Thema & Hintergründe

Europapark Rust

Aktuelle News und Hintergründe zum Europa-Park.

Der Europa-Park in Rust ist der größte Freizeitpark im deutschsprachigen Raum. Rund 5,7 Millionen Besucher (Stand: 2017) strömen pro Jahr auf das rund 950.000 Quadratmeter große Gelände. 

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Klettgau Stolzer Auftritt im Europa-Park
Das Jugendorchester Klettgau durfte im Europapark auf der italienischen Bühne einen Auftritt meistern.
24 Jungmusiker des Jugendorchesters Klettgau durften im Europapark auf der italienischen Bühne auftreten.
Rust Nach Kettenriss bei Achterbahn: Wie im Europa-Park Bahnen kontrolliert werden und warum es doch zu Pannen kommt
Die Europa-Park-Attraktion „Wodan“ läuft wieder. Eigentlich soll eine Vielzahl von Maßnahmen Pannen verhindern.
Der mittlerweile behobene Schaden an „Wodan“. Die gerissene Kette liegt neben dem Lifthang.
Rust Holzachterbahn im Europa-Park wegen gerissener Kette gestoppt
Stillstand auf der beliebten Holzachterbahn „Wodan“ im Europa-Park in Rust: Weil eine Kette an dem Fahrgeschäft reißt, geht vorübergehend nichts mehr.
Die gerissene Kette eines Zugs der Holzachterbahn „Wodan“ im Europa-Park liegt auf dem Gerüst der Achterbahn.
Wutöschingen Musik verbindet: Jugendorchester Wutöschingen überzeugt beim Songcontest „Welcome to Europe“ im Europa-Park Rust
Das Jugendorchester Wutöschingen und die Bläserklasse der Realschule Jestetten waren beim Nachwuchs-Wettbewerb „Welcome to Europe“ im Europa-Park Rust. Das JOW überzeugte auf dem Letzebuerger Platz vor dem Historama mit dem Rocksong „Highway To Hell“ von AC/DC.
Das Jugendorchester Wutöschingen spielte im Rahmen von Euro-Musique im Europa-Park Rust gemeinsam mit anderen Ensembles. Auf dem Letzeburger Platz vor dem Historama intonierten drei Orchester von AC/DC als gemeinsame Zugabe „Highway To Hell“ unter Leitung von Yvonne Würth.
Waldshut-Tiengen/Gurtweil Jungmusiker aus Gurtweil treten beim Euro-Musique-Festival im Europa-Park auf
Bereits zum zweiten Mal hat die Jungmusik Gurtweil ein Konzert beim Euro-Musique-Festival im Europa-Park Rust gegeben.
Zum zweiten Mal hat die Jungmusik Gurtweil am Euro-Musique-Festival im Europa-Park Rust teilgenommen.
Stühlingen Für Rolf Büche vom FC Weizen gab es eine besondere Überraschung vor Fernsehkameras
Der FC Weizen hat seinem engagiertem Trainer und Mitglied Rolf Büche für seinen großen Einsatz mit einem Loblied in der Sendung „Immer wieder sonntags“ gedankt, bei der Büche mit seiner Familie im Publikum saß.
Rolf Büche (links) vom FC Weizen spricht mit Moderator Stefan Mross über Fußball-Themen.
Rust Nach Großbrand vor 14 Monaten: Europa-Park öffnet die ersten Gebäude wieder
Ein Großfeuer hat im vergangenen Jahr Teile von Deutschlands größtem Freizeitpark zerstört. Die ersten Gebäude sind neu aufgebaut und nun eröffnet worden. Bis die beliebten Piraten von Batavia wieder öffnen, dauert es aber noch.
Europa-Park Geschäftsführer Roland Mack (Mitte) und seine Familie eröffnen den Themenbereich Skandinavien mit einer Bandurchschneidung.
Klettgau Kreative Landessieger aus Klettgau
Drei junge Künstler der Volksbank Klettgau-Wutöschingen erhalten Preise für ihre Arbeiten für Kunstwettbewerb.
Preisverleihung Internationaler Jugendwettbewerb – Jugend kreativ 2019 im Europa-Park in Rust am 29. Juni 2019. Die Landessieger aus Klettgau am Kunstwettbewerb der Volksbanken durften zur Preisverleihung nach Rust ihre Familien mitbringen. Bei der Siegerehrung von links: Bernhard Spitznagel, Tobias Schmid, Jonas Bernhard, Fabian Bernhard, Christine Bernhard, Johannes Schindler, Ellena Schindler, Carmen Schindler, Landessiegerin Lisa-Marie Schindler, Ann-Kristin Lickert, Landessiegerin Lena Bernhard, Michael Schindler.
Stühlingen Das Wunschkonzert der Stadtmusik Stühlingen war ganz nach dem Geschmack des Publikums
Die Stadtmusik Stühlingen hat nach langer Pause wieder ein Wunschkonzert gespielt. Die ausgewählten Titel kamen beim Publikum bestens an. Der Erlös des Konzerts fließt in die
Ausstattung des Vereins.
Das große Blech und das große Holz der Stadtmusik Stühlingen.
Triberg Sie haben das Abitur jetzt gepackt: 33 Schüler in Triberg erfolgreich
  • Mündliche Prüfungen schließen am Freitag den Examensreigen ab
  • Tanja Klausmann und Annalena Schwer als Jahrgangsbeste am Schwarzwald-Gymnasium
  • Offizielle Abi-Feier findet am 13. Juli im Kurhaus
Strahlende Gesichter bei den Abiturienten des Schwarzwald-Gymnasiums nach der mündlichen Prüfung. Auch Schulleiter Oliver Kiefer (hinten rechts) und der Vorsitzende der Prüfungskommission, Mario Mosbacher (links daneben), freuen sich mit.
Vöhrenbach Alina Schäffner aus Vöhrenbach siegt bei bundesweitem Wettbewerb
15-jährige Nachwuchskünstlerin ist bei „Jugend creativ“ unter 500 000 Teilnehmern sehr erfolgreich: Ihr Bild spielt auf beeindruckende Weise mit Illusionen.
Alina Schäffner gehört bei „Jugend creativ“ zu den Bundessiegern.
Schonach Bernd Kaltenbach schickt Flugreisende in die virtuelle Welt – mit einer Brille
Ein Schonacher entwickelt eine 3D-Brille mit Zugriff auf das Bord-Entertainment-System von Flugzeugen. Per Schwarmfinanzierung soll seine Erfindung jetzt die nötige Anschubfinanzierung erhalten.
Bernd Kaltenbach aus Schonach ist eine gefragte Erfindung gelungen: eine Virtual-Reality-Brille fürs Flugreisende.
Engen Circus Casanietto des TV Engen freut sich über Sportjugend-Förderpreis
Der Turnverein Engen hat mit dem Circus Casanietto eine besondere Abteilung. Dessen Arbeit würdigen Land und Landessportverband mit dem zweiten Platz beim Sportjugend-Förderpreis.
Eine schönes Bild: Inmitten aller Preisträger und Sponsoren nimmt Christiane Schlenker (erste Reihe, 4. von links) vom Circus Casanietto im TV Engen die Urkunde zum zweiten Preis beim Sportjugend-Förderpreis Baden-Württemberg entgegen.
Friedrichshafen Vier Ausflüge in den Pfingstferien: Molke bietet Fahrten zum Europa-Park, nach München, Stuttgart und Tirol an
Vier Ausflüge organisiert das Jugend- und Kulturzentrum Molke laut Mitteilung der Stadt in den Pfingstferien für Zwölf- bis 27-Jährige.
Bad Dürrheim Am kommenden Wochenende findet die 23. Internationale Narrenbörse und Museumsnacht im Narrenschopf statt
Die diesjährige Narrenbörse wird von der Fastnachtslandschaft Schwarzwald ausgerichtet.
Narrenbörse.
Preisverleihung Nach dem Echo-Aus feiern Prominente in Rust den Radio Regenbogen Award
Boris Becker kommt mit seiner Mutter, Franz Beckenbauer setzt sich ins Publikum: Prominente aus Musik, Fernsehen und Show erhalten zum 22. Mal Radio Regenbogen Awards. Nach dem Echo-Aus hat die Auszeichnung des Radiosenders aus dem Südwesten neue Bedeutung.
In Rust wurde der Radio Regenbogen Award verliehen.
Rust Niederländischer Investor plant riesiges Hotelresort bei Europa-Park
Der niederländische Investor Guido van Hoogdalem will in Rust ein gigantisches Ferienresort bauen. Dafür erntet er harsche Kritik.
Jestetten/Lottstetten Bei der Hausmesse in Jestetten und Lottstetten gibt es Trends und Schnäppchen
Händler in Jestetten und Lottstetten kooperieren für einen gemeinsamen Verkaufssonntag am 31. März und die Hausmesse am gesamten Wchenende.
Die Fachgeschäfte im Jestetter Zipfel hoffen auf schönes Wetter bei der Hausmesse.
Rust Polizistin Nadine Berneis zur neuen „Miss Germany“ gekürt
Die neue „Miss Germany“ heißt Nadine Berneis. Die Polizeibeamtin aus Baden-Württemberg kann sich gegen 15 Konkurrentinnen aus der ganzen Republik behaupten. Und macht als Ermittlerin nun ein Jahr Pause.
Miss Baden-Württemberg, Nadine Berneis (l) aus Stuttgart, wird im Europa-Park zur "Miss Germany 2019· gekürt. Sie erhält dabei die Krone von Miss Germany 2018, Anahita Rehbein. Miss Germany· ist den Veranstaltern zufolge der älteste und bedeutendste Schönheitswettbewerb in Deutschland. Es gibt ihn seit 1927.
Rust Darum hat Kult-Trainer Christian Streich vom SC Freiburg in Rust die „Goldene Narrenschelle“ erhalten
Christian Streich, Trainer des Fußball-Erstligisten SC Freiburg, hat in der badischen Heimat die „Goldene Narrenschelle“ erhalten. Der 53-Jährige will sich treu bleiben, sagt er in unserem Interview. Dies gelte für seine Sprache und für das von ihm bevorzugte Fortbewegungsmittel.
Fußballtrainer Christian Streich vom SC Freiburg steht vor der Verleihung der "Goldenen Narrenschelle" neben einem Offenburger Spättlehansele.
Jestetten In der Bläserklasse lernen die Realschüler in zwei Jahren ein Instrument kennen
Seit 2006 erlernen die Jestetter Realschüler in der Bläserklasse ein Instrument. Die zweijährige Ausbildung endet mit dem Juniorabzeichen, danach können die Schüler mit dem Musikunterricht weitermachen oder in einen Musikverein wechseln.
Die Musiklehrer Nicole Markhardt (Bild) und Georg Boller bilden die Fünftklässler der Realschule Jestetten in der Bläserklasse am Instrument aus. Bild: Ingrid Ploss
Bad Säckingen Was machen jetzt eigentlich die Darsteller des Musicals Happy Landing?
In 60 Vorstellungen bezauberten die 21 Darsteller des Musicals "Happy Landing" das Publikum. Einige von ihnen standen bereits mehrmals im Gloria-Theater in Bad Säckingen auf der Bühne. Wir verraten Ihnen, was die Darsteller jetzt vorhaben.
Glamour mit den Revuegirls um Multimillionär Angus Foster. Bild: Marion Rank