Thema & Hintergründe

Detzeln

Hier finden Sie einen Überblick über alle Nachrichten zu Detzeln.

Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Nachrichten zu Detzeln.

Am südöstlichen Fuß des Südschwarzwaldes im Tal der Steina befindet sich Detzeln, ein Stadtteil von Waldshut-Tiengen.  

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Waldshut-Tiengen Rückblende: Vor 70 Jahren durchschlug ein Arbeiter die in der Erde liegende Telefonleitung mit einer Axt und setzte die Fernsprecher einige Zeit außer Betrieb
Eine japanische Delegation, die sich über forstwirtschaftliche Themen im Kreis Waldshut informierte, ein ungewöhnlicher Betriebsausflug und ein versiegter Brunnen, aus dem plötzlich wieder Wasser kommt – Werner Huff hat wieder die spannendsten und kuriosesten Meldungen von vor 25, 50, 70 und 100 Jahren aus dem Alb-Bote-Archiv zusammengetragen.
Waldshut-Tiengen Mit großem Engagement planen die Katholiken in der Seelsorgeeinheit ein Weihnachtsfest unter Corona-Bedingungen
Not macht erfinderisch: So viele Gemeindemitglieder wie nie bringen sich in der Seelsorgeeinheit St. Verena in die Planungen für die Weihnachtsgottesdienste und andere Veranstaltungen ein, die wegen Corona anders ausfallen werden. Für sämtliche Gottesdienste ist eine Anmeldung erforderlich.
In der Seelsorgeeinheit St. Verena wird dieses Jahr wegen Corona Weihnachten anders gefeiert. Kantor Oliver Schwarz-Roosmann, Gemeindereferentin Regina Bausch-Isele und Pater Bernhard Fuhrmann (von links) haben das Programm vorgestellt.
Wutöschingen Der Gesangverein Liederkranz Wutöschingen sagt sein Jubiläumsfest ab
Der Männergesangverein Wutöschingen verschiebt sein im April 2021 geplantes Fest zum 100-jährigen Vereinsbestehen vielleicht auf 2023.
An seinem 94. Geburtstag überreichte Johann Windler (Mitte) im vergangenen Jahr dem Männergesangverein Wutöschingen fünf Alben mit der Chronik des bald 100-jährigen Vereins. Vorn, von links: Der Ehrenpräsident des Chorverbandes Hochrhein, Josef Brogle, Karen Brogle, zehn Jahre Dirigentin des MGV, Jubilar Johann Windler und MGV-Vorsitzender Konrad Schlegel.
SG Mettingen/Krenkingen - Bosporus FC Friedlingen SG Mettingen/Krenkingen dreht das 0:2 zur Pause gegen Bosporus FC Friedlingen und gewinnt noch mit 4:3
Fußball-Bezirksliga: Trainer Georg Isele wechselt die „Joker“ Moritz Erne und Marius Thoma ein. Frederik Happle trifft erstmals nach sieben Wochen wieder. Doppelschlag der Gäste im ersten Abschnitt durch Pajtim Ademaj
Torflaute beendet: Erstmals nach sieben Wochen trifft Frederik Happle wieder für die SG Mettingen/Krenkingen. Der Stürmer erzielt beim 3:2-Erfolg gegen Bosporus FC Friedlingen den wichtigen Ausgleich zum 2:2.
Waldshut-Tiengen Philipp Frank kommt mit Bürgern ins Gespräch
Das Fazit der diesjährigen Sommertour des Oberbürgermeisters durch die Ortsteile in Waldshut-Tiengen fällt positiv aus. Themen waren vor allem schnelles Internet und Baulanderschließung.
Herausfinden, wo der Schuh drückt: Oberbürgermeister Philipp Frank (links) auf seiner Sommertour durch die zehn ländlichen Ortsteile der Großen Kreisstadt.
Waldshut-Tiengen Wie werden wir 2020 Weihnachten feiern? Der Pfarrgemeinderat der Seelsorgeeinheit Mittlerer Hochrhein St. Verena hat bereits erste Ideen für Weihnachtsgottesdienste
Weihnachtsgottesdienste mit bis zu 300 Besucher sind 2020 wegen der Corona-Beschränkungen nicht möglich. Stattdessen könnte es in der Seelsorgeeinheit Mittlerer Hochrhein St. Verena in diesem Jahr Kurzgottesdienste im Freien geben. Derzeit steht die Kirche aber vor ganz anderen Herausforderungen.
In der Seelsorgeeinheit St. Verena wird nicht damit gerechnet, dass Corona feierliche Christmetten und Weihnachtsgottesdienste – hier die Christmette 2019 in der Liebfrauenkirche Waldshut – zulässt.
SG Mettingen-Krenkingen - FC Wallbach Neuling SG Mettingen/Krenkingen erkämpft sich einen 3:1-Sieg gegen den FC Wallbach und kehrt an die Tabellenspitze zurück – mit Videos!
Fußball-Bezirksliga: Steffen Huber glänzt als „Joker“ und knackt mit einem Distanzschuss den Wallbacher Riegel
Volltreffer: Simon Gantert ersetzte nicht nur den verletzten Kapitän Felix Erne, sondern erzielte mit diesem „Knaller“ die Führung für die SG Mettingen/Krenkingen beim 3:1 gegen den FC Wallbach.
Untermettingen Honda streift Mercedes: Ein Schwerverletzter und rund 23.000 Euro Schaden
Bei der Kollision mit einem Mercedes ist ein Motorradfahrer am Samstagnachmittag im Steinatal bei Untermettingen schwer verletzt worden.
Waldshut-Tiengen Der SV Krenkingen blickt auf eine erfolgreiche Saison zurück
  • Die erste Mannschaft des SV Krenkingen steigt erstmals in die Bezirksliga auf.
  • Thorsten Lehmann wird für seinen Einsatz beim Kabinenbau zum Ehrenmitglied ernannt.
Der Vorstand des SV Krenkingen (von links): Thorsten Lehmann („Capo“ Neubau), Wolfgang Häusler (Vorsitzender), Manuel Nägele (Kassierer), Christoph Baschnagel (Beisitzer), Daniel Albicker (Schriftführer), Fabian Kromer (stellvertretender Vorsitzender), Florian Maier (Vorsitzender) und Manuel Boll (Beisitzer).
Waldshut-Tiengen Laufen und dabei Gutes tun: Lauffreunde Ober- und Untermettingen sammeln für Förderverein Kinderkrebshilfe
Insgesamt 360 Euro kamen bei einer Laufaktion der Lauffreunde Ober- und Untermettingen sammeln für den Förderverein Kinderkrebshilfe in Freiburg zusammen.
Die Lauffreunde Ober- und Untermettingen haben sich mit ihrer eigenen Laufaktion mit 360 Euro an der Spende für den Förderverein Kinderkrebshilfe Freiburg beteiligt.
SG Mettingen/Krenkingen - FC Schönau SG Mettingen/Krenkingen steckt frühen Rückstand sauber weg und schickt den FC Schönau mit einer 6:1-Packung aus dem Steinatal ins Wiesental zurück
Fußball-Bezirksliga: Julian Bächle und Frederik Happle erzielen gemeinsam fünf Treffer bei der Bezirksliga-Premiere der Spielgemeinschaft in Detzeln. Gäste scheitern kurz vor der Pause mit einem Strafstoß am Innenpfosten
Volle Kraft voraus: Julian Bächle (links, auf dem Archivbild vom Pokalspiel in Schwörstadt) drehte beim 6:1-Erfolg der SG Mettingen/Krenkingen gegen den FC Schönau mächtig auf, erzielte allein drei Treffer beim ersten Bezirksliga-Sieg in der Geschichte der Spielgemeinschaft.
Bezirksliga Hochrhein Aufsteiger SG FC Wehr-Brennet erhofft sich den großen Wurf
Fußball-Bezirksliga: Neuling ist zu Gast beim TuS Efringen-Kirchen. Mit-Aufsteiger SG Mettingen/Krenkingen erwartet in Detzeln den FC Schönau und freut sich über den neuen Sanitärtrakt. FC Schlüchttal will nach dem Husarenstreich von Waldshut nun gegen den FC Wallbach endlich seinen ersten Heimsieg seit dem Aufstieg einfahren
Der große Wurf soll gelingen: Steven Bertolotti erzielte das erste Bezirksliga-Tor der neu gegründeten SG FC Wehr-Brennet. Nun will der Routinier den Aufsteiger beim TuS Efringen-Kirchen auch zum ersten Sieg führen.
Waldshut-Tiengen Eine hitzige Diskussion um die Dorflinde gab es bei der Sommertour von Oberbürgermeister Philipp Frank in Detzeln
Detzelner geben OB Philipp Frank eine lange Wunschliste mit. Hundekot, Bauplätze, Straßenbau und Umbaumaßnahmen am und um das Gemeindehaus stehen unter anderem darauf.
In Detzeln gibt es die Hündeler, das sind Hundehalter, die mit 14 Robidog-Stationen (grüne Box rechts im Bild) ein großes Angebot an Entsorgungsmöglichkeiten für die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner haben. An der Dorfbegehung mit Oberbürgermeister Philipp Frank (rechts) und Ortsvorsteherin Esther Koch (vorn, links) nahmen etliche Bürger teil, die sich teils recht kritisch mit kommunalpolitischen Themen auseinandersetzten.
Waldshut-Tiengen Diese Wünsche äußern die Krenkinger bei der Sommertour von OB Philipp Frank
Bei der Sommertour von Oberbürgermeister Philipp Frank durch Krenkingen haben die Teilnehmer vor allem Verkehrsthemen angesprochen und einige Wünsche geäußert.
Die Teilnehmer des Dorfrundgangs in Krenkingen mit Oberbürgermeister Philipp Frank (Dritter von links), OB-Sekretärin Tanja Reiche (links) und Ortsvorsteher Frank Kaiser (Zweiter von links).
Waldshut-Tiengen Die Breitenfelder wünschen sich sehnlichst einen neuen Anstrich für das Rathaus
Bei der fünften Sommertour von OB Philipp Frank durch Breitenfeld ist das Hauptanliegen ein neuer Rathaus-Anstrich, der mehrmals verschoben wurde. Was sonst noch auf dem Wunschzettel steht, erfahren Sie hier.
Entspannte Atmosphäre: Beim Rundgang durch Breitenfeld im Rahmen der Sommertour des Oberbürgermeisters wurde an diesem beliebten Treffpunkt oberhalb des Dorfs Halt gemacht, vorne OB Philipp Frank, neben ihm Ortsvorsteher Jürgen Bacher.
Kreis Waldshut Drei Motorradfahrer rasen mit Tempo 150 durch das Steinatal
Elf Geschwindigkeitsverstöße hat das Polizeirevier Waldshut-Tiengen am Sonntag bei einer Kontrolle auf beliebten Motorradstrecken registriert. Kontrolliert wurde zwischen Berau und Brenden, Tiengen und Detzeln sowie im Steinatal bei der Wittlekofer Säge.
Ein Motorradfahrer verletzte sich bei einem Sturz nach einem Überholmanöver auf der L 170 bei Steinasäge schwer (Symbolbild).
SG Mettingen-Krenkingen Aufsteiger SG Mettingen/Krenkingen will sich nicht im Steinatal verstecken – mit Video!
Fußball-Bezirksligisten vor dem Start (Teil 1): Drei neue Spieler für die erstmals aufgestiegene Elf aus Untermettingen und Krenkingen. Trainer Georg Isele wünscht sich einen einstelligen Tabellenplatz
Drei Neue: Trainer Georg Isele (links) und sein Assistent Björn Winter (rechts) freuen sich über die Neuzugänge Dominik Jordan, Marius Thoma (Mitte) und Steffen Huber.
Waldshut-Tiengen Bachforelle aus Steina verschwunden
  • Landesfischereiverband ermittelt Fischbestand
  • Verantwortliche sehen Ergebnisse als schockierend
In der Steina auf Gemarkung Krenkingen zeigt Ingo Kramer (Geschäftsführer Landesfischereiverband) eine Regenbogenforelle.
Ühlingen-Birkendorf Unfall im Steintal: Autofahrer muss Fahrzeug ausweichen und prallt gegen Felswand
Glück im Unglück hatte ein Autofahrer am Mittwochabend im Steintal. Auf der kurvigen Strecke zwischen Untermettingen und Detzeln musste er einem anderen Fahrzeug ausweichen und prallte gegen eine Felswand. Er blieb unverletzt. Die Polizei sucht Zeugen zum Unfallgeschehen.
Die Polizei hat einen 22-jährigen Fahrraddieb geschnappt. Ein Überwachungsvideo hat die Polizei auf die Spur des Täters gebracht.
Waldshut-Tiengen „Wir sollten sehr vorsichtig bleiben“, mahnt Christina Schneider, Teamleiterin bei der Sozialstation St. Verena in Waldshut
Christina Schneider, Teamleiterin bei der Sozialstation St. Verena in Waldshut, spricht über ihre Arbeit in Corona-Zeiten.
Christina Schneider (links) tauschte sich mit unserer Mitarbeiterin Ursula Freudig über die Arbeit der Sozialstation aus.
Leseraktion #SKverbindet: Das sind die Lieblings-Radstrecken unserer Leser
Zum Tag des Fahrrads am 3. Juni hatten wir unsere Leser dazu aufgerufen, ihre Lieblings-Radstrecken mit uns zu teilen. Drei der eingesandten Touren stellen wir Ihnen hier vor – es geht in den Schwarzwald, an den Hochrhein und in den Hegau.
Ob allein, mit Freunden oder im Kreis der Familie: Das Radfahren ist derzeit so beliebt wie schon lange nicht mehr.
Regionalsport Hochrhein SG Mettingen/Krenkingen: Für die Meisterparty ist es noch zu früh
Spitzenreiter SG Mettingen/Krenkingen steht in der Fußball-Kreisliga A-Ost kurz vor dem Titelgewinn. Bei einem Saisonabbruch wäre alles klar. Bezirksliga reizt mit vielen Lokalderbys
Meister in spe: Die SG Mettingen/Krenkingen würde bei einem Abbruch der Saison als Meister der Kreisliga A-Ost und Aufsteiger in die Bezirksliga feststehen. Den aktuellen Kader bilden (hinten, von links) Kevin Sibold, Daniel Bächle, Ahmed Mou, Samuel Gantert, Daniel Albicker, Christoph Stoll, Felix Kohler, Paul Brogle, Florian Maier, (Mitte, von links) Betreuer Matthias Vogelbacher, Moritz Erne, Sven Gantert, Felix Erne, Raphael Otteny, Manuel Boll, Simon Gantert, Co-Trainer Björn Winter, Trainer Georg Isele sowie (vorn, von links) Freddy Happle, Jannik Kaiser, Yannik Boll, Julian Bächle und Tim Beck. Es fehlen Tobias Marder, Stefan Isele und Co-Trainer Marco Prothmann.
Hochrhein Es sind viele Plätze frei: Nachfrage nach Notbetreuung in den Kitas hält sich in Grenzen
Für die Notbetreuung der Kleinkinder gab es in Waldshut und Bad Säckingen keinen „Riesen-Ansturm“. Noch sind viele Plätze frei. Auch Tagesmütter dürfen nun wieder Notbetreuung anbieten. Die Einhaltung der Hygienevorschriften würde in allen Einrichtungen gut klappen. Ein Überblick.
Kinderhände und ein Regenbogen sind an einer Kita zu sehen.
Waldshut-Tiengen Breitbandausbau kommt trotz Corona-Krise voran
Der Breitbandausbau in den Waldshuter Ortsteilenmacht auch in Zeiten der Corona-Krise Fortschritte. Derzeit ist ein Montagetrupp im Auftrag der Telecom am Ortseingang von Oberalpfen dabei, Leerrohre entlang der Kreisstraße im Bürgersteig zu verlegen. Dazu wurde auch ein Ampelbetrieb eingerichtet.
Voll im Gange sind die Breitbandausbauten am Ortseingang von Oberalpfen. Hier wurde auch ein Ampelbetrieb eingerichtet.
Waldshut-Tiengen / Dogern / Lauchringen Drei Viertel der Gläubigen stimmen bei den Pfarrgemeinderatswahlen online ab
910 Gemeindemitglieder wählen in der Seelsorgeeinheit St. Verena einen neuen Pfarrgemeinderat. Die Wahlbeteiligung liegt bei 8,3 Prozent.
Wer bei der Pfarrgemeinderatswahl wählen wollte, musste per Brief oder im Internet abstimmen.