Thema & Hintergründe

FC Erzingen

FC Erzingen

2020 wird der FC Erzingen stolze 100 Jahre als und er hätte sicher nichts dagegen, dieses Jubiläum als Landesligist zu feiern.

13 Jahre nach dem Abstieg wird im Klettgau wieder von der Landesliga geträumt.

Zuletzt war der Aufstieg 2002 gelungen, nach vier Jahren ging es wieder nach unten. Nach einem Intermezzo in der Kreisliga A (2010/11) kehrte der FC Erzingen umgehend in die Bezirksliga zurück.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Bilder-Story FC Zell übernimmt mit dem 2:1 beim FC Erzingen die Tabellenführung – und wir haben die Bilder!
Beim Spitzenspiel im Ludwig-Desiderato-Stadion war unser Sportredakteur Matthias Scheibengruber mit der Kamera dabei
Fußball-Bezirksliga Der personell gebeutelte FC Wallbach setzt im Kellerduell gegen Schlusslicht FC Schlüchttal auf seine Heimstärke und blickt zuversichtlich auf die restlichen Aufgaben vor der Winterpause
Fußball-Bezirksliga: Burak Dokuzkardes kehrt nach längerer Pause vom SV 08 Laufenburg zurück und bietet sich als Alternative für die Elf von Trainer Dirk Tegethoff an. Tabellenführer FC Erzingen erwartet den FC Zell zum Spitzenspiel. FC Hochrhein reist als „Elf der Stunde“ zum TuS Efringen-Kirchen. FC Tiengen 08 erhofft sich gegen den SV Jestetten nach fünf Niederlagen ein Erfolgserlebnis
Aufpassen: Matthias Wenk (hinten) warnt die Mitspieler vom FC Wallbach beim Kellerduell gegen den FC Schlüchttal vor Offensivkräften wie Timon Baumgärtner.
Fußball Die besten Videos aus den Fußball-Amateurligen vom Wochenende
Unsere Redakteure und Mitarbeiter haben wieder manches Tor und auch emotionale Szenen gefilmt. Hier unsere Top-Auswahl im Überblick.
Jubel in der Nachspielzeit: Die Spieler des TSV Singen feiern den Siegtreffer gegen den SC Konstanz-Wollmatingen.
Fußball-Kreisliga B Spitzenreiter SV Karsau besiegt die Spvgg. Wehr mit 4:2 und hält den SV Herten II auf Distanz
Fußball-Kreisliga B: Unser Überblick über die vier Staffeln mit allen Toren des Spieltags am Wochenende – mit Bilder-Galerien vom Spitzenspiel zwischen dem SV Karsau und der Spvgg. Wehr in der B-2 sowie dem 2:0-Sieg der SG Bettmaringen/Mauchen gegen den FC Dettighofen
Gut gemacht: Der SV Karsau feierte beim 4:2 gegen Verfolger Spvgg. Wehr den achten Sieg im neunten Spiel und hält damit die Reserve des SV Herten weiter auf Distanz.
VfB Waldshut - FC Erzingen Valentin Grießer verdient sich mit seinem Geniestreich ein Sonderlob des Trainers zum Ende der Negativserie
Fußball-Bezirksliga: FC Erzingen zeigt sich nach drei Niederlagen in Folge frisch erholt und fegt den enttäuschend auftretenden VfB Waldshut mit einem deutlichen 4:0-Sieg vom Platz
Sonderlob: Der 18-jährige Valentin Grießer (Mitte) hatte den Zweikampf gegen Nikica Juric (links) gewonnenen und leitete dann mit einem Steilpass die Führung für den FC Erzingen durch Shaban Limani beim 4:0-Sieg beim VfB Waldshut ein.
SV Buch - FC Tiengen 08 Überragender André Holzapfel ist an allen vier Toren irgendwie beteiligt
Fußball-Bezirksliga: SV Buch feiert beim 4:0 über den FC Tiengen 08 seinen vierten Sieg in Folge und führt weiterhin das Tabellenmittelfeld an
Überragend: André Holzapfel war beim 4:0-Sieg gegen den FC Tiengen 08 an allen vier Treffern des SV Buch beteiligt.
FC Zell - FC Wallbach Aaron Reiß trifft früh und stellt so die Weichen für einen standesgemäßen 5:0-Sieg
Fußball-Bezirksliga: FC Zell hat keine Mühe mit dem personell einmal mehr böse gebeutelten FC Wallbach
Trifft wieder: Aaron Reiß leitete mit seinem ersten Saisontreffer den 5:0-Heimsieg des FC Zell gegen den FC Wallbach ein.
FC Hochrhein - Bosporus FC Friedlingen Youngster Noel Zipfel stellt mit einer Willensleistung die Weichen zum fünften Sieg in Serie
Fußball-Bezirksliga: FC Hochrhein kommt beim 3:1-Erfolg gegen Bosporus FC Friedlingen über weite Strecken nicht mit der Favoritenrolle klar. Späte Tore bringen den Erfolg
Tor-Premiere: Noel Zipfel (hier auf dem Archivbild vorn, gegen Serkan Korkut vom FC Tiengen 08) erzielte beim 3:1-Erfolg des FC Hochrhein gegen Bosporus FC Friedlingen den 2:1-Führungstreffer.
Bilder-Story FC Erzingen schießt sich mit einem 4:0 beim VfB Waldshut aus der Krise – und wir haben die Bilder!
Fußball-Bezirksliga: Unser Sportredakteur Matthias Scheibengruber war mit der Kamera in der Schmittenau dabei
Fußball-Bezirksliga VfB Waldshut geht mit Respekt und Vorfreude ins Duell gegen den gebeutelten Tabellenführer FC Erzingen
Fußball-Bezirksliga: Trainer Danijel Kovacevic mahnt zur Vorsicht gegen den zuletzt drei Mal in Folge punktlosen Spitzenreiter. SG Mettingen/Krenkingen will gegen den FC RW Weilheim in Detzeln weiter ohne Niederlage bleiben. Zuletzt drei Mal in Folge siegreicher SV Buch möchte die negative Bilanz gegen den FC Tiengen 08 aufbessern
Respekt: Der VfB Waldshut, hier mit Bora Kalyon, Stjepan Kovacevic und Nikica Juric (von links), ist gut beraten den FC Erzingen und seinen Torjäger Shaban Limani trotz dessen 0:5-Klatsche gegen den SV Jestetten nicht zu unterschätzen.
FC Erzingen - SV Jestetten Entfesselt auftrumpfender Pascale Moog trifft den Tabellenführer vier Mal mitten ins Herz
Fußball-Bezirksliga: Zuletzt gebeutelter SV Jestetten feiert sensationell hohen 5:0-Kantersieg beim Spitzenreiter im Klettgau. Kirschmann steuert fünften Treffer zur höchsten Erzinger Heimpleite seit acht Jahren bei
Mann des Abends: Pascale Moog drehte beim 5:0-Sieg des SV Jestetten beim FC Erzingen mächtig auf und steuerte vier Tore bei.
FC Erzingen - FC Hochrhein Thomas Wehrle sorgt mit seinen beiden Toren für blankes Entsetzen im Klettgau
Fußball-Bezirksliga: Mit einem Treffer in der letzten Spielminute beschert der Torjäger dem FC Hochrhein den überraschenden 2:1-Sieg beim FC Erzingen
Applaus für den FC Hochrhein: Thomas Wehrle (rechts) sorgte mit seinen beiden Treffern für den 2:1-Husarenstreich im Derby beim FC Erzingen.
Fußball-Bezirksliga FC Erzingen wird im Spitzenspiel von den Überfliegern des FC Hochrhein gefordert
Fußball-Bezirksliga: Spitzenreiter aus dem Klettgau hat die bereits sechs Mal siegreiche Elf von Philip Brandl zu Gast. Lösbare Aufgaben für die Verfolger. FC Schlüchttal im Kellerduell bei der U23 des FV Lörrach-Brombach gefordert.
Bleibt uns bloß vom Leib: Die Szene aus der Partie zwischen dem FC Erzingen und dem FC Hochrhein (4:1) im November 2019 hat durchaus Symbolkraft. Mit einer klaren Armbewegung versucht Erzingens Alfredo Di Feo den „aufmüpfigen“ FC Hochrhein, hier Timo Keslinke, auf Distanz zu halten.
Fußball Tor des Monats: Welcher Spieler der Region hat im September den schönsten Treffer erzielt?
Die Fußballer aus der Region zwischen Bodensee, Schwarzwald und Hochrhein haben auch im September wieder einige sehenswerte Tore erzielt. Sechs dieser Treffer haben es in unsere engere Auswahl geschafft. Nun sind Ihre Stimmen gefragt: Welches ist das Tor des Monats September?
Welches Tor war im September das schönste?
FC Zell - FV Lörrach-Brombach U23 Hanspeter Schlagenhof und Sergej Triller legen die Hebel um und freuen sich über den ersten Saisonsieg
Fußball-Bezirksliga: Die U23 des FV Lörrach-Brombach düpiert den bislang unbesiegten FC Zell auf dessen Terrain mit einem verdienten 5:2-Erfolg
Erfolgsgaranten: Interimstrainer Hanspeter Schlagenhof (links) und sein „verlängerter Arm“ auf dem Spielfeld, Routinier Sergej Triller, waren die Garanten für den 5:2-Erfolg der bislang sieglosen U23 des FV Lörrach-Brombach beim FC Zell.
SG Mettingen/Krenkingen - Bosporus FC Friedlingen Daniel Bächle veredelt das 9:2-Schützenfest gegen das neue Schlusslicht mit einem tollen Volley-Treffer in den Winkel
Fußball-Bezirksliga: SG Mettingen/Krenkingen kennt gegen den Bosporus FC Friedlingen keine Gnade und führt schon zur Pause mit 6:0. Marius Thoma ist dreifacher Torschütze
Traumtor beim Schützenfest: Daniel Bächle (vorn) – hier in der Partie beim FC Erzingen – verschoss zwar einen Strafstoß beim 9:2-Kantersieg der SG Mettingen/Krenkingen gegen den Bosporus FC Friedlingen, steuerte aber einen tollen Volleytreffer in den Winkel bei.
FC Hochrhein - FC Wallbach Trotz des deutlichen 4:0-Sieges bleibt die Tordifferenz weiterhin negativ
Fußball-Bezirksliga: FC Hochrhein baut seinen Traumstart aus, versäumt es aber, weitere Tore gegen den personell indisponierten FC Wallbach zu erzielen. Gäste bauen in ihrer Not gleich sechs Akteure aus der „Zweiten“ im Kader ein und wehren sich mit allen Kräften und erfolgreich gegen eine noch höhere Niederlage
Millimeterarbeit: Mit diesem Freistoß hatte Philipp Jedlicka vom FC Hochrhein beim 4:0-Sieg über den FC Wallbach weniger Glück. Während sein Schuss zum 1:0 an Freund und Feind vorbei den Weg ins Netz fand, klatschte dieser Versuch an die Latte.
FC Schönau - FC Erzingen Doppelschlag von Niklas Markanic knackt die Super-Siegesserie des Spitzenreiters
Fußball-Bezirksliga: FC Schönau gewinnt auch sein fünftes Heimspiel und fügt beim 3:2-Sieg dem FC Erzingen die erste Niederlage in dieser Saison bei
Doppel-Torschütze: Niklas Markanic traf nach der Pause zwei Mal für den FC Schönau und legte so den Grundstein zum 3:2-Sieg gegen den Spitzenreiter FC Erzingen
Bilder-Story FC Schönau stoppt Siegesserie des FC Erzingen mit 3:2 – und wir haben die Bilder!
Unser Fotograf Neithard Schleier war mit der Kamera beim Bezirksliga-Spitzenspiel im Jogi-Löw-Stadion
Fußball, Rothaus-Bezirkspokal Überraschendes Pokal-Aus für FC Erzingen und SV Jestetten
Rothaus-Bezirkspokal: A-West-Kreisligisten düpieren Bezirksligisten. FC Erzingen scheidet mit 4:4 nach Verlängerung im Viertelfinale beim TuS Stetten aus. TuS Binzen gewinnt im Achtelfinale mit 1:0 beim SV Jestetten.
Zu wenig: Zwei Tore von Angelo Armenio reichten nicht. Der FC Erzingen scheiterte im Bezirkspokal-Viertelfinale am TuS Stetten.
Fußball-Bezirksliga Spitzenreiter FC Erzingen muss beim heimstarken FC Schönau alles geben
Fußball-Bezirksliga: Trainer Christian Lais vom FC Schönau wünscht sich einen „Sahnetag“ im Top-Spiel gegen den makellosen Tabellenführer. FC Hochrhein will mit einem Erfolg gegen den FC Wallbach in der Verfolgergruppe bleiben
Obenauf: Hasan Faslak (links, gegen Marius Thoma von der SG Mettingen/Krenkingen) und der Tabellenführer FC Erzingen müssen sich strecken, soll die Siegesserie beim heimstarken FC Schönau weiterhin Bestand haben.
Fußball, Rothaus-Bezirkspokal VfB Waldshut und FC Tiengen 08 ziehen ins Halbfinale des Bezirkspokals ein
Rothaus-Bezirkspokal: VfB Waldshut fertigt im Viertelfinale den FC Zell mit 5:2 ab. FC Tiengen 08 setzt sich mit 2:1 bei der SG FC Wehr-Brennet durch.
Doppelt: Gleich zwei Mal traf David Duvnjak (links) für den VfB Waldshut beim 5:2-Erfolg im Viertelfinale des Bezirkspokals gegen den FC Zell.
Fußball Spitzenteams der Bezirksliga nehmen das Halbfinale ins Visier
Rothaus-Bezirkspokal: Drei Spiele des Viertelfinales und eine Nachholpartie aus dem Achtelfinale stehen am Dienstag und Mittwoch an
Objekt der Begierde: Heute und morgen finden drei der vier Viertelfinals im Rothaus-Bezirkspokal statt.
FC Tiengen 08 - FC Zell Acht Tore und ein Klasse-Spiel im Langensteinstadion
Fußball-Bezirksliga: FC Zell gleicht beim FC Tiengen 08 zwei Mal einen Rückstand auf und siegt mit 5:3. Vier Treffer erzielen die Gäste nach Standardsituationen.
Kopfsache: Der Tiengener Nikita Maul verlängert eine Flanke mit dem Kopf. Links sein Teamkollege Nexhdet Gusturanaj. Am Ende unterlagen die Tiengener aber dem Titelkandidaten FC Zell nach einer Klasse-Partie mt 3:5.
FC Erzingen - SG Mettingen/Krenkingen Erleichterter Jubel für den Spitzenreiter nach dem siebten Sieg im siebten Spiel
Fußball-Bezirksliga: FC Erzingen müht sich gegen die SG Mettingen/Krenkingen zu einem knappen 2:1-Sieg. Gäste monieren nicht gegebene Strafstöße. Shaban Limani trifft doppelt für die Hausherren.
Erleicherter Jubel beim Spitzenreiter: Der FC Erzingen ließ sich nach dem 2:1 gegen Verfolger SG Mettingen/Krenkingen von den Anhängern auf dem „Schorlehügel“ gebührend feiern.
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter