Thema & Hintergründe

FC Schonach

FC Schonach

Nach 49 Jahren schaffte der Verein 2016 die Rückkehr in die Landesliga. Dort etablierte sich der Verein zuletzt in den einstelligen Rängen. Im Premierenjahr in der Landesliga gelang zudem der Sprung ins Halbfinale des südbadischen Pokals. Zuletzt wurden auch zahlreiche Spielerabgänge gut kompensiert. Auch Schonach darf bei den Heimspielen auf gute Zuschauerkulissen setzen.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Fußball-Landesliga Drei Neuzugänge beim FC Schonach
Öztürk, Waldvogel und Clemens wechseln zum Landesligisten
Coskun Öztürk (links) und Oliver Waldvogel wollen dazu beitragen, dass der FC Schonach den Klassenerhalt in der Landesliga schafft.
Fußball-Landesliga Winter-Wechsel gestalten sich schwierig
  • Personalien bei den Fußball-Landesligisten
  • FC Bad Dürrheim sucht einen Stürmer
  • FC Neustadt braucht einen neuen Trainer
Mit Torjäger Jan Meier verliert der FC Furtwangen in der Winterpause einen wichtigen Spieler. Bild: Joachim Klein
Fußball-Bezirksliga Simon Förnbacher kehrt zurück
Dritter Neuzugang beim Bezirksligisten DJK Villingen
Trägt nun wieder das Trikot das DJK Villingen: Simon Förnbacher.
Fußball Traumtore und Prachtparaden: Die besten Videos der Fußball-Hinrunde!
Coronabedingt musste der Spielbetrieb in den Fußball-Amateurligen der Region unterbrochen werden. Hier gibt es einen kleinen Rückblick mit den bisher besten Videos der Hinrunde aus dem Bezirk Bodensee.
Bastian Schmittschneider (SC Gottmadingen-Bietingen) schaffte es mit seinem herrlichen Freistoßtreffer zum 2:0 gegen den FC Neustadt in die Auswahl der besten Videos der bisherigen Hinrunde.
Fußball Wieso Sven Körner nicht immer „im Mittelpunkt stehen muss“
Drei Tore in 60 Minuten steuerte jetzt der Singener Sven Körner zum 8:0-Sieg über den FC Schonach bei, wodurch der FC 04 die Tabellenführung in der Landesliga übernahm. In unserem Interview der Woche spricht Körner über seine Ziele mit dem Traditionsclub und das Spitzenspiel beim Hegauer FV am kommenden Wochenende.
Sven Körner, Kapitän des FC Singen 04.
Fußball-Landesliga „Ohne Zuschauer keine Stimmung“ – Löffingens Trainer Klausmann vermisst Derby-Atmosphäre
  • Rückblick auf 10. Spieltag in der Fußball-Landesliga
  • Marbachs Torhüter Matthias Gißler heimst viel Lob ein
Keinen Sieger gab es im B 31-Derby zwischen dem FC Neustadt und FC Löffingen. Hier versucht sich der Neustädter Nikola Kosic (blau) gegen die beiden Löffinger Johannes Kaufmann und Lars Sulzmann durchzusetzen. Bild: Seger
FC Singen - FC Schonach FC Singen 04 fertigt FC Schonach mit 8:0 ab
Singener schicken Gäste mit einer Packung zurück in den Schwarzwald. Drei Tore steuert Sven Körner bei.
Gleich achtmal jubelten die Singener Spieler im Duell mit dem FC Schonach, den sie mit einer 8:0-Packung nach Hause schickten.
FC Singen - FC Schonach Mehr Außenseiter geht fast nicht
Der FC Schonach steht mit dem Gastspiel beim FC Singen vor einer großen Hürde, die die Teutonen dennoch freudvoll angehen
Eine kleine Chance auf einen Einsatz von Kapitän Niklas Ketterer besteht.
Fußball Der Kick-Tipp mit Uwe Müller: „Für Schonach wird es fast unmöglich, in Singen zu punkten!“
Uwe Müller, Trainer des FC Furtwangen, tippt für den SÜDKURIER die Paarungen des zehnten Spieltages in der Landesliga.
Fußball-Landesliga „Der FC Löffingen lebt“
Rückblick auf den neunten Spieltag in der Landesliga. Trainer Jörg Klausmann ist trotz Niederlage von seiner Elf begeistert
Fabian Roth im gleichfarbigen Trikot vom FV Walbertsweiler schirmt den Ball gegen Furtwangens Schmitz Lukas ab.
Fußball Sieben Tage, sieben Punkte: Beim Hegauer FV ist die Welt in Ordnung
Mit der Ausbeute von sieben Punkten innerhalb einer Woche ist Trainer Ronny Warnick vom Hegauer FV sehr zufrieden. Dennoch sind Trainer und Spieler froh, nach der Englischen Woche wieder in einen normalen Rhythmus zu kommen.
HFV-Trainer Ronny Warnick kann mit seiner Mannschaft derzeit zufrieden sein.
FC Schonach - FC Gutmadingen Schonach führt und verliert. Mit Videos!
Gastgeber behalten nach Heimniederlage gegen Gutmadingen die Rote Laterne in der Tabelle
Energisch setzt sich der Gutmadinger Lukas Riedmüller (Mitte) gegen die beiden Schonacher Elvin Kljajic (links) und Magnus Hettich durch.
FC Schonach - FC Gutmadingen Keine Spur von Resignation
FC Schonach empfängt den FC Gutmadingen. Trainer Alex Fischinger gibt
sich weiter kämpferisch
Dem Gegenspieler entwischt: Gutmadingens Lukas Riedmüller (rechts) geht in dieser Szene aus der Vorsaison auf der Überholspur am Schonacher Robin Burger vorbei. Das Spiel ging mit 5:0 klar an die Mannschaft in Schwarz.
Fußball Der Kick-Tipp mit Marius Nitsch: „Zuhause sind wir eine Bank“
Einen Ausblick auf den neunten Spieltag der Fußball-Landesliga 3 wagt Marius Nitsch, Trainer des SC Gottmadingen-Bietingen.
Hegauer FV - FC Schonach Der Hegauer FV überrollt den FC Schonach und gewinnt mit 6:0. Mit Videos von allen Toren!
Der Landesligist aus dem Hegau lässt den Gästen aus dem Schwarzwald keine Chance. Markus Müller trifft gleich viermal beim Heimerfolg.
Flutlichtstimmung: Die Gäste aus Schonach hatten beim Hegauer FV keine Chance. Die Heimmannschaft gewann mit 6:0.
Hegauer FV - FC Schonach Gute Erinnerungen an den kommenden Gegner
Im Nachholspiel am Mittwochabend treffen die Schwarzwälder auswärts auf den Hegauer FV und sind dabei unter Zugzwang
Markus Dold erzielte zuletzt gegen Dettingen den Schonacher Ehrentreffer.
Fußball Extraschicht für Hegauer FV und SpVgg F.A.L.
Englische Woche für den Hegauer FV und die SpVgg F.A.L.: Während die Hegauer den FC Schonach empfangen, sind die Linzgauer im Mittwochspiel beim FC Bad Dürrheim gefordert. Beide Clubs müssen nach Verletzungen am letzten Spieltag auf ihre besten Torjäger verzichten.
Ronny Warnick hofft, dass seine Spieler gegen das Schlusslicht Schonach konzentriert zu Werke gehen werden.
Fußball-Landesliga „Das war unterirdisch und unreif“ – Neustadts Trainer Cosic spricht Klartext
Rückblick auf den achten Landesliga-Spieltag der Schwarzwälder Mannschaften. Erfolgreiche Trendwenden in Marbach und Bad Dürrheim
Der Gutmadinger Angreifer Lukas Riedmüller (rechts) war mit zwei Toren der überragende Mann auf dem Platz. Hier lässt er gleich zwei Löffinger Abwehrspieler ins Leere laufen.
SG Dettingen-D. - FC Schonach SG Dettingen-Dingelsdorf fertigt den FC Schonach ab. Mit Videos!
Die SG Dettingen-Dingelsdorf gewinnt mit 4:1 (3:0) gegen den FC Schonach. Nachdem 3:0 zur Halbzeitpause, sorgte ein verwandelter Strafstoß der Schonacher für den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer. Als aber nur fünf Minuten später Stadelhofer zum 4:1 traf, entschied er damit den deutlichen Sieg der Gastgeber:
Die Dettinger Spieler Marco Daub (links) und Yannick Stadelhofer versuchen den Schonacher Magnus Hettich (Mitte) zu bremsen.
Fußball und Corona „Alarmglocken schrillen immer lauter“ – Interview mit Werner Fichter
In den vergangenen Tagen häuften sich die Corona-Verdachtsfälle, was auch im Schwarzwald zu ersten Spielabsagen führte. Im Rahmen des Spiels der SG Mönchweiler/Peterzell gegen den FC Weiler wurde nun sogar ein positiver Covid-Fall bekannt. Der SÜDKURIER sprach mit Werner Fichter, stellvertretender Vorsitzender des Fußballbezirks Schwarzwald
Appelliert an Vereine und Zuschauer: Werner Fichter, 2. Vorsitzender im Fußballbezirk Schwarzwald.
SG Dettingen-Dingelsdorf - FC Schonach Trainer Alex Fischinger lobt den Gegner
Der FC Schonach hat Blut geleckt und will gleich den nächsten Sieg einfahren
Kevin Kärcher wird wohl mehrere Wochen verletzt ausfallen.