Thema & Hintergründe

FC Zell

FC Zell

Der 1921 gegründete Club aus dem Wiesental spielte bis 1969 meist in der 2.  Amateurliga.

Die folgenden 22 Jahre bis 1991 sahen den FC Zell meist im Bezirksoberhaus, ehe bis 2003 magere Jahre mit nur zwei Bezirksliga-Spielzeiten folgten.

Dann aber sorgte der FC Zell für Furore, stieg zwei Jahre später in die Landesliga auf und kehrte erst 2014 wieder zurück.

In der Saison 2016/17 gab er ein erneutes Intermezzo im überregionalen Fußball.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Fußball-Bezirksliga VfB Waldshut geht mit Respekt und Vorfreude ins Duell gegen den gebeutelten Tabellenführer FC Erzingen
Fußball-Bezirksliga: Trainer Danijel Kovacevic mahnt zur Vorsicht gegen den zuletzt drei Mal in Folge punktlosen Spitzenreiter. SG Mettingen/Krenkingen will gegen den FC RW Weilheim in Detzeln weiter ohne Niederlage bleiben. Zuletzt drei Mal in Folge siegreicher SV Buch möchte die negative Bilanz gegen den FC Tiengen 08 aufbessern
Respekt: Der VfB Waldshut, hier mit Bora Kalyon, Stjepan Kovacevic und Nikica Juric (von links), ist gut beraten den FC Erzingen und seinen Torjäger Shaban Limani trotz dessen 0:5-Klatsche gegen den SV Jestetten nicht zu unterschätzen.
FV Lörrach-Brombach U23 - FC Schlüchttal Harmloser Auftritt beschert der Wenzler-Elf die achte Niederlage im neunten Spiel und die „Rote Laterne“ des Schlusslichts
Fußball-Bezirksliga: FC Schlüchttal enttäuscht bei der U23 des FV Lörrach-Brombach und fährt mit einer verdienten 0:3-Niederlage nach Hause
Enttäuschung: Michael Selb (links) und Timon Baumgärtner (rechts) vom FC Schlüchttal wurden bei der U23 des FV Lörrach-Brombach mit einem 0:3 wieder auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt.
SG FC Wehr/Brennet - FC Zell Das Tor von Fabian Schmidt reicht den Gastgebern nicht zum ersten Sieg seit sechs Wochen
Fußball-Bezirksliga: SG FC Wehr/Brennet muss gegen den FC Zell mit einem 1:1 zufrieden sein
Sein Tor ist zu wenig: Kapitän Fabian Schmidt traf per Kopf zur Führung für die SG FC Wehr/Brennet beim 1:1 gegen den FC Zell. Die Gastgeber sind nun seit sechs Spielen sieglos.
FC Erzingen - FC Hochrhein Thomas Wehrle sorgt mit seinen beiden Toren für blankes Entsetzen im Klettgau
Fußball-Bezirksliga: Mit einem Treffer in der letzten Spielminute beschert der Torjäger dem FC Hochrhein den überraschenden 2:1-Sieg beim FC Erzingen
Applaus für den FC Hochrhein: Thomas Wehrle (rechts) sorgte mit seinen beiden Treffern für den 2:1-Husarenstreich im Derby beim FC Erzingen.
Fußball-Bezirksliga FC Erzingen wird im Spitzenspiel von den Überfliegern des FC Hochrhein gefordert
Fußball-Bezirksliga: Spitzenreiter aus dem Klettgau hat die bereits sechs Mal siegreiche Elf von Philip Brandl zu Gast. Lösbare Aufgaben für die Verfolger. FC Schlüchttal im Kellerduell bei der U23 des FV Lörrach-Brombach gefordert.
Bleibt uns bloß vom Leib: Die Szene aus der Partie zwischen dem FC Erzingen und dem FC Hochrhein (4:1) im November 2019 hat durchaus Symbolkraft. Mit einer klaren Armbewegung versucht Erzingens Alfredo Di Feo den „aufmüpfigen“ FC Hochrhein, hier Timo Keslinke, auf Distanz zu halten.
FC Zell - FV Lörrach-Brombach U23 Hanspeter Schlagenhof und Sergej Triller legen die Hebel um und freuen sich über den ersten Saisonsieg
Fußball-Bezirksliga: Die U23 des FV Lörrach-Brombach düpiert den bislang unbesiegten FC Zell auf dessen Terrain mit einem verdienten 5:2-Erfolg
Erfolgsgaranten: Interimstrainer Hanspeter Schlagenhof (links) und sein „verlängerter Arm“ auf dem Spielfeld, Routinier Sergej Triller, waren die Garanten für den 5:2-Erfolg der bislang sieglosen U23 des FV Lörrach-Brombach beim FC Zell.
FC Schlüchttal - FC Tiengen 08 Timon Baumgärtner legt mit vier Toren den Grundstein zum ersten Sieg in dieser Saison
Fußball-Bezirksliga: FC Schlüchttal gibt nach dem 6:2 gegen den FC Tiengen 08 die „Rote Laterne“ ab und stellt nach den ersten Punkten das Sportheim auf den Kopf
Viererpack mit Ansage: Schon beim Abschlusstraining vor dem 6:2 gegen den FC Tiengen 08 zimmerte Timon Baumgärtner einen Schuss nach dem anderen in den Winkel. Zum ersten Saisonsieg steuerte der 23-Jährige gleich vier Tore bei.
Bilder-Story U23 des FV Lörrach-Brombach feiert ausgerechnet beim FC Zell den ersten Sieg – und wir haben Bilder!
SÜDKURIER-Sportredakteur Matthias Scheibengruber war beim Einstand von FVLB-Interimstrainer Hanspeter Schlagenhof mit der Kamera dabei
VfB Waldshut - SG FC Wehr/Brennet Semih Kilic sichert dem zuletzt arg gebeutelten Gast einen für Moral und Tabelle wichtigen Punkt
Fußball-Bezirksliga: SG FC Wehr/Brennet hat schläfrigen VfB Waldshut sogar am Rande einer Niederlage
Punktegarant: Semih Kilic (links auf dem Archivbild gegen den Ex-Weilheimer Aggelos Mitikidis) war kurz vor Schluss für die SG FC Wehr/Brennet zur Stelle und sicherte den verdienten Punkt beim VfB Waldshut.
SV Herten - SV Jestetten „Geburtstagskind“ Marcel Kappler hält zur Feier des Tages einen Strafstoß und die „Null“ fest
Fußball-Bezirksliga: SV Herten setzt sich mit 2:0 gegen den SV Jestetten durch und blickt nach dem vierten Heimsieg in Folge wieder zuversichtlich nach vorn
Geburtstagsgeschenk: Marcel Kappler sprang an seinem 28. Geburtstag beim SV Herten für Jonas Schulz ein und löste seine Aufgabe ohne Gegentreffer. Sogar den von ihm selbst verursachten Strafstoß durch Artur Kirschmann parierte er beim 2:0-Sieg gegen den SV Jestetten.
TuS Efringen-Kirchen Die Zeit von Trainer Dennis Weiß im „Hölzele“ endet in der Winterpause
Fußball-Bezirksliga: Der 30-Jährige gibt beim TuS Efringen-Kirchen nach fünfeinhalb Jahren vorzeitig seinen Posten ab. Suche nach einem Nachfolger setzt nun ein
Zeit läuft ab: Die Wege von Trainer Dennis Weiß und des TuS Efringen-Kirchen werden sich zur Winterpause nach fünfeinhalb Jahren trennen.
Fußball, Rothaus-Bezirkspokal VfB Waldshut und FC Tiengen 08 ziehen ins Halbfinale des Bezirkspokals ein
Rothaus-Bezirkspokal: VfB Waldshut fertigt im Viertelfinale den FC Zell mit 5:2 ab. FC Tiengen 08 setzt sich mit 2:1 bei der SG FC Wehr-Brennet durch.
Doppelt: Gleich zwei Mal traf David Duvnjak (links) für den VfB Waldshut beim 5:2-Erfolg im Viertelfinale des Bezirkspokals gegen den FC Zell.
Fußball Spitzenteams der Bezirksliga nehmen das Halbfinale ins Visier
Rothaus-Bezirkspokal: Drei Spiele des Viertelfinales und eine Nachholpartie aus dem Achtelfinale stehen am Dienstag und Mittwoch an
Objekt der Begierde: Heute und morgen finden drei der vier Viertelfinals im Rothaus-Bezirkspokal statt.
FV Lörrach-Brombach U23 - VfB Waldshut Gäste spielen wie aus einem Guss und feiern einen auch in der Höhe verdienten 7:1-Auswärtssieg
Fußball-Bezirksliga: VfB Waldshut trifft bei der U23 des FV Lörrach-Brombach auf wenig Gegenwehr und lässt noch zahlreiche Torchancen liegen. U23-Trainer Angelo Cascio will nicht aufgeben aber er fordert Änderungen in den Strukturen des Oberligisten
Kantersieg: Marjan Jelec (Mitte, auf unserem Archivbild) steuerte ebenfalls einen Treffer zum 7:1-Kantersieg des VfB Waldshut bei der U23 des FV Lörrach-Brombach bei.
FC Tiengen 08 - FC Zell Acht Tore und ein Klasse-Spiel im Langensteinstadion
Fußball-Bezirksliga: FC Zell gleicht beim FC Tiengen 08 zwei Mal einen Rückstand auf und siegt mit 5:3. Vier Treffer erzielen die Gäste nach Standardsituationen.
Kopfsache: Der Tiengener Nikita Maul verlängert eine Flanke mit dem Kopf. Links sein Teamkollege Nexhdet Gusturanaj. Am Ende unterlagen die Tiengener aber dem Titelkandidaten FC Zell nach einer Klasse-Partie mt 3:5.
Bilder-Story FC Zell gewinnt beim FC Tiengen 08 mit 5:3 – und wir haben die Bilder!
Unser Sportredakteur Gerd Welte war mit der Kamera im Langensteinstadion am Spielfeldrand dabei
Fußball-Bezirksliga SG Mettingen/Krenkingen fährt nach dem 8:0-Kantersieg mit breiter Brust und ohne Druck zum Spitzenreiter FC Erzingen
Fußball-Bezirksliga: Spitzenspiel steigt im Klettgau. SV Herten beim SV Buch auf der Suche nach der Konstanz. Schlusslicht FC Schlüchttal reist mit guten Erinnerungen ans letzte Duell zum SV Jestetten. FC Wallbach will gegen den FC Schönau den Frust von Detzeln ablegen.
Torlaune: Marius Thoma (links) traf drei Mal für die SG Mettingen/Krenkingen beim 8:0-Kantersieg gegen den FC Wallbach. Im Spitzenspiel beim Tabellenführer FC Erzingen kann er mit deutlich mehr Gegenwehr rechnen.
FC Erzingen Der kroatische Stürmer Bruno Golic vom FC Erzingen hat nach fast drei Jahren im Klettgau sportlich und privat eine neue Heimat gefunden
Das Bezirksliga-Interview der Woche: Dem 25-jährigen Torjäger hat der Fußball viel bei der Integration geholfen. Stammhalter Mateo soll auch bald das Trikot des FC Erzingen tragen.
Zug zum Tor: Bruno Golic (vorn) ist mit derzeit sechs Treffern der beste Torschütze des Bezirksliga-Spitzenreiters FC Erzingen.
FC Zell - SV Jestetten Der Knoten ist geplatzt: Torjäger Leon Boos lässt es bei strömendem Regen vier Mal donnern und krachen
Fußball-Bezirksliga, Hochrhein: FC Zell baut seine Erfolgsserie aus und besiegt den SV Jestetten deutlich mit 5:0
Leon Boos
Fußball-Bezirksliga Spitzenreiter FC Erzingen reist zum „Duell der alten Kumpels“ zum FC RW Weilheim auf den Nägeleberg
Einige Spieler und Trainer treffen dabei auf ihren Ex-Verein. FC Tiengen 08 fährt mit breiter Brust zum städtischen Derby in die Schmittenau zum VfB Waldshut. FC Schlüchttal peilt gegen den SV Buch die ersten Punkte an
Gegen den Ex-Club: Der Ex-Erzinger Steffen Hönig (vorn) und der Ex-Weilheimer Sebastian Schmidt (verdeckt) treffen am Samstag im Duell auf dem Nägeleberg auf zahlreiche ehemalige Mitspieler und Ex-Trainer. Spiele zwischen dem FC RW Weilheim und dem FC Erzingen haben somit immer einen speziellen Reiz. Die Erzinger kommen als Spitzenreiter, die Weilheimer wollen Wiedergutmachung nach ihrer Niederlage in Wallbach. Bild: Scheibengruber
SV Buch - FC Zell Nach dem Anschlusstor von Jan Körner zum 1:2 wird es nochmal richtig spannend
Fußball-Bezirksliga, Hochrhein: SV Buch unterliegt dem FC Zell auf heimischem Terrain nur knapp. Doppelschlag vor der Pause stellt Weichen auf Sieg für die Gäste
Torschützen unter sich: Tim Heininger (links) hatte den FC Zell beim SV Buch in Führung gebracht, Jan Körner (vorn, auf dem Archivbild) gelang eine Viertelstunde vor Schluss der Anschlusstreffer.
SV Buch - FC Zell Nach dem Anschlusstor von Jan Körner zum 1:2 wird es nochmal richtig spannend
Fußball-Bezirksliga, Hochrhein: SV Buch unterliegt dem FC Zell auf heimischem Terrain nur knapp. Doppelschlag vor der Pause stellt Weichen auf Sieg für die Gäste
Torschützen unter sich: Tim Heininger (links) hatte den FC Zell beim SV Buch in Führung gebracht, Jan Körner (vorn, auf dem Archivbild) gelang eine Viertelstunde vor Schluss der Anschlusstreffer.
Fußball-Bezirksliga FC Tiengen 08 will nach nunmehr drei Spielen ohne Sieg zu Hause gegen den FC Hochrhein den Trend stoppen
Fußball-Bezirksliga: Trainer Erkan Kanli kehrt nach seinem Urlaub an die Seitenlinie zurück. SG FC Wehr-Brennet mit großen Personalsorgen vor der Partie gegen die SG Mettingen/Krenkingen. FC Erzingen steht als klarer Favorit gegen den TuS Efringen-Kirchen vor dem fünften Sieg im fünften Spiel. SV Herten ist nach einschlägigen Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr vor dem punktlosen Schlusslicht FC Schlüchttal gewarnt
Höhenflug: Timo Keslinke und der FC Hochrhein kommen nach drei Siegen aus den ersten fünf Spielen mit viel Selbstvertrauen ins Langensteinstadion. Gastgeber FC Tiengen 08 will hingegen nach nunmehr drei Spielen mit nur einem Punkt den sich andeutenden Trend stoppen. Das letzte Aufeinandertreffen endete mit einem klaren 5:2-Sieg der Hausherren.
Fußball Die besten Videos aus den Fußball-Amateurligen vom Wochenende
Unsere Redakteure und Mitarbeiter haben wieder manches Tor und auch emotionale Szenen gefilmt. Hier unsere Top-Auswahl im Überblick.
FC Zell - SV Herten Remo Laisa rettet den Gästen mit seinem allerersten Kopfballtor den wichtigen Punkt im vermeintlichen Spitzenspiel
Fußball-Bezirksliga: Der noch immer unbesiegte FC Zell muss nach dem späten Gegentreffer mit einem 1:1 gegen den SV Herten zufrieden sein. Führung vor der Pause durch Lukas Ruf ist zu wenig
Jubel nach der „Weltpremiere“: Remo Laisa (links) erzielte mit nunmehr 33 Jahren sein erstes Kopfballtor überhaupt und sicherte so dem SV Herten das 1:1 beim FC Zell. Klar, dass Phil Sailer seinem Kapitän gratulierte.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter