Thema & Hintergründe

DJK Donaueschingen

Seit dem Wiederaufstieg in die Landesliga 2016 ging es bei der DJK nur bergauf. Der Verein steht erstmals in seiner Geschichte im südbadischen Pokal-Halbfinale. Der Sprung in die Verbandsliga scheint machbar. Der Verein aus Allmendshofen hat seit Jahren einen guten Zuschauerzuspruch, eine ausgezeichnete Nachwuchsarbeit und gehört zu den wenigen Vereinen im Bezirk, die drei aktive Mannschaften im Männer-Bereich stellen.

Neueste Artikel
SV Denkingen - FC Schonach Auftakt ohne Gildas Asongwe
FC Schonach muss in Denkingen auf seinen Top-Torjäger verzichten. Trainer Fischinger blickt in Tabelle nach unten
Fehlt den Schonachern in Denkingen: Gildas Asongwe
Fußball Brisantes Baar-Derby
  • DJK Donaueschingen empfängt FC Löffingen.
  • Gastgeber wollen Tabellenführung festigen.
Der Löffinger Daniel Fuß (links) im Duell mit dem Donaueschinger Tobias Wild. Eine Szene aus dem Baar-Derby in der vergangenen Saison in Donaueschingen. Die Partien zwischen der DJK und den Löffingern waren in jüngster Vergangenheit immer umkämpft. Bild: R. Müller
Regionalsport Schwarzwald SV Geisingen: Marijan Tucakovic wirft das Handtuch
  • Spielertrainer des Landesligisten stellt sein Amt zur Verfügung
  • Johannes Amann wird Interimstrainer bis zur Winterpause
  • Am Mittwoch Nachholspiel Geisingen gegen DJK Donaueschingen
Marijan Tucakovic gab im November sein Amt als Spielertrainer beim Landesligisten SV Geisingen ab und spielt künftig beim Liga-Konkurrenten FC 08 Villingen II.
Fußball Florian Stemmer: "Die letzten Prozente fehlen"
Der FC Überlingen ist im Herbst 2018 nicht gerade vom Glück verfolgt. Nur ein Sieg gelang der Mannschaft von Trainer Florian Stemmer in den letzten acht Landesligaspielen. In den beiden restlichen Spielen vor der Winterpause sollen nun Erfolge her
Florian Stemmer und der FC 09 Überlingen beenden das Fußball-landesligajahr 2018 mit einem Derby bei der SpVgg F.A.L. Bild: Eugen Fischer