Thema & Hintergründe

FC Teningen

Aktuelle News zum Thema FC Teningen: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema FC Teningen.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Fußball 1. FC Rielasingen-Arlen ist in Bühlertal gefordert
Der Hegauer Oberligist ist am Mittwoch im Pokaleinsatz beim SV Bühlertal. Der Gastgeber im Achtelfinale spielt bisher eine starke Verbandsligarunde.
Michael Schilling muss mit dem 1. FC Rielasingen-Arlen im Pokal-Achtelfinale in Bühlertal antreten.
Fußball Der FC Radolfzell kommt gegen Teningen nicht über ein Remis hinaus – mit Videos!
Nach frühem Rückstand können die Gastgeber noch vor der Pause ausgleichen. In der zweiten Hälfte nutzen beide Mannschaften ihre Chancen nicht.
Elias Christiansen (links, FCR) und Sven Kreutner (FCT) kämpfen um den Ball
Fußball FC Radolfzell empfängt FC Teningen, SC Pfullendorf ist zu Gast beim SC Lahr
Ein wegweisendes Heimspiel für die Mettnauer und ein weiteres Topduell für den Spitzenreiter. So wird das Wochenende für die Bodenseeteams in der Verbandsliga.
Bartosz Broniszewki (links) spielt mit dem SC Pfullendorf am Samstag beim Tabellensechsten, die Radolfzeller um Alexander Stricker (rechts) empfangen den Verbandsligaelften. Am Mittwoch standen sie sich im Derby direkt gegenüber.
Fußball SpVgg F.A.L. steht im Pokal-Viertelfinale
Der Landesligist besiegt das Verbandsligateam des FC Teningen deutlich mit 4:1 (2:0) und steht im südbadischen Verbandspokal in der Runde der letzten Acht.
Jubel in Frickingen (hier ein Archivbild). Die SpVgg F.A.L. bleibt im Pokalwettbewerb.
Fußball Darum kommt der SpVgg F.A.L. das SBFV-Pokalspiel gegen den FC Teningen gerade Recht
Die Linzgauer gehen als Außenseiter ins Achtelfinale gegen das Verbandsligateam aus der Region Freiburg. „Das sind doch die Spiele, die man als Fußballer besonders mag, wenn man sich mit einer höherklassigen Mannschaft messen kann“, sagt Trainer Joachim Ruddies.
Jubel in Frickingen (hier ein Archivbild). Die SpVgg F.A.L. bleibt im Pokalwettbewerb.
Fußball Auftakt für FC 03 Radolfzell und SC Pfullendorf
Zum Rückrundenauftakt in der Verbandsliga empfängt der FC 03 Radolfzell den FC Teningen, der SC Pfullendorf hat den FC Waldkirch zu Gast.
Für den SC Pfullendorf (links Joshua Menger) beginnt die Saison am Samstag mit einem Heimspiel gegen den FC Waldkirch, der FC 03 Radolfzell (rechts Robin Niedhardt) fordert auf der Mettnau Teningen heraus.
Fußball Böse Packung für FC Schonach
So verliefen die Testspiele der Schwarzwälder Landesligisten
Fußball Der SC Pfullendorf steht vor einer hohen Hürde im SBFV-Pokal. Am Mittwoch sind die Linzgauer zu Gast beim Titelverteidiger FC 08 Villingen
Für den Pfullendorfer Trainer Adnan Sijaric sind die Rollen vor der Partie im Schwarzwald klar verteilt. Deshalb will der Verbandsligist das Pokalspiel beim Favoriten nutzen, um zu lernen.
SCP-Trainer Adnan Sijaric.
Fußball Remis fühlt sich für Pfullendorf wie Niederlage an
Die Stürmer des Linzgauer Verbandsligisten treffen zu selten beim Aufsteiger in Teningen und müssen ein bitteres 1:1 hinnehmen.
Fußball Radolfzell gibt Führung aus den Händen und nimmt nur einen Punkt aus Teningen mit
Über weite Teile hat der Verbandsligist FC Radolfzell die Partie unter Kontrolle und führt bis zur 79. Minute mit 2:0. In der letzten Minute gleicht der FC Teningen aus.
Verbandsliga, FC Radolfzell – SV Moersch 0:0. Trainer Steffen Kautzmann, FC Radolfzell.
Fußball Radolfzell und Pfullendorf wollen guten Start fortsetzen
Beide Fußball-Verbandsligisten spielen am Wochenende aber auswärts. Der FC 03 Radolfzell in Teningen und der SC Pfullendorf in Waldkirch.
Für den SC Pfullendorf (links Joshua Menger) beginnt die Saison am Samstag mit einem Heimspiel gegen den FC Waldkirch, der FC 03 Radolfzell (rechts Robin Niedhardt) fordert auf der Mettnau Teningen heraus.
Regionalsport Hochrhein FC Schlüchttal bestreitet erstes Aufstiegsspiel beim TuS Lörrach-Stetten
Fußball, Auf- und Abstieg: FSV Rheinfelden drückt dem SV Weil und dem Freiburger FC die Daumen. FC Schlüchttal spielt beim TuS Lörrach-Stetten um den Bezirksliga-Aufstieg. SV Rheintal beim FC Huttingen im ersten Abstiegsspiel zur Kreisliga B. SV Grafenhausen darf gegen den FC Brigachtal nachsitzen und will sich A-Vize einen Platz in der Bezirksliga Schwarzwald sichern
Seine Tore sind gefragt: Kreisliga A-Ost Torjägerkönig Marvin Kalt (links) will wieder – wie hier mit Teamkollege Pius Blatter – am Samstag jubeln, wenn er mit dem FC Schlüchttal das erste Aufstiegsspiel zur Bezirksliga bei A-West-Vizemeister TuS Lörrach-Stetten bestreitet.
Regionalsport Hochrhein FSV Rheinfelden bestreitet Abstiegskrimi beim VfR Bad Bellingen
Hochspannung in der Fußball-Landesliga: FSV Rheinfelden kann mit einem Sieg beim VfR Bad Bellingen den Ligaverbleib aus eigener Kraft schaffen. VfB Bad Bellingen müsste bei eigener Niederlage absteigen, wenn der FC Freiburg-St. Georgen gegen den Freiburger FC II gewinnt. Meisterschafts-Endspiel beim SV Weil: Mit einem Sieg gegen Spitzenreiter FC Teningen können die Weiler den Teningern noch den Titel vor der Nase wegschnappen
Fraglich: Ob Giuseppe Catanzaro (links) trotz seiner Knieverletzung und bevorstehender Meniskus-OP doch noch einmal für den FSV Rheinfelden am Samstag beim VfR Bad Bellingen auflaufen kann, ist noch offen.
Regionalsport Hochrhein FSV Rheinfelden hat beim Hochrhein-Derby gegen den FC Tiengen 08 noch eine Rechnung offen
  • In der Vorrunde verlor der FSV Rheinfelden in Tiengen mit 0:2
  • Beginn der Landesliga-Partie am Samstag auf der Richterwiese ist schon um 14 Uhr
  • FSV Rheinfelden wieder mit Strazzeri und Francesco Alfarano
  • Beim FC Tiengen 08 fehlt dieses Mal Stelios Dimitriadis
Laufduell: Der Tiengener Nico Ködel (Mitte) bremst den Rheinfelder Jeremy Stangl beim 2:0 in der Hinrunde aus. Auf heimischer Richterwiese wollen die Rheinfelder am Samstag Revanche.
Regionalsport Hochrhein FSV Rheinfelden ist beim FC Teningen chancenlos
  • 1:4-Niederlage des Landesligisten bei einem der Titelspiranten
  • FSV-Trainer Marc Jilg spricht von "Arbeitsverweigerung"
  • Giuseppe Catanzaro erzielt den Ehrentreffer
  • Sascha Rueb ist nach langer Verletzungspause zurück
Zurück: Sascha Rueb (links) vom FSV Rheinfelden stand nach langer Verletzungspause wieder in der Anfangsformation des FSV Rheinfelden, der beim FC Teningen allerdings eine 1:4-Niederlage einsteckte.
Regionalsport Hochrhein Comeback von Daniel Eichhorn beim FC Tiengen 08 steht kurz bevor
  • Nach exakt einjähriger Verletzungspause könnte es am Sonntag so weit sein
  • Landesligist FC Tiengen 08 erwartet die SF Elzach-Yach
  • FSV Rheinfelden muss am Samstag zum FC Teningen
Comeback: Vor gut einem Jahr riss bei Daniel Eichhorn vom FC Tiengen 08 (rechts) – hier gegen den Hausener Oguz Gök – die Achillessehne. Eichhorn trainiert wieder und könnte vielleicht schon am Sonntag in der Partie gegen die SF Elzach-Yach auflaufen. Bild: Schleier
Regionalsport Hochrhein Heimspiele für den FSV Rheinfelden und den FC Tiengen 08
  • FSV Rheinfelden erwartet FV Herbolzheim auf der Richterwiese
  • Mannschaft von Trainer Weis hat personelle Probleme in der Defensive
  • FC Tiengen 08 am Sonntag gegen den SV Au-Wittnau
  • Hackenberger, Karacan und Pipinic sind wieder dabei
Wieder da: Paul Mendy (rechts), der zuletzt fehlte, rückt wieder in den Kader des FSV Rheinfelden, der am Sonntag beim Freiburger FC II den dritten Sieg in Folge feiern will.
Regionalsport Hochrhein Brutale 0:9-Klatsche für den FC Tiengen 08 beim FC Teningen
  • Miserabler Start des Fußball-Landesligisten in die Frühjahrsrunde
  • Personeller Notstand zwingt Trainer Oliver Neff zum Improvisieren
  • Selbst Präsident Armin Leichenauer muss noch einmal seine Kickschuhe schnüren
Ganz schön stressig: Viel zu tun hatte der Tiengener Torwart Sebastian Hug in der Partie beim FC Teningen. Insgesamt musste Hug, der für den verletzten Martin Hackenberger im Tiengener Kasten stand, neun Mal hinter sich greifen.
Regionalsport Hochrhein Sebastian Hug rückt für verletzten Martin Hackenberger ins Tor des FC Tiengen 08
  • Masek, Karacan, Le und Eichhorn fallen ebenso beim FC Tiengen 08 aus
  • Am Samstag endet die Winterpause in der Landesliga mit der Partie beim FC Teningen
  • FSV Rheinfelden mit den Neuen Catanzaro und Schott beim SV RW Ballrechten-Dottingen
  • Lucas Eschbach und Besart Cibukciu sind noch verletzt
Gefordert: Da Stammkeeper Martin Hackenberger verletzt ausfällt, wird Sebastian Hug am Samstag in der Partie beim FC Teningen das Tor des FC Tiengen 08 hüten.
Regionalsport Hochrhein FC Tiengen 08 und FSV Rheinfelden müssen auswärts ran
  • FC Tiengen 08 muss in Partie am Samstag beim SC Wyhl auf vier gesperrte Spieler verzichten
  • Einsatz von Alberto Di Girolamo und Tomas Masek noch offen
  • FSV Rheinfelden beim VfR Hausen wieder mit Jeremy Stangl
<strong>Er ist wieder da:</strong> Jeremy Stangl hat seine Sperre abgesessen und steht dem FSV Rheinfelden in der Partie am Sonntag beim VfR Hausen wieder zur Verfügung.