Thema & Hintergründe

FC Singen

FC Singen

1904 schlug die Geburtsstunde des Hegauer Traditionsvereins.

Der größte Erfolg war der Gewinn der Deutschen Amateurmeisterschaft 1959 durch einen 3:2-Sieg gegen Arminia Hannover.

Ein Höhepunkt war aber auch der Einzug in die zweite Runde des DFB-Pokals durch den 3:2-Erfolg 1999 gegen den Zweitligisten Rot-Weiß Oberhausen.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Fußball Der Bezirksvorsitzende Konrad Matheis freut sich auf den Saisonstart. Er will „endlich raus und Fußball schauen!“
Am Wochenende rollt der Ball wieder im Amateurfußball, was auch den Vorsitzenden des Bezirks Bodensee extrem freut, wie er uns im Interview verraten hat.
Konrad Matheis, Vorsitzender des Fußball-Bezirks Bodensee.
Newsticker Transfers im Bezirk Bodensee: Wer wechselt zu welchem Verein? Alle Entwicklungen im regionalen Fußball gibt es hier im Überblick!
Der schnelle Überblick über alle wichtigen Personalentscheidungen im regionalen Fußball. Wir aktualisieren an dieser Stelle ständig die wichtigsten Infos aus dem Fußball-Bezirk Bodensee.
Wer schnürt für welchen Verein bald die Schuhe. Alle News gibt es in unserem Ticker.
Bilder-Story FC Solothurn zieht gegen den FC Singen 04 beim Grieshaber-Cup des SV 08 Laufenburg ins Finale ein – und wir haben Bilder
Schweizer Erstligist setzt sich im Halbfinale mit 2:1 durch
Fußball Vier Hochkaräter spielen beim SV 08 Laufenburg um den Grieshaber-Cup
Siebte Auflage des stark besetzten Fußballturniers findet unter Corona-Bedingungen am Wochenende im Waldstadion statt. D-Junioren der JFV Region Laufenburg treffen zwischen Spielen am Samstag auf die U12 der Grasshoppers Zürich
Der letzte Sieger: Die U21 des FC Basel feiert den Turniersieg beim Grieshaber-Cup 2019. Seinerzeit gewann der Nachwuchs aus dem Grenzeck das Finale gegen den Nachbarn SV Weil mit 5:0. 2020 fiel das Turnier der Corona-Pandemie zum Opfer.
Fußball-Landesliga Ein Schwarzwald-Derby zum Auftakt
Spielplan der Fußball-Landesliga, Staffel 3, veröffentlicht
Am ersten Landesliga-Spieltag kommt es zum Duell FC Bad Dürrheim gegen FC Löffingen
Fußball Eine Konstanzer Fußballlegende feiert: Klaus „Kuki“ Kokoska wird 80
Der Konstanzer Klaus Kokoska war für Fallrückzieher und Kopfbälle bekannt. Wir haben „Kuki“, der am heutigen Donnerstag seinen 80. Geburtstag feiert, in seinem sportlichen Wohnzimmer, dem Konstanzer Bodenseestadion, getroffen.
Ein typisches „Kuki“-Tor vor stattlicher Kulisse in den 1960ern: Klaus Kokoska (2.v.l.) schießt kraftvoll auf das Tor des Singener Torhüters Günter Wienhold (rechts), Mitspieler Manfred Büsing (Mitte) dreht sich zur Sicherheit ab.
Fußball Die wahren Spiel-Macher der regionalen Fußball-Szene: Wir zeigen die Gesichter dahinter
Noch bleibt der Ball in der Ecke liegen und Zuschauertribünen bleiben leer: Wann und ob der Spielbetrieb des regionalen Fußballs wegen der Corona-Pandemie weitergeht, ist nach wie vor ungewiss. Doch im Hintergrund tut sich so einiges. Spieler, Trainer und Präsidenten arbeiten für einen Neustart – und sind die wahren Spielmacher des Regionalsports. Wir stellen in unserer neuen Serie einige Lenker und Denker davon vor.
Fußball Wie aus dem Stockacher Sükrü Özcan beim FC Singen 04 der Sigi wurde
SÜDKURIER-Serie: Spielmacher an der Seitenlinie (8). Wir stellen Lenker und Denker im regionalen Fußball vor. Heute: Sükrü „Sigi“ Özcan vom Türkischen SV Singen.
Einer der Macher beim TSV Singen: Sükrü Özcan.
Fußball „Uns wirft das ein Jahr zurück!“ – Das meinen die Clubs zum Abbruch der Fußball-Saison
Der Saisonabbruch im südbadischen Fußball ist beschlossene Sache: Die Spielzeit 2020/2021 wurde ohne Wertung annulliert. Wir haben uns bei Vereinsvertretern umgehört und nach ihrer Meinung zum Abbruch gefragt.
Aus, Schluss, vorbei: Die Fußball-Saison 2020/2021 ist Geschichte.
Fußball Manuel Stark wechselt zum FC Singen 04
Der FC Singen 04 freut sich auf einen Rückkehrer: In der kommenden Saison wird Manuel Stark, der schon einmal das Trikot der Nullvierer getragen hat, erneut für den Singener Traditionsclub auflaufen.
Manuel Stark (hier im Trikot des FC 08 Villingen) kehrt zurück zum FC Singen 04.
Fussball Nelson Jeckl wechselt vom FC Singen zum SC Konstanz-Wollmatingen
Der SC Konstanz-Wollmatingen rüstet sich für die kommende Saison. Nachdem der Bezirksligist bereits Mustafa Akgün vom FC Bad Dürrheim verpflichtete, kommt nun mit Nelson Jeckl der nächste Offensivspieler aus der Landesliga.
Nelson Jeckl geht ab der kommenden Saison für den SC Konstanz-Wollmatingen auf Torejagd.
Fussball Nachwuchsförderung und Leitung der Geschäftsstelle: Für den FC Singen 04 ist Rita Jeske-Pless ein Urgestein von hohem Wert
SÜDKURIER-Serie: Spielmacher an der Seitenlinie (6). Wir stellen Lenker und Denker im regionalen Fußball vor. Heute: Rita Jeske-Pless vom FC Singen 04.
Ein FC Singen 04 ohne Rita Jeske-Pless? Das ist nur schwer vorstellbar, ist die 67-Jährige doch ein Urgestein des Singener Landesligisten.
Fußball Der Förderer der Eigengewächse: Rolf Blum kümmert sich auf der Insel Reichenau um talentierte Kicker
SÜDKURIER-Serie: Spiel-Macher in der Region (5). Wir stellen Lenker und Denker im Amateurfußball vor. Heute: Rolf Blum von der SG Reichenau/R.-Waldsiedlung
Rolf Blum ist seit elf Jahren Trainer der Bezirksliga-Mannschaft der SG Reichenau/R.-Waldsiedlung. Auf der Gemüseinsel ist das Motto „Elf Freunde müsst ihr sein“ mehr als nur eine Floskel.
Fußball Trainer in der Bezirksliga, Torwarttrainer in der Oberliga und Chef einer Torhüterschule: Wolfgang Stolpa ist mehrgleisig aktiv
SÜDKURIER-Serie: Spiel-Macher in der Region. Wir stellen Lenker und Denker im Amateurfußball vor. Heute: Wolfgang Stolpa vom SC Markdorf.
Wolfgang Stolpa, ein im positiven Sinne „Fußballverrückter“.
Fußball Mustafa Akgün wechselt zum SC Konstanz-Wollmatingen
Fußball-Bezirksligist SC Konstanz-Wollmatingen hat Mustafa Akgün verpflichtet. Zuletzt war der Stürmer beim FC Bad Dürrheim aktiv.
Mustafa Akgün (links), der Neue beim SC Konstanz-Wollmatingen, im Trikot des FC Bad Dürrheim (FCBD) in der Partie gegen die SG Dettingen-Dingelsdorf (rechts Marco Haug).
Fußball Daniel Wieser verlässt VfR Stockach
Landesligist trennt sich „in beiderseitigem Einvernehmen“ vom Trainerteam. Mit Ertan Tasdemirci steht der Nachfolger bereits fest.
Daniel Wieser.
Fußball Ob Nationalspieler oder Amateurfußballer: An manche Pleite erinnert man sich ein Leben lang
Niederlagen gehören zum Fußball dazu. Und die können manchmal ganz schön heftig ausfallen – wie jüngst die deutsche Nationalelf beim 0:6 gegen Spanien erfahren musste. Aber mal ehrlich: Jeder Fußballer hat doch schon mal so etwas erlebt, oder? Wir haben Trainer und Spieler gefragt, was ihre bitterste Pleite war.
Bittere Niederlagen sind schwer zu verdauen – ob für Nationalspieler oder Amateurfußballer.
Fußball-Landesliga Wer hat es in unsere Landesliga-Elf der Vorrunde geschafft?
Mit den Eindrücken der ersten zehn Spieltage der Fußball-Landesliga haben wir eine Elf mit Spielern zusammengestellt, die aus verschiedensten Gründen positiv herausgestochen sind. Von jeder Mannschaft der Liga ist jeweils maximal ein Spieler dabei.
Elf Spieler aus elf Teams sind in unserer Mannschaft der Hinrunde.
Fußball Wieso der Singener Toni Lehr bei Sepp Herberger das Duschwasser gesoffen hat
Der Singener Fußballer Toni Lehr hatte zwei berühmte Vorbilder und war bei Bundestrainer Sepp Herberger im Fokus. Seine Geschichte macht den Auftakt für unsere neue Serie Fußball-Leben.
Akrobatisch am Ball: Toni Lehr, Fußballer beim FC Singen 04 in den 1950er-Jahren. Lehr spielte bis 1958 bei den Hohentwielern und war danach bis 1964 beim FC Winterthur im Einsatz. Heute lebt der 89-Jährige (rechts) in Hilzingen.
Fußball Wieso Sven Körner nicht immer „im Mittelpunkt stehen muss“
Drei Tore in 60 Minuten steuerte jetzt der Singener Sven Körner zum 8:0-Sieg über den FC Schonach bei, wodurch der FC 04 die Tabellenführung in der Landesliga übernahm. In unserem Interview der Woche spricht Körner über seine Ziele mit dem Traditionsclub und das Spitzenspiel beim Hegauer FV am kommenden Wochenende.
Sven Körner, Kapitän des FC Singen 04.
FC Singen - FC Schonach FC Singen 04 fertigt FC Schonach mit 8:0 ab
Singener schicken Gäste mit einer Packung zurück in den Schwarzwald. Drei Tore steuert Sven Körner bei.
Gleich achtmal jubelten die Singener Spieler im Duell mit dem FC Schonach, den sie mit einer 8:0-Packung nach Hause schickten.
Fußball Der Kick-Tipp mit Uwe Müller: „Für Schonach wird es fast unmöglich, in Singen zu punkten!“
Uwe Müller, Trainer des FC Furtwangen, tippt für den SÜDKURIER die Paarungen des zehnten Spieltages in der Landesliga.
FC Löffingen - FC Singen Sieben Tore und beste Unterhaltung in Löffingen
FC Singen setzt sich beim FC Löffingen mit 4:3 durch. 270 Zuschauer sehen Landesligapartie auf hohem Niveau.
Löffingens Mannschaftskapitän Johannes Kaufmann (rechts), hier im Spiel gegen Singen, wird im Derby gegen den FC Neustadt einer der Schlüsselspieler sein.
FC Löffingen - FC Singen „Im Normalfall haben wir keine Chance“
Landesligist FC Löffingen spielt am Sonntag gegen den Tabellennachbarn FC Singen. Trainer Klausmann stapelt dabei tief
Kim Hirschbolz ist wieder ein Kandidat für einen Einsatz.