Thema & Hintergründe

DJK Donaueschingen 2

Logo DJK Donaueschingen 2

Als Unterbau der Landesliga-Elf sollen in erster Linie auf höchst möglichem Niveau junge Spieler ausgebildet werden, die einmal den Sprung nach oben schaffen. Die Zweitvertretung aus Allmendshofen hat einen eigenen Fanclub und daher auch stets gut besuchte Spiele. Ziel des Vereins ist es, die Elf in der Liga zu etablieren.

Neueste Artikel
Fußball-Bezirksliga „Marbach kompensiert das“
Jörg Klausmann tippt ersten Spieltag in der Bezirksliga Schwarzwald
Der Königsfelder Trainer Jörg Klausmann glaubt, dass die Bezirksliga Schwarzwald in dieser Saison sehr ausgeglichen ist.
DJK Donaueschingen II - SV Hölzlebruck Donaueschingen feiert Klassenerhalt
Dank eines 2:0-Heimsieges gegen den SV Hölzlebruck bleibt die DJK-Reserve in der Bezirksliga
Die Donaueschinger Tim Gmeiner (2. von links) und Andreas Spath (3. von links) versuchen gemeinsam, den Hölzlebrucker Leon Vittaca zu stoppen. Die DJK Donaueschingen II sicherte sich durch einen Heimsieg den Klassenerhalt.
FC Bräunlingen - DJK Donaueschingen II Doppelpack von Cil
Bräunlingen punktet gegen Kellerkind DJK Donaueschingen II dreifach