Thema & Hintergründe

DJK Donaueschingen

DJK Donaueschingen

Seit dem Wiederaufstieg in die Landesliga 2016 ging es bei der DJK nur bergauf.

Der Verein steht erstmals in seiner Geschichte im südbadischen Pokal-Halbfinale. Der Sprung in die Verbandsliga scheint machbar.

Der Verein aus Allmendshofen hat seit Jahren einen guten Zuschauerzuspruch, eine ausgezeichnete Nachwuchsarbeit und gehört zu den wenigen Vereinen im Bezirk, die drei aktive Mannschaften im Männer-Bereich stellen.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Verbandsliga Südbaden Der Stachel sitzt tief
Schwarzwälder Verbandsligisten kassierten zum Auftakt jeweils 1:2-Niederlagen
Gemeinsam klären Christoph Erndle (links) und Sebastian Sauter gegen Jan Philipowski (Durbachtal). Die DJK ging jedoch zum Auftakt gegen den Liga-Neuling leer aus.
Pokal-Qualifikation SV Rietheim hofft auf Sensation
DJK Donaueschingen beim Bezirksliga-Aufsteiger. Verbandsligist will zumindest ins Viertelfinale
Feilt an einer Taktik gegen den Favoriten: SV Rietheims Trainer Markus Knackmuß.
Fußball-Verbandsliga DJK-Niederlage in Trossingen
DJK Donaueschingen verliert zweites Vorbereitungsspiel. Am Samstag dritter Test
Max Schneider brachte die Donaueschinger in Führung
Südbadischer Pokal FC Bräunlingen zieht das große Los
Bezirksligist erwartet in der ersten Runde des südbadischen Pokales den Oberligisten FC 08 Villingen
Der Oberliga-erfahrene Tevfik Ceylan ist neuer Spielertrainer beim FC Bräunlingen.