezirksligisten vor dem Saisonstart (6): Trainer-Duo Michael Hagmann und Oliver Neff muss beim FC RW Weilheim neun Abgänge verkraften und bekommt sechs neue Spieler ins Kader
Die Neuen auf dem Nägeleberg: Die Trainer Michael Hagmann (links) und Oliver Neff (rechts) planen beim FC RW Weilheim künftig mit (von links) Jonas Kirchner, Lukas Peric, Aaron Zimmermann, Lucas Geng, Nicolas Gamp und Benjamin Streuff.
FC Schönau Cheftrainer Christian Lais hat sich mit seinem neuen Amt selbst am meisten überrascht
Fußball-Bezirksligisten vor dem Saisonstart (3): Beim FC Schönau werden nach der Corona-Pause zahlreiche junge Spieler ins Kader eingebaut
Neue Gesichter: Trainer Christian Lais (oben rechts) freut sich auf die neue Saison mit den Zugängen (oben, von links) Lukas Walleser, Oumarou Laoutoumai sowie (vorn, von links) Yasin Demirci, Simon Stiegeler und Julian Stadler.
SG Mettingen/Krenkingen Auftakt und Abschluss der neuen Saison mit zwei echten „Knallern“ im Steinatal
Fußball-Bezirksligisten vor dem Saisonstart (2): SG Mettingen/Krenkingen nimmt zweiten Anlauf für die erste komplette Spielzeit in der Bezirksliga. Im Kader könnte es noch eng werden
Spaß im Trainingslager: Die SG Mettingen/Krenkingen und ihr Trainer Georg Isele (rechts, stehend) arbeiteten durchaus konzentriert in der Ortenau, ließ sich aber die Gaudi beim Weinfest in Durbach nicht nehmen.
SG FC Wehr-Brennet Viel versprechende Neuzugänge wiegen den Verlust von Stammspielern durchaus auf
Fußball-Bezirksligisten vor dem Saisonstart (1): Trainer Urs Keser und Sascha Dreher zeigen sich nach der Corona-Pause vom Fitnesszustand ihres Kaders positiv überrascht
Zuversichtlich: Das Trainer-Duo Urs Keser (links) und Sascha Dreher sieht den Kader der SG FC Wehr-Brennet trotz der Abgänge einiger Stammspieler gut aufgestellt.
FC Schönau Heiko Lais & Stefan Simon Gedächtnisturnier an vier Spieltagen im Jogi-Löw-Stadion
Aktiv-Teams des Bezirksligisten FC Schönau ermittelt ab Mittwoch mit sechs Gast-Mannschaften zwei Turniersieger
Wiedersehen beim FC Schönau I: Ex-Stürmer Dominik Pfeifer (Mitte) kehrt nach seinem Wechsel anlässlich des Gedächtnisturniers mit seinem neuen Verein FC Zell ins Jogi-Löw-Stadion zurück.
Fußball Bezirksliga Hochrhein startet mit dem Derby zwischen dem FC Wallbach und der SG FC Wehr-Brennet in eine hoffentlich komplette Saison
Auftakt ist am Samstag, 7. August. Staffelleiter Wolfgang Spitz (Stühlingen) hat in den 34 Spieltagen die Wünsche der 17 Vereine eingearbeitet. Favoritenkreis bleibt unverändert. Maximal fünf Absteiger beim Saisonende am 11. Juni 2022
Derby zum Saison-Auftakt: Dan Stengritt (rechts) erwartet am ersten Bezirksluga-Spieltag den Nachbarn SG FC Wehr-Brennet mit Marco Götz.
Newsticker Transfers im Fußballbezirk Hochrhein: Wer kommt, wer geht, wer bleibt? Alle wichtigen Neuigkeiten gibt es hier im Überblick!
Alle wichtigen Personalentscheidungen im regionalen Fußball gibt es hier auf einen Blick. Wir aktualisieren an dieser Stelle ständig die Personalien aus der Region.
Wer schnürt für welchen Verein bald die Schuhe. Alle News gibt es in unserem Ticker.
Fußball Unterschiedliche Größe der Kreisliga A-Staffeln im Fußballbezirk Hochrhein hat Konsequenzen in der Abstiegsfrage
C.S.I. JR Laufenburg hat wegen personeller Engpässe keine Mannschaft für die Ost-Staffel der Kreisliga A gemeldet. Kein Verein aus der West-Staffel will bisher in den Osten wechseln. Bezirkstag am Samstag beim FC Bergalingen in der Gemeindehalle Willaringen.
Es war einmal: In der Staffel Ost der Kreisliga A hat C.S.I. JR Laufenburg keine Mannschaft gemeldet. Spiele wie hier gegen den VfR Horheim-Schwerzen gehören vorerst der Vergangenheit an.
Fußball Nur noch 15 Mannschaften in der Ost-Staffel der Kreisliga A
Italienischer Verein C.S.I. JR Laufenburg hat wegen personeller Engpässe keine Mannschaft gemeldet. Fußballausschuss präsentiert die Einteilung der Ligen im Bezirk. Abstimmung bei Bezirkstag am Samstag beim FC Bergalingen in der Gemeindehalle Willaringen.
Es war einmal: In der Staffel Ost der Kreisliga A hat C.S.I. JR Laufenburg keine Mannschaft gemeldet. Spiele wie hier gegen den VfR Horheim-Schwerzen gehören vorerst der Vergangenheit an.
FC Zell Tim Wiessmer wechselt vom SV 08 Laufenburg zum FC Zell
26-jähriger Allrounder kehrt nach nur einem Jahr beim Fußball-Landesligisten SV 08 Laufenburg zum Bezirksligisten ins Wiesental zurück.
Wechsel: Tim Wiessmer zieht es vom Landesligisten SV 08 Laufenburg zum Bezirksligisten FC Zell.
Newsticker Transfers im Bezirk Hochrhein: Wer wechselt zu welchem Verein? Alle Entwicklungen im regionalen Fußball gibt es hier im Überblick!
Der schnelle Überblick über alle wichtigen Personalentscheidungen im regionalen Fußball. Wir aktualisieren an dieser Stelle ständig Fußball-Personalien aus der Hochrhein-Region.
Wer schnürt für welchen Verein bald die Schuhe. Alle News gibt es in unserem Ticker.
Bezirksliga Hochrhein Auf den Plätzen der Fußball-Bezirksliga Hochrhein fliegen die Bälle wieder
Vereine nehmen nach den Lockerungen die Trainingsarbeit wieder auf und starten gegen Monatsende in die konkrete Vorbereitung. Inzidenzwerte liegen stabil unter 50 in beiden Landkreisen Lörrach und Waldshut. Hoffnung auf weitere Lockerungen der Politik
Wieder am Ball: Nicht nur beim FC RW Weilheim – hier ein Archivbild vom Corona-Training im vergangenen Jahr – kehren die Spieler auf den Platz zurück.
Regionalsport Hochrhein Patrick Rueb kehrt zum dritten Mal zum FSV Rheinfelden zurück
Fußball-Kreisliga A, West: 28-jähriger Stürmer wird die von seinem Bruder trainierte Reserve-Elf unterstützen
Zurück zu den Wurzeln: Patrick Rueb (links, mit Sportchef Julian Jäger) wechselte zum dritten Mal in seiner Aktivlaufbahn zum FSV Rheinfelden zurück und will sich vor allem in der Reserve-Elf engagieren.
FC Schönau Ismail Demirci unterstützt den neuen Cheftrainer Christian Lais künftig als spielender Co-Trainer
Fußball-Bezirksliga: FC Schönau komplettiert sein Trainerteam, holt sechs A-Junioren ins Kader und freut sich über die Rückkehr von Yasin Demrici vom Bahlinger SC
Neue Aufgabe: Routinier Ismail Demirci wird neuer „spielender Co-Trainer“ beim FC Schönau an der Seite des neuen Trainers Christian Lais.
FC Zell Dominik Pfeifer wechselt zum zweiten Mal vom FC Schönau in den Sportpark Brühl
Fußball-Bezirksliga: FC Zell freut sich über die Zusage des 26-jährigen Offensivspielers. Nach Tim Eckert der zweite Neue aus Schönau
Wechsel im Wiesental: In der kommenden Saison wird Dominik Pfeifer nicht mehr das rote Trikot des FC Schönau tragen, sondern das grüne Dress des FC Zell.
FC Zell Lars Müller kehrt zurück und bildet künftig ein Trainerteam mit Michael Schwald
  • Fußball-Bezirksligist holt seinen ehemaligen Torwart wieder zu den Grün-Weißen
  • Torwarttrainer Björn Freitag sagt ebenfalls weiter zu
Zurück im Wiesental: Lars Müller arbeitet künftig Seite an Seite mit Michael Schwald als Trainer beim FC Zell.
FC Zell Akeem Gerspacher wechselt zum FC Zell
Fußball-Bezirksligist erhält nochmals Verstärkung zur neuen Saison durch einen Mittelfeldspieler des FC Steinen-Höllstein.
Neuer Mann: Akeem Gerspacher wechselt zur neuen Saison vom FC Steinen-Höllstein zum FC Zell.
FC Zell Etienne Walch wechselt zum FC Zell
Defensivmann vom FC Steinen-Höllstein wechselt zur neuen Saison zum Bezirksligisten ins Obere Wiesental.
Neuer Mann: Etienne Walch wechselt zur neuen Saison vom FC Steinen-Höllstein zum FC Zell.
FC Schönau Christian Lais wird im Sommer neuer Cheftrainer im oberen Wiesental
Fußball-Bezirksliga: Nachfolge für Matthias Steinebrunner und den vorzeitig ausgeschiedenen Tim Behringer ist intern und nach Wünschen der Vereinsführung geregelt
Neuer Trainer: Sportchef Stefan Nopper (links) freut sich über die Zusage von Co-Trainer Christian Lais, ab Sommer die Bezirksliga-Elf des FC Schönau alleinverantwortlich zu trainieren.
FC Zell Tim Eckert wechselt im Wiesental ein Stück nach Süden
Fußball-Bezirksliga: FC Zell verpflichtet den 22-jährigen Mittelfeldspieler des FC Schönau zur neuen Saison
Bezirksliga Hochrhein Zehn Bezirksliga-Vereine haben die Trainerfrage für die Saison 2021/22 bereits abschließend geklärt
Fußball-Bezirksliga: FC Wallbach und FC Schönau schauen sich derzeit nach neuen Bank-Besetzungen um. Bei fünf Vereinen sind die Gespräche mit den derzeitigen Übungsleitern noch nicht abgeschlossen
Blick in die Zukunft: Erkan Kanli (rechts, mit Co-Trainer Dimitri Maul) wird dem FC Tiengen 08 auch in der neuen Saison 2021/22 zur Verfügung stehen.
Regionalsport Hochrhein Fleißige Fußball-Schiedsrichter wie Albert Hilbold vom FC Wehr erhalten vom Fußballverband einen gebührenden Lohn
Südbadischer Fußballverband schüttet für Saison 19/20 über 140.000 Euro Prämie aus. Wegen fehlender Spieleinsätze müssen Vereine 272.000 Euro bezahlen
Einsatz wird belohnt: Albert Hilbold – der am heutigen Donnerstag, 21. Januar, seinen 31. Geburtstag feiert – leitete für den FC Wehr trotz des Corona-bedingten Abbruchs stattliche 67 Spiele in der Saison 2019/20 und spülte somit seinem Verein allein schon 750 Euro an Prämien in die Kasse.
Bezirksliga Hochrhein Online-Fans von SÜDKURIER-Regiosport Hochrhein wählen den Treffer des Erzingers Hannes Linke zum Bezirksliga-Tor des Jahres 2020
Fußball-Bezirksliga: Mittelfeldspieler des FC Erzingen sahnt fast die Hälfte aller abgegeben Stimmen ab. Platz zwei geht an Alberto Di Girolamo vom VfB Waldshut. Stefano Fornino vom SV Jestetten kommt auf Rang drei. 189 Stimmen werden abgegeben
Tor des Jahres 2020: Hannes Linke bejubelt hier seinen Treffer für den FC Erzingen zum 4:1-Endstand gegen den FC Schlüchttal. Seinen Schlenzer wählten die meisten Online-User zum schönsten Tor des vergangenen Jahres.
FC Zell Trainer Michael Schwald verlängert bis Sommer 2022 im Wiesental
Fußball-Bezirksliga: Trainer geht ins fünfte gemeinsame Jahr. Nach der Winterpause stößt Lukas Guschel aus dem Nachwuchs des FV Lörrach-Brombach zum Kader
Bleibt Trainer: Michael Schwald hat dem FC Zell bereits für die Saison 2021/22 zugesagt.
Bezirksliga Hochrhein SÜDKURIER-Regiosport Hochrhein präsentiert elf tolle Treffer auf Video und Sie wählen jetzt das „Bezirksliga-Tor des Jahres 2020“
Stimmen Sie ab über das schönsten Treffer in der Fußball-Bezirksliga Hochrhein im Corona-Fußballjahr 2020. Teilnahme per Mail, via Facebook oder Instagram bis 10. Januar 2021
Tor das Jahres 2020: Unsere Video-Filmer waren auch im Corona-Spieljahr auf zahlreichen Sportplätzen unterwegs. Aus unserem Fundus haben wir elf Treffer herausgesucht. Nun sind Sie an der Reihe: Machen Sie mit bei unserer Online-Wahl „Bezirksliga-Tor des Jahres 2020“ und schicken Sie uns Ihren Favoriten bis 10. Januar per Mail oder via Facebook bzw. Instagram.