Thema & Hintergründe

FC Fischbach

FC Fischbach

Der Verein feiert in diesem Jahr sein 99-jähriges Bestehen. Nach einer Wartezeit von 25 Jahren gelang im Sommer 2018 der Aufstieg in die Bezirksliga. Da den Ligaerhalt zu schaffen, wäre sicherlich ein ebenso großer Erfolg. Mit dem Titel "Wenn alles grünt und blüht" hat der Verein ein schönes FC-Lied.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Fußball-Kreisliga A 1 SV Rietheim in der Rolle des Gejagten
Zwischenbilanz in der Kreisliga A 1. SG Buchenberg/Neuhausen kann Durchmarsch schaffen. Tannheim verstärkt sich mit drei Landesliga-Spielern
Der Überauchener Antoine Loua (links) im Duell mit Felix Obergfell von der SG Buchenberg/Neuhausen. Während Loua mit dem SV Überauchen der Abstieg in die Kreisliga B droht, kann sich Obergfell mit Aufsteiger Buchenberg/Neuhausen Hoffnungen auf den Durchmarsch in die Bezirksliga machen.
Regionalsport Schwarzwald FV Marbach: Mit und ohne Henseleit
Fußball-Bezirksligisten in der Saisonvorbereitung: Kaum personelle Veränderungen beim Vizemeister
Die sportliche Führung des FV Marbach mit den Neuzugängen: (hinten von rechts) Michael Fischer (Spielausschussvorsitzender), Patrick Fleig (Co-Trainer), Maurice Petschovsky, Michael Henseleit (Trainer), (vorne von links) Alexander Stock und Gerd Müller. Bild: Zschäbitz
Regionalsport Schwarzwald „Teamerfolg steht an erster Stelle“
Stephan Ohnmacht erobert Torjäger-Kanone in der Fußball-Landesliga. Donaueschinger trifft in 31 Spielen 30 Mal
Der nächste Treffer: Stephan Ohnmacht (links) und Erik Raab bejubeln einen Torerfolg der DJK Donaueschingen. Mit 30 Punktspieltoren darf sich Ohnmacht nun auf die Torjäer-Kanone freuen, die ihm am 15. Juni übergeben wird. Bild: Roger Müller
SV/TuS Immendingen - FC Fischbach Torfestival in Immendingen
Nach einem Neun-Tore-Krimi ist Fischbach der glückliche Sieger