Thema & Hintergründe

FC Erzingen

Logo FC Erzingen

2020 wird der FC Erzingen stolze 100 Jahre als und er hätte sicher nichts dagegen, dieses Jubiläum als Landesligist zu feiern. 13 Jahre nach dem Abstieg wird im Klettgau wieder von der Landesliga geträumt. Zuletzt war der Aufstieg 2002 gelungen, nach vier Jahren ging es wieder nach unten. Nach einem Intermezzo in der Kreisliga A (2010/11) kehrte der FC Erzingen umgehend in die Bezirksliga zurück.

Neueste Artikel
Regionalsport Hochrhein SG Mettingen/Krenkingen kegelt den SV Buch mit 5:2 aus dem Rothaus-Bezirkspokal
Rothaus-Bezirkspokal: FC Erzingen unterliegt mit 1:4 beim TuS Efringen-Kirchen, der nun Gastgeber der SG Mettingen/Krenkingen ist. Kreisligist SF Schliengen düpiert Titelverteidiger FC Wittlingen mit 3:2. VfB Waldshut schickt den zwei Klassen tiefer spielenden SV Dogern mit 7:0 nach Hause. FC Tiengen 08 unterliegt dem SV Jestetten klar mit 0:5. Nur noch vier Bezirksligisten am Viertelfinale (31. Oktober) beteiligt
Kopf einziehen: Jan Körner (rechts) und Bezirksligist SV Buch flogen bei der SG Mettingen/Krenkingen mit 2:5 aus dem Pokal. Hier setzt sich Simon Gantert im Kopfballduell mit dem Bucher Abwehrspieler durch.
Bezirksliga Hochrhein FC Erzingen ist seit zwölf langen Jahren am heimischen Winzerfest ohne Niederlage
Fußball-Bezirksliga: Dauer-Gegner SV Jestetten erreichte seither in fünf Gastspielen lediglich ein Remis im September 2017. FC Schönau will seinem Trainer Faik Zikolli im Wiesental-Derby beim FC Zell ein Geschenk zum 40. Geburtstag machen. FC Hochrhein hat sich fürs Kellerduell gegen den FC RW Weilheim viel vorgenommen
Kennt beide Seiten: Zum Winderfest-Derby beim FC Erzingen kehrt Marco Lohr mit dem SV Jestetten an seine einstige Wirkungsstätte zurück.