Thema & Hintergründe

FC RW Salem

FC RW Salem

Mit dem Ziel, einen leistungsstarken Fußballverein in der Gemeinde Salem zu etablieren, gründete die Abteilung Fußball des TSV Mimmenhausen zusammen mit der Vorstandschaft des Sportvereins Neufrach im Juni 1976 den FC Rot-Weiß Salem. Größte Erfolge waren die beiden Meisterschaften in der Landesliga 1993 und 1995 sowie der Klassenerhalt in der Verbandsliga 1996.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Newsticker Transfers im Bezirk Bodensee: Wer wechselt zu welchem Verein? Alle Entwicklungen im regionalen Fußball gibt es hier im Überblick!
Der schnelle Überblick über alle wichtigen Personalentscheidungen im regionalen Fußball. Wir aktualisieren an dieser Stelle ständig die wichtigsten Infos aus dem Fußball-Bezirk Bodensee.
Wer schnürt für welchen Verein bald die Schuhe. Alle News gibt es in unserem Ticker.
Fußball Vom Ruhrpott in den Süden: Michael Krause und seine ganz besondere Beziehung zum Bodensee
SÜDKURIER-Serie: Spiel-Macher in der Region (8). Wir stellen Lenker und Denker im Amateurfußball vor. Heute: Michael Krause vom FC Überlingen.
Michael Krause stammt eigentlich aus dem Ruhrpott. Doch in der Bodensee-Region hat er eine neue Heimat gefunden – auch fußballerisch.
Fussball Der FC Rot-Weiß Salem arbeitet am Ziel Landesliga
Der Bezirksligist stellt sich personell neu auf: Der Torhüter Jan Negrassus kommt vom FC Überlingen, Angelo Falco wird Co-Trainer. Zudem setzt der Verein verstärkt auf die eigene Jugend und hat nun einen Jugendkoordinator.
Angelo Falco wird zur kommenden Saison Co-Trainer von Reiner Steck beim FC Rot-Weiß Salem.
Fußball Reiner Steck wird Trainer beim FC RW Salem
Die Trainerfrage beim FC Rot-Weiß Salem ist gelöst. Reiner Steck (49) aus Langenargen wird in der kommenden Spielzeit an der Seitenlinie des Bezirksligisten stehen.
Reiner Steck, hier noch als Trainer des FV Weiler.
Regionalsport Hochrhein Für Michael Gallmann vom FC Weizen ist Fußball mehr als nur das nackte Ergebnis
Fußball-Kreisliga A-Trainer im Porträt: Michael Gallmann ist seit der Saison 2016/17 Trainer des Spitzenreiters FC Weizen. Als Aktiver spielte der heute 37-jährige gebürtige Riederner bei der damaligen SG Schlüchttal.
Hier geht‘s lang: Michael Gallmann ist mit viel Leidenschaft in seiner fünften Saison Trainer beim FC Weizen. Die Mannschaft ist in der unterbrochenen Saison Spitzenreiter der Kreisliga A-Ost.
Fußball Wie sich Thomas Stehle als „Axt“ im Profifußball einen Namen gemacht hat
Fußball-Leben, Teil 7: Thomas Stehle aus Salem stand als Fußballer für kompromisslose Defensivarbeit. Nach dem SC Pfullendorf und dem 1. FC Nürnberg spielte er für Alemannia Aachen
Die „Axt“ packt zu: Thomas Stehle im Januar 2011 bei einem Zweikampf im DFB-Pokal mit Thomas Müller vom FC Bayern München (links der junge Mario Gomez).
Fußball Traumtore und Prachtparaden: Die besten Videos der Fußball-Hinrunde!
Coronabedingt musste der Spielbetrieb in den Fußball-Amateurligen der Region unterbrochen werden. Hier gibt es einen kleinen Rückblick mit den bisher besten Videos der Hinrunde aus dem Bezirk Bodensee.
Bastian Schmittschneider (SC Gottmadingen-Bietingen) schaffte es mit seinem herrlichen Freistoßtreffer zum 2:0 gegen den FC Neustadt in die Auswahl der besten Videos der bisherigen Hinrunde.
Fußball-Bezirksliga Die 17 Trainer der Bezirksliga Bodensee haben abgestimmt: Das ist die Topelf der bisherigen Saison
Bezirksliga-Topelf, Teil 5: der Trainer. In den ersten vier Folgen wurde die Topelf der Bezirksliga Bodensee präsentiert – fehlt aber noch der Trainer. Und da war es spannend, denn zwei Übungsleiter haben jeweils vier Stimmen erreicht – dicht gefolgt von zwei weiteren Trainern mit je drei Stimmen. Welche dies sind und was die Trainer laut ihren Kollegen auszeichnet.
Vier Stimmen sammelte Toni Fiore Tapia – so viele wie einer seiner Trainerkollegen.
Fußball-Bezirksliga Die 17 Trainer der Bezirksliga Bodensee haben abgestimmt: Das ist die Topelf der bisherigen Saison
Bezirksliga-Topelf, Teil 4: der Angriff. In den ersten drei Folgen haben wir den Torhüter, drei Verteidiger und die vier Mittelfeldspieler präsentiert, die von den 17 Trainern in die Topelf der Bezirksliga Bodensee gewählt wurden – fehlen also noch drei Angreifer. Wer hat sich durchgesetzt, wer sitzt auf der Bank? Hier gibt es die Antworten – mit Videos von Aktionen, bei denen die Torjäger ihre Kaltschnäuzigkeit beweisen.
Der Spieler im gelben Trikot ist in der Bezirksliga-Topelf. Erkennen Sie ihn? Und welche beiden weiteren Stürmer komplettieren den Angriff?
Fußball-Bezirksliga Die 17 Trainer der Bezirksliga Bodensee haben abgestimmt: Das ist die Topelf der bisherigen Saison
Bezirksliga-Topelf, Teil 3: das Mittelfeld. In den beiden ersten Teilen haben es ein Torhüter und drei Verteidiger in die von den 17 Trainern gewählte Bezirksliga-Topelf geschafft. Doch welche Mittelfeldspieler folgen nun? Wer sitzt auf der Bank? Hier gibt es die Antworten – mit Videos von starken Aktionen der vier besten Mittelfeldspieler.
In der Bezirksliga-Topelf: Veysel Kayantas vom TSV Singen (links) sammelte die meisten Stimmen aller Mittelfeldspieler.
Fußball-Bezirksliga Die 17 Trainer der Bezirksliga Bodensee haben abgestimmt: Das ist die Topelf der bisherigen Saison
Bezirksliga-Topelf, Teil 2: die Verteidigung. In Teil eins wurde David Delibato von den 17 Bezirksliga-Trainer zum besten Schlussmann gewählt. Doch wer sind seine drei Vorderleute? Und welche Defensivspieler haben es auf die Bank der Topelf geschafft? Hier gibt es die Antworten – mit Videos von Aktionen, bei denen die drei besten Verteidiger ihre Torgefährlichkeit unter Beweis stellen.
Er weiß, wann er zur Grätsche ansetzen muss: Michail Karvouniaris vom FC Öhningen-Gaienhofen ist in der Bezirksliga-Topelf der Trainer. Und wer komplettiert die Verteidigung?
Fußball-Bezirksliga Die 17 Trainer der Bezirksliga Bodensee haben abgestimmt: Das ist die Topelf der bisherigen Saison
Bezirksliga-Topelf, Teil 1: die Torhüter. David Delibato ist bei unserer Telefon-Umfrage mit allen 17 Trainern der Fußball-Bezirksliga zum besten Schlussmann gewählt worden. Doch wer hat für ihn gestimmt, wie oft wurde er gewählt? Wer folgt auf Platz zwei und drei? Hier gibt es die Antworten – mit Videos von starken Aktionen der Torhüter.
David Delibato, Torhüter des TSV Aach-Linz, hat die meisten Stimmen der Trainer erhalten.
FC RW Salem - SV Bermatingen Verdienter Salemer Kantersieg gegen SV Bermatingen
Kurz vor der Pause setzt Gastgeber Salem die Pflöcke für das 5:0 über den SV Bermatingen. Der Erfolg im unterhaltsamen Derby hätte noch höher ausfallen können.
Fußball Der Kick-Tipp mit Dieter Koch: „SC Konstanz-Wollmatingen gewinnt das Topduell“
Einen Ausblick auf den zehnten Spieltag der Fußball-Bezirksliga Bodensee wagt Dieter Koch, Trainer des SV Deggenhausertal, der mit seiner Mannschaft am Wochenende spielfrei ist.
Fußball Spitzenspiel, Kellerduell, Derby: Spannung pur in der Fußball-Bezirksliga
Der zehnte Spieltag der Fußball-Bezirksliga Bodensee hat es in sich. Im Mittelpunkt steht natürlich das Spitzenspiel zwischen Türkischer SV Singen und SC Konstanz-Wollmatingen. Aber auch eine Tabellen-Etage tiefer ist mit dem Kellerduell SV Worblingen gegen FC Steißlingen Hochspannung garantiert. Wir haben den Überblick über alle Partien.
Wird der Türkische SV Singen (Bild) am Sonntag jubeln oder der SC Konstanz-Wollmatingen? Die Spannung ist groß vor dem Topspiel in der Bezirksliga.
FC Salem - SV Worblingen Sören Reiser trifft viermal für den FC RW Salem
Gastgeber besiegen den SV Worblingen deutlich mit 5:1. Rote Karte für den SVW spielt Salemern in die Karten.
Fußball Der Kick-Tipp mit Bülent Babür: Klare Siege für das Spitzentrio
Einen Ausblick auf den neunten Spieltag der Fußball-Bezirksliga Bodensee wagt Bülent Babür, Trainer des FC Anadolu Radolfzell, der mit seiner Mannschaft am Wochenende spielfrei ist.
Fußball Acht Spiele mit einer Menge Brisanz in der Bezirksliga Bodensee
Packende Partien verspricht der neunte Spieltag in der Fußball-Bezirksliga Bodensee. Vor allem die Duelle im Tabellenkeller stehen unter besonderer Beobachtung.
Die Spieler des SV Bermatingen feierten zuletzt einen Sieg beim SV Worblingen. Am Samstag kommt es zum nächsten Aufsteigerduell, wenn der SVB die Spfr Owingen-Billafingen empfängt.
SC Markdorf - FC RW Salem FC RW Salem nimmt drei Punkte aus Markdorf mit
Gastgeber zeigten engagierte Leistung gegen den Favoriten. Zu mehr als dem Anschlusstreffer beim 1:2 reichte es aber trotz allem Bemühen nicht. Remis wäre verdient gewesen.
Fußball FC Öhningen-Gaienhofen hat in neuer Frische Platz eins im Visier
Spannende Partien verspricht der achte Spieltag in der Bezirksliga Bodensee. Hier gibt‘s die Vorschauen und Einschätzungen der Trainer.
Trainer Toni Fiore Tapia instruiert die Spieler des FC Öhningen-Gaienhofen. Nach einem spielfreien Wochenende empfängt das Team den CFE Independiente Singen auf der Höri.
Fußball Der Kick-Tipp mit Patrick Hagg: Gleich dreimal unentschieden!
Einen Ausblick auf den achten Spieltag der Fußball-Bezirksliga Bodensee wagt Patrick Hagg, Trainer des TSV Aach-Linz, der mit seiner Mannschaft am Wochenende spielfrei ist.
Bezirksliga Bodensee Hattrick von Marcel Simsek: Der TSV Singen gewinnt die torreiche Partie beim FC Rot-Weiß Salem knapp mit 4:3
Der TSV-Torjäger war beim Sieg der Hohentwieler im Flutlichtspiel mal wieder der überragende Mann. Die Heimelf leistet sich in der Defensive zu viele individuelle Fehler und schenkt einen möglichen Punktgewinn so her.
Fußball Topspiel am Bodensee: SC Konstanz-Wollmatingen empfängt TSV Aach-Linz
Mit interessanten Begegnungen wartet auch der siebte Spieltag der Bezirksliga Bodensee auf. Im Fokus steht dabei das Spitzenspiel zwischen dem Tabellenzweiten SC Konstanz-Wollmatingen und dem Fünftplatzierten TSV Aach-Linz.
Nach der knappen Niederlage gegen den FC Öhningen-Gaienhofen (gelbe Trikots) ist der SC Konstanz-Wollmatingen (schwarz-rote Trikots) erneut gegen ein Spitzenteam gefordert: der TSV Aach-Linz kommt an den Bodensee. Öhningen dagegen hat spielfrei.
Fußball Der Kick-Tipp mit Antonio Fiore-Tapia: „Der SV Worblingen gewinnt das Kellerduell“
Einen Ausblick auf den siebten Spieltag der Fußball-Bezirksliga Bodensee wagt Antonio Fiore-Tapia, Trainer des FC Öhningen-Gaienhofen, der mit seiner Mannschaft am Wochenende spielfrei ist.
Toni Fiore Tapia, Trainer des FC Öhningen-Gaienhofen.
Salem Er war ein Jugendtrainer, der „für den Fußball gelebt hat“
Daniel Albiez ist am 16. September im Alter von nur 52 Jahren an Krebs gestorben. Der FC Rot-Weiß Salem trauert um sein langjähriges Mitglied, das „immer alles für den Fußball geopfert hat“, wie Jugendleiter Uwe Köster erzählt.
Daniel Albiez, langjähriger Jugendtrainer des FC Rot-Weiß Salem, ist im Alter von 52 Jahren verstorben.