Thema & Hintergründe

Färberstraße

Färberstraße

Aktuelle News und Hintergründe zur Villinger Kneipenmeile Färberstraße finden Sie auf dieser Themenseite.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
VS-Villingen Die Moon Lounge in der Villinger Färberstraße ist geschlossen – vorerst
Die Bar in der Färberstraße ist seit vergangenem Mittwoch zu. Der neue Betreiber muss nun ein Nutzungskonzept und ein Lärmgutachten vorlegen.
Die Moon Lounge in der Färberstraße in Villingen ist vorerst zu.
Villingen-Schwenningen Clan-Kriminalität? Freie Wähler fühlen dem Bürgeramt auf den Zahn
Eine brisante Anfrage zur möglichen Clan-Kriminalität in Villingen hat jetzt die Fraktion der Freien Wähler an die Stadtverwaltung formuliert. Im Kern geht es um die Frage, ob das Bürgeramt illegales Treiben zwei Gaststätten in der Färberstraße duldet.
Zwei Gaststätten in der Färberstraße sehen sich Vorwürfen von Anliegern ausgesetzt. Macht sich hier Clan-Kriminalität breit? Das wollen jetzt die Stadträte der Freien Wähler von der Stadtverwaltung wissen.
Villingen-Schwenningen Party-Szenen am Wochenende in der Villinger Färberstraße – Erst beim dritten Verstoß drohen Bußgelder für Gastronomen
Am Wochenende ist es in der Färberstraße zu Corona-Verstößen gekommen. Kein Einzelfall, wie die Verwaltung mitteilt. Mit Sanktionen müssen die Gastronomen jedoch nicht rechnen. Dem Ordnungsamt sind die Hände gebunden.
So ruhig, wie im März, ging es am Wochenende hier nicht zu.
Villingen-Schwenningen Wird die „Kneipenmeile“ Färberstraße jetzt auch zur neuen Flaniermeile?
Die Verkehrsberuhigung der Färberstraße stößt auf viel Zustimmung. Doch Kneipengäste halten sich noch zurück. Aber es gibt Hoffnung auf eine Dauerlösung.
Samstagabend in der Färberstraße. Die Verkehrsberuhigung in der Villinger Kneipenmeile findet viel Zustimmung.
Villingen-Schwenningen Für die Gastronomie: Färberstraße wird jetzt verkehrsberuhigt
Die Villinger Färberstraße wird ab Freitag, 29. Mai, buchstäblich zur Kneipen- und Flaniermeile. Die Stadt ordnet die Verkehrsberuhigung an, um den dortigen Gaststätten die Umsetzung der Corona-Verordnungen zu ermöglichen.
Samstagabend in der Färberstraße. Die Verkehrsberuhigung in der Villinger Kneipenmeile findet viel Zustimmung. Bild: Hans-Jürgen Götz
Villingen-Schwenningen Das Ende vieler und langer Bauarbeiten: Villingen feiert die sanierte Innenstadt
Am Samstag, 4. April, ab 11 Uhr veranstalten Händler, Gastronomen, Vereine und weitere Beteiligte ein großes Fest. Die Vorbereitungen sind schon sehr weit gediehen.
Erfolgreiches Projekt: die Eröffnung der erneuerten Rietstraße Anfang Dezember.
Villingen-Schwenningen Polizeibilanz: Jetzt läuft in Villingen die scheene Fasnet
Die Nacht zu Samstag in der Villinger Kneipenmeile: Video-Überwachung wirkt offenbar, die echten Narren sind unterwegs. Eine Zwischenanalyse zur Lage:
Bei einer männlichen Person in Faschingsverkleidung wird am frühen Freitagmorgen bei einer Polizeikontrolle. In diesem Fall ergab der Test ein Ergebnis von 0.00 Promille. Gerade an den närrischen Tagen finden vielerorts verstärkt Polizeikontrollen statt, um eventuelle Fahrzeugführer mit Alkohol am Steuer aus dem Verkehr zu ziehen.
Villingen-Schwenningen Polizei reduziert Kamera-Überwachung in der Färberstraße
Still und leise starten die Ermittler die Szene-Beobachtung in der Villinger Kneipenmeile dieses Jahr erstmals einen Abend später.
Ein Polizist kontrolliert an zwei Monitoren im Villinger Polizeirevier per Videoüberwachung die Menschenmassen in der Kneipenmeile der Villinger Färberstrasse“. Unser Bild zeigt eine Szene aus dem Jahr 2007.
Villingen-Schwenningen Gruppe aggressiver Männer schlägt auf zwei Gäste ein und verletzt diese
Heftige Auseinandersetzung vor Lokal in der Färberstraße in der Nacht zum Samstag, Polizei fasst zwei der Schläger in den Ringanlagen, Ermittlungen laufen
Villingen-Schwenningen Der Mann, der Dennis Seidenberg den Kopf gewaschen hat
Der bekannte Eishockey-Star hat sich mit seinem Bruder Yannic früher von Werner Bonners die Haare schneiden lassen, kleiner Eishockey-Schrein mit Originalschlägern im Friseursalon in der Färberstraße.
Friseurmeister Werner Bonners vor einer Vitrine in seinem Salon: Hier stehen zwei Eishockeyschläger der Brüder Seidenberg, die ihm der Vater besorgt hat. Besonders stolz ist Bonners auf den Schläger von Dennis Seidenberg aus Amerika.
Villingen-Schwenningen Rietstraße: Die Pflasterer schaffen durch
Von wegen Sommerferien: Die Pflasterarbeiten in der Villinger Rietstraße gehen ohne Pause weiter. Bis September soll der erste Bauabschnitt bei der Erneuerung der Fußgängerzone vom Marktplatz bis zur Färberstraße fertig sein.
Pflastersteine, Baustelle Rietstrasse
Villingen-Schwenningen Neue Bar mit Großstadtflair eröffnet in der Färberstraße
Der Villinger Maikel Babic eröffnet am Donnerstag in der Färberstraße die Bar „Villinger Hausverbot“. Mit viel Herzblut haben er und zwei Freunde ein Kleinod erschaffen.
Ein wenig Großstadtflair nach Villingen bringen, das wollen die drei Villinger Maikel Babic (rechts), Paola Callozzo (Mitte) und Oskar Neher mit ihrer neuen Bar Villingen Hausverbot.
Villingen-Schwenningen Tonne statt Sack: Kampfansage an die Ratten rund um die Färberstraße
  • Das Gasthaus Ott verwendet keine Gelben Säcke mehr
  • Vor allem der Geruch von Lebensmitteln lockt die Tiere
  • Auch Baustelle in der Rietstraße könnte eine Ursache sein
Eine Methode um dem Rattenproblem in der Innenstadt loszuwerden hat das Gasthaus Ott nun gefunden: Seit einiger Zeit benutzen Benjamin Bossert und sein Team im Hinterhof statt der Gelben Säcke die Tonnen.
Villingen-Schwenningen Schlägerei in der Färberstraße: Als Polizei eingreift, werden die Beamten beleidigt und geschlagen
In der Nacht auf Samstag ist kurz nach Mitternacht eine Schlägerei vor einer Gaststätte in der Färberstraße beinahe außer Kontrolle geraten: Ein Mann und eine Frau beleidigten und schlugen Polizeibeamte, die wegen einer Schlägerei vor Ort warten. Eine Beamtin wurde leicht verletzt, die beiden renitenten Personen wurden in Gewahrsam genommen.
Villingen-Schwenningen Kneipen-Gast attackiert Färberstraßen-Wirt - eine Anzeige folgte prompt
Wieder einmal gab es einen Polizeieinsatz in Villingens Kneipenmeile wegen eines aggressiven Gastes. Doch dem Gewalttäter drohen nun Ermittlungen.
Villingen-Schwenningen Die Einbrecher gehen in Villingen-Schwenningen um
Einbrecher machen am Wochenende nur geringe Beute. Der Schaden, den die Täter hinterlassen, ist meist höher.
Symbolbild
Eilmeldung Hilfe an Fasnet für die Jugend in Villingen
Fachstelle Sucht zeigt in der Färberstraße am Schmotzige Dunschtig erneut Flagge: Zuspruch, Beratung und Wärme warten auf die jungen Narren.
Am Schmotzige Dunschtig voll im Einsatz sind diese und weitere Mitarbeiter der Fachstelle Sucht, die dazu von Ehemaligen und ehrenamtlichen Helfern bei ihrer Aufgabe unterstützt werden. Von links Marvin Czech, Annika Isank, Steffen Helbig, Andreas Menge-Altenburger, Pia Wenzler und Inge Häßler. Bilder: Rüdiger Fein