Thema & Hintergründe

FC Tiengen 08

Der FC Tiengen 08 wurde im Oktober 1908 gegründet, ist also 111 Jahre alt. Ob die Schnapszahl diese Saison unbedingt Glück verheißt, ist eher ungewiss. Die erste Mannschaft des Vereins kämpft in der Landesliga gegen den Abstieg. Sie pendelte in den vergangenen Jahrzehnten ohnehin zwischen Landes- und Bezirksliga. Wieder rauf in die Landesliga ging es zuletzt im Sommer 2017. Langfristig will sich der FC Tiengen 08 trotz eines eventuellen Abstiegs im Frühsommer dennoch in der Landesliga etablieren.

Neueste Artikel
SV Herten - FC Schönau SV Herten verabschiedet sich mit einem 4:1-Erfolg gegen den FC Schönau in die Winterpause – mit Videos!
Fußball-Bezirksliga: Gastgeber feiern den dritten Sieg in Folge und erzielten in den letzten drei Spielen stolze 20 Tore. FC Schönau muss auf zahlreiche Stammspieler verzichten. Demirci schießt vor der Pause einen Strafstoß neben das Tor. SVH-Schlussmann Vadim Herz sieht bei seiner Premiere kurz vor Schluss die Rote Karte
Mit drei Siegen in die Winterpause: Mit Vehemenz und Torhunger stürmte der SV Herten mit Alessio Paciulli (Mitte) beim 4:1-Heimieg gegen den FC Schönau.
FC Tiengen 08 - FC Schlüchttal Marius Thoma schießt den FC Schlüchttal fast im Alleingang zum 5:0-Erfolg im Kellerduell beim personell gebeutelten Schlusslicht FC Tiengen 08 – mit Videos!
Fußball-Bezirksliga: Das Team von Roberto Wenzler nutzt die Unerfahrenheit der Gastgeber zum ersten Sieg seit 84 Tagen. FC Tiengen 08 wehrt sich tapfer, aber glücklos und schlittert von einer Niederlage in die nächste und hofft auf neue Spieler und einen neuen Trainer in der Winterpause
Hattrick für die Oma: Marius Thoma hat das Kellerduell beim FC Tiengen 08 mit seinen drei Treffern beim 5:0-Sieg des FC Schlüchttal fast im Alleingang entschieden. Für die Gäste war es der erste Erfolg seit dem 4:2 beim FC Wallbach am 31. August.
Bezirksliga Hochrhein Das charmante Tipp-Quartett des SV Buch traut der Hägele-Elf einen klaren Sieg beim VfB Waldshut zu
Fußball-Bezirksliga: Sandra Schulz, Svetlana Heizmann, Anja Schmidle und Geli Vögele nehmen im SÜDKURIER-Video den letzten Vorrunden-Spieltag unter die Lupe. Schlusslicht FC Schlüchttal tauscht mit dem gebeutelten FC Tiengen 08 für das „Kellerduell der Gebeutelten“ das Heimrecht. FC Erzingen kämpft bei aktuell zwölf Punkten Rückstand gegen Spitzenreiter FC Wittlingen um seine letzten Ambitionen im Titelrennen. VfB Waldshut nach Pleite beim FC Hochrhein unter Druck
Charmante Tipperinnen: Sandra Schulz, Svetlana Heizmann, Anja Schmidle und Geli Vögele (von links), treue Anhängerinnen des SV Buch, stellen im SÜDKURIER-Videotipp ihre Kenntnisse aus der Bezirksliga unter Beweis.
Bezirksliga Hochrhein VfB Waldshut hat noch einen dicken Hals und will den Lauf des FC Zell stoppen
Fußball-Bezirksliga: Nach zehn erfolgreichen Spielen erstmals besiegte Gastgeber müssen im Verfolgerduell in der Schmittenau auf zwei gesperrte Spieler verzichten. SV Herten hat den Spitzenreiter FC Wittlingen zu Gast. FC Erzingen will sich gegen den FC Hochrhein für das 1:8-Debakel beim FC Zell rehabilitieren. FC Wallbach peilt gegen auswärts schwachen FC Schönau den dritten Sieg in Folge an
Wieder an Bord: Abwehrchef Bora Kalyon fehlte dem VfB Waldshut schmerzlich beim 2:4 in Efringen-Kirchen. Nun im Verfolgerduell gegen den FC Zell ist der 33-Jährige wieder dabei und soll mit Fayik Onurlu ein gutes Auge auf die Zeller Offensive werfen.
Bezirksliga Hochrhein Geschlossene Gesellschaft im Tabellenkeller
Fußball-Bezirksliga: Vier Clubs auf den Abstiegsplätzen spielen gegeneinander. Vorschau auf den zwölften Spieltag mit Video-Tipp
Aufsteiger-Duell: Pius und Tobias Blatter (vorn, von links) wollen mit dem FC Schlüchttal im Neulings-Duell beim FC Hochrhein ihre Negativserie beenden. Die Gastgeber um Francesco Melina (rechts) haben sich nach der Pleite beim SV Herten zur Kunstrasenpremiere in Stetten viel vorgenommen.