Thema & Hintergründe

Fallenbrunnen

Aktuelle News zum Thema Fallenbrunnen: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Fallenbrunnen.
Neueste Artikel
Friedrichshafen Start zum Bau des regionalen Innovations- und Technologietransferzentrums
In das Projekt regionales Innovations- und Technologietransferzentrum in Friedrichshafen werden 15,5 Millionen Euro investiert. Der Grundstein für das Gebäude wurde am Donnerstag gelegt. Hier sollen Innovationen in den Bereichen Digitalisierung und Mobilität der Zukunft entwickelt werden.
Ein Roboter versenkte einen Kasten als Grundstein für das Gebäude des Ritz, beobachtet (von links) von Manuela Meske-Schubert, Stefan Köhler, Landrat Lothar Wölfle und Arndt Oschmann.
Friedrichshafen Freie Wähler wollen „weiterhin bodenständig und bürgernah“ bleiben
Vor der Kommunalwahl am 26. Mai haben die Freien Wähler in Friedrichshafen ihr Wahlprogramm vorgestellt. Als ihre Stärke sehen sie, dass sie ihre Entscheidungen nicht „Richtung Berlin oder Stuttgart“ verantworten müssen, sondern nur vor sich selbst. Sorge macht den Freien Wählern der Fallenbrunnen: Sie fürchten, dass er „Stück für Stück verheizt“ wird.
Die Freien Wähler stellen ihr Wahlprogramm zur Gemeinderatswahl vor: (von links) Angelika Drießen, Achim Baumeister, Christian Wolf, Oliver Haller, Dagmar Hoehne, Rudolf Kleiner, Emel Coban, Jürgen Durski, Hans Engelskirchen, Dietmar Nützenadel, Ursula Schlögl, Joachim Krüger, Thomas Kaldenbach und Jochen Meschenmoser.
Friedrichshafen Kulturentwicklung als dynamischer Prozess
Die Friedrichshafener Stadtverwaltung hat ein Kulturentwicklungskonzept vorgelegt. Ziel ist es, in der Stadt Kultur für alle bieten. Das Konzept wollen die Verantwortlichen als dynamischen Prozess verstanden wissen. Der Gemeinderat muss noch zustimmen.
Die Stadtverwaltung legt ein Kulturentwicklungskonzept vor (von links): Thomas Goldschmidt, Sabine Wiggenhauser und Andreas Köster.
Friedrichshafen 21-Jähriger nach Angriff auf Ex-Freundin in Untersuchungshaft. 16-jähriges Opfer inzwischen außer Lebensgefahr
Gegen den jungen Mann, der seiner 16-jährigen Ex-Freundin am Wochenende mit einem Messer lebensgefährliche Verletzungen zugefügt haben soll, wurde am Montagnachmittag Untersuchungshaft angeordnet. Zwischen ersten Schilderungen im Netz und Auskünften der Ermittlungsbehörden vergingen mehrere Stunden. Polizei und Staatsanwaltschaft erklären, weshalb das mitunter so ist.
Symbolbild
Friedrichshafen Zeppelin-Universität feiert den preisgekrönten ZU-Campus
Schön studieren im Fallenbrunnen: Die beiden Architekten des ZF-Campus' im Fallenbrunnen sind bei einer Feierstunde gewürdigt worden. Zwei renommierte Baupreise zeugen von der Qualität des Entwurfs von Paul Grundei und Stephanie Kaindl.
Wenn man die gelungene Architektur, für die der ZF-Campus ausgezeichnet wurde, weiterführt, könnte sich der Fallenbrunnen zu einem lebendigen Zentrum entwickeln.