Thema & Hintergründe

FC Bodman-Ludwigshafen

FC Bodman-Ludwigshafen

Im Jahr 1990 beschlossen der 1946 gegründete SV Ludwigshafen und der 1950 entstandene TSV Bodman künftig als FC Bodman-Ludwigshafen an einem Strang zu ziehen. Der größte Vereins-Erfolg war der Aufstieg in die Landesliga in der Saison 1997/1998.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Fußball Yalcin Demir, Torjäger und Vorbild in Sachen Fairness. Mit Videos!
Yalcin Demir, Stürmer des FC Bodman-Ludwigshafen, hat 2019 gegen den FC Wahlwies gleich fünf Treffer erzielt. Auch bei der Neuauflage des Duells am vergangenen Sonntag war Demir erfolgreich.
Yalcin Demir, Spieler des FC Bodman-Ludwigshafen.
Fußball Der Herr, der die Singener Südstadt zurück in die Bezirksliga bringen könnte
Rainer Herr steht mit dem ESV und der makellosen Bilanz von 12 Punkten aus vier Spielen an der Tabellenspitze der Kreisliga A, Staffel 1. Dabei stand der Verein vor zwei Jahren kurz vor der Auflösung. Die Geschichte eines unerwarteten Comebacks.
Rainer Herr im Hardt-Stadion von Südstern Singen.
Stockach-Zizenhausen Fußball für guten Zweck: 1200 Euro kommen zugunsten von Bauernfamilie Schönenberger zusammen, die 29 Kühe durch eine Vergiftung verloren hat
Neben einer geplanten Spendenaktion kamen in Zizenhausen auch noch weitere Gelder für die Bauernfamilie Schönenberger zusammen. Durch einen Kadaver im Futtersilo starben 29 Kühe an einer Botulinumtoxin-Vergiftung.
Auf dem Hof Schönenberger sind die Rinder nicht einfach nur Nutztiere, sondern Weggefährten: Johannes (links), Jonathan (rechts) und Landwirt Hubert Schönenberger (Mitte) mit Fleckvieh Rosi.
Fußball Marvin Klink rettet Zizenhausen einen Punkt
Stürmer der FSG Zizenhausen/Hindelwangen/Hoppetenzell trifft zweimal im Duell mit dem FC Bodman-Ludwigshafen. 3:3 fällt kurz vor dem Abpfiff in der 3. Minute der Nachspielzeit.
Marvin Klink, Doppeltorschütze beim 3:3 gegen den FC Bodman-Ludwigshafen.
Fußball Am Wochenende beginnt die Saison in zwei Staffeln der Fußball-Kreisliga A
Ohne Absteiger könnte der Weg frei sein für neue Favoriten: Am Sonntag steigen die Staffeln 2 und 3 in den Spielbetrieb ein. Staffel 1 hat eine Mannschaft weniger und startet eine Woche später.
In der vergangenen Saison jubelte der BSV Nordstern Radolfzell noch in der Bezirksliga, dann zog der Verein seine erste Mannschaft zurück.
Fußball Mehr als nur Reserveligen! In der Kreisliga A beginnt im Bezirk Bodensee die Fußball-Saison
Vier zweite Mannschaften sind in dieser Spielzeit neu dabei. Start in die Punkterunde heute Abend in Dingelsdorf
Alles bereit für den ersten Spieltag? Auch in der Fußball-Kreisliga geht es wieder los.
Fußball Beim Bezirkstag der Fußballer wurden die Weichen für die neue Saison gestellt
In der Gailinger Hochrheinhalle begrüßte Bezirksvorsitzender Konrad Matheis (Sauldorf) die Vereinsverantwortlichen zum Bezirkstag der Fußballer. Nur fünf Vereine fehlten bei der Versammlung.
Der Bezirksvorsitzende und sein Publikum: Konrad Matheis am Rednerpult beim Bezirkstag der Bodensee-Fußballer.
Fußball Die letzten Würfel sind gefallen in den Fußballligen des Bezirks Bodensee
Die Relegation im Bezirk Bodensee ist gelaufen. In allen Ligen herrscht nun Klarheit für die Fußballvereine.
Alles bereit für den ersten Spieltag? Auch in der Fußball-Kreisliga geht es wieder los.
FC Bodman-L. - FC Öhningen-G. Der FC Bodman-Ludwigshafen verabschiedet sich mit einem Heimsieg aus der Bezirksliga. Mit Videos!
Gegen den FC Öhningen-Gaienhofen setzt sich die Elf von Ralf Staege mit 1:0 durch, steigt aber dennoch in die Kreisliga A ab.
Dem FC Bodman-Ludwigshafen (rechts Matthias Stolp) gelang zum Saisonabschluss ein 1:0-Erfolg gegen den FC Öhningen-Gaienhofen (Agostino Giampa).
Fußball Eddy Wiedenmaier: „Ich erwarte ein packendes Hegauderby“
Der Trainer des SV Mühlhausen, Eddy Wiedenmaier, tippt den letzten Spieltag der Fußball-Bezirksliga Bodensee
Eddy Wiedenmaier, Trainer des Fußball-Bezirksligisten SV Mühlhausen.
Fußball Jetzt geht es um die letzten Punkte
Am Wochenende entscheiden nur ein paar Fußballspiele über Auf- und Abstieg im Bezirk Bodensee.
Bezirksligist Hegauer FV (Patriyk Toth links) spielt in der Aufstiegsrelegation für die Landesliga gegen den FC Gutmadingen oder den FV Marbach.
Fußball Eine Saison zum Abhaken für den FC Öhningen-Gaienhofen – trotz Klassenerhalt
Der FC Öhningen-Gaienhofen bleibt zwar in der Bezirksliga. Zufrieden ist Trainer Paolantonio aber nicht mit der Spielzeit. Sein Wechsel zum SV Orsingen-Nenzingen habe allerdings nichts damit zu tun.
Alessandro Paolantonio hat mit dem FC Öhningen-Gaienhofen den Klassenerhalt geschafft. Restlos zufrieden kann der Trainer mit der Saison aber nicht sein.
Bodman-L. - TSV Singen Schlussoffensive bringt den Auswärtserfolg
Die Heimelf lässt zu viele Chancen liegen und muss sich am Ende mit 0:3 geschlagen geben. Die Gäste sichern sich mit späten Toren drei Punkte.
Bodman-Ludwigshafen-Trainer Ralf Staege konnte mit der Chancenverwertung seiner Mannschaft nicht zufrieden sein.
Fußball Prinzip Hoffnung beim FC Bodman-Ludwigshafen
Bei den Bezirksligafußballern vom Bodensee herrscht trotz der 1:2-Niederlage in Salem und dem drohenden Abstieg weiter Optimismus.
Ralf Staege kämpft mit dem FC Bodman-Ludwigshafen weiter um den Klassenerhalt.
Salem - Bodman-Ludwigshafen FC RW Salem macht einen Schritt in Richtung Klassenerhalt
Mit 2:1 besiegt der FC Rot-Weiß Salem den FC Bodman-Ludwigshafen. Die im Abstiegskampf erhitzten Gemüter kochen nach dem Schlusspfiff über.
Fußball Meister gegen Tabellenzweiter: Der 27. Spieltag der Bezirksliga Bodensee im Überblick
Im Fokus des Spieltags steht die Partie Hegauer FV gegen SC Gottmadingen-Bietingen. Zwar sind die Gottmadinger bereits Meister, ein hochklassiges Spiel ist in Engen dennoch zu erwarten. Aber auch das Duell Anadolu gegen Independiente verspricht Hochspannung.
Bodman - Nordstern Bodman-Ludwigshafen mit toller Mannschaftsleistung. Mit Videos!
Die Gastgeber setzten sich in der Fußball-Bezirksliga gegen starken BSV Nordstern Radolfzell mit 4:2 durch. Entscheidung in der Nachspielzeit.
Bodman-Ludwigshafen-Trainer Ralf Staege konnte mit der Chancenverwertung seiner Mannschaft nicht zufrieden sein.
Fußball Yalcin Demir: "Vielleicht war es ja Karma"
Das Interview der Woche: Yalcin Demir vom FC Bodman-Ludwigshafen über die Glücksgefühle nach seinem späten Ausgleichstor gegen den SC Konstanz-Wollmatingen.
Zur Person: Yalcin Demir ist 30 Jahre alt und wurde in Aalen geboren. Seit der Saison 2016/2017 spielt er für den Fußball-Bezirksligisten FC Bodman-Ludwigshafen. Zuvor war er für den PTSV Jahn Freiburg in der Kreisliga aktiv. Yalcin Demir ist Lehrer an einer Realschule in Überlingen und unterrichtet in den Fächern Deutsch, Geschichte und Gemeinschaftskunde.
Fußball Die besten Videos aus den Fußball-Amateurligen vom Wochenende
Unsere Redakteure und Mitarbeiter haben wieder manches Tor und emotionale Szenen gefilmt. Hier unsere Top-Auswahl im Überblick.
Die Spieler des SV 08 Laufenburg feiern ihren frisch gebackenen Meistertrainer.
SC Konstanz-W. - FC Bodman-L. Später Treffer sichert Bodman-Ludwigshafen einen Punkt. Mit Videos!
Die Konstanzer verspielen eine 2:0-Halbzeitführung. Erst in der 88. Minute fällt der 2:2-Ausgleich.
Yalcin Demir jubelt nach seinem Treffer zum 2:2 für den FC Bodman-Ludwigshafen
Fußball Die besten Bilder von der Partie zwischen dem SC Konstanz-Wollmatingen und dem FC Bodman-Ludwigshafen
Ein Gewitter, viele Torchancen und vier Treffer in der Fußball-Bezirksligapartie auf dem Hockgraben-Sportplatz
Ausgebremst: Johannes Junker vom SC Konstanz-Wollmatingen.
Fußball Knackige Duelle in der Bezirksliga
Auch der 25. Spieltag der Fußball-Bezirksliga Bodensee verspricht viel Spannung. Ein Highlight ist die Neuauflage des Bezirkspokalduells Türkischer SV Singen gegen TSV Aach-Linz.
Bermatingen - Bodman Punkteteilung beim 2:2 im Kellerduell zwischen Bermatingen und Bodman-Ludwigshafen
In Unterzahl traf der FC Bodman-Ludwigshafen zweimal gegen den Tabellennachbarn SV Bermatingen.
Bodman - Mühlhausen Spannung pur in Ludwigshafen. Mit Videos!
Der FC Bodman-Ludwigshafen sah zuhause schon wie der Verlierer aus, kam dann aber in der 96. Minute zum Ausgleich gegen den SV Mühlhausen.
Ardian Neziri auf dem Weg zum 2:0 für den SV Mühlhausen.