Thema & Hintergründe

Detzeln

Aktuelle News zum Thema Detzeln: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Detzeln.
Neueste Artikel
Waldshut-Tiengen 1175 Jahre Detzeln: Anstoßen auf einen tollen und lebenswerten Ortsteil
Waldshut-Tiengener Ortsteil Detzeln feiert sein 1175-jähriges Bestehen. Gelungener Festakt im Gemeindesaal mit Musik, Vorträgen und viel geselligem Beisammensein. Ortsvorsteherin Esther Koch und Landfrau Andrea Böhringer präsentieren unterhaltsames und informatives Programm.
Anstoßen aufs Jubiläum: Oberbürgermeister Philipp Frank, Andrea Böhringer (Landfrau und Mitglied der Gitarrengruppe) und Esther Koch (Ortsvorsteherin). Das Rednerpult zeigt das Wappen von Detzeln.
Regionalsport Hochrhein FC 08 Bad Säckingen trennt sich von Rusmir Omeragic
Nach drei Niederlagen zum Start lösen Verein und Trainer nach etwas mehr als einem Jahr den Vertrag vorzeitig auf. Co-Trainer Clemens Bauer übernimmt das Team vor dem Spiel bei Titelfavorit SG Mettingen/Krenkingen
Aus beim FC 08 Bad Säckingen: Rusmir Omeragic (44) ist nicht mehr Trainer beim A-Kreisligisten. Nach der einvernehmlichen Trennung übernimmt Co-Trainer Clemens Bauer das Team.
Detzeln Detzeln schlägt anderen Weg ein
In Detzeln ist der Ortschaftsrat nun verpflichtet. Doch künftig werden die Arbeiten auf mehrere Schultern verteilt, um die Ortsvorsteherin Esther Koch zu entlasten.
Der Ortschaftsrat von Detzeln (von links) blick zuversichtlich in die Zukunft: Bürgermeister Joachim Baumert, Björn Isele, Franz Albicker, Esther Koch, Maik Schlegel, Markus Müller und Harald Stich. Bild: Hendrikus Braakhuis
Detzeln Esther Koch kandidiert bei der Kommunalwahl 2019 wieder, will aber nicht mehr Ortsvorsteherin von Detzeln werden
Detzeln, der älteste Ortsteil von Waldshut-Tiengen, wird 1175 Jahre alt und wächst kontinuierlich. Derzeit zählt Detzeln 298 Einwohner, im Jahr 2018 kamen sechs neue Erdenbürger dazu. Bei der Bürgerversammlung erklärte die Ortsvorsteherin Esther Koch, dass sie zwar bei der Kommunalwahl 2019 wieder kandidieren werde, aber ihr Amt als Ortsvorsteherin zur Verfügung stellen wird.
Ein Dankeschön und eine Blustspendernadel für 25 Mal Blutspenden überreichte Esther Koch an Andrea Brockmann (links) bei der Bürgerversammlung in Detzeln.
Detzeln Neue Mitglieder bei der Detzelner Guggenmusik
Die Tezzilnheimer Schtudehägler sind vielfältig aktiv – nicht nur in Detzeln. Bei der Hauptversammlung wurde der Vorstand bei den Wahlen bestätigt. Besonders freut sich der Verein über zehn Neuzugänge.
Bianca Stehle, Claudia Boll und Clarissa Ringgeler (von links) wurden bei den Wahlen in ihren Ämtern bestätigt. Beste Probenbesucher waren bei 14 Gesamtproben Marco Bleicher und Sebastian Gäng.
Krenkingen Krenkinger Landfrauen zeigen vielfältiges Engagement
Julia Jäger und Christa Thoma leiten für weitere zwei Jahre die Geschicke der Landfrauen Krenkingen. Claudia Ricchini wurde zur Schriftführerin gewählt. Für dieses Jahr stehen ein Spieleabend, eine Sommersonnwendparty, ein Wandertag, sowie ein Seniorennachmittag im Oktober auf dem Programm.
Der Vorstand der Landfrauen Krenkingen (von links): stellvertretende Vorsitzende Julia Jäger, Beisitzerin Silke Lehmann, Kassiererin Nadja Greuter, Beisitzerin Rita Hug, Vorsitzende Christa Thoma und die neue Schriftführerin Claudia Ricchini.
Waldshut-Tiengen CDU-Hochburg in Waldkirch
Analyse der Ergebnisse nach Stimmbezirken in Waldshut-Tiengen. SPD holt in Eschbach die meisten Stimmen. AfD erhält in Waldshuter Stimmbezirk Theodor-Heuss-Schule knapp 20 Prozent.
Hunderte Wahlhelfer waren am Wahlsonntag im Einsatz. Das Ergebnis der Auszählung in Waldshut-Tiengen stand erst gegen 21.30 Uhr fest. Foto: dpa (Paul Zinken)
Wutöschingen Konrad Schlegel aus Wutöschingen erhält Ehrennadel des Landes
Bei einer Feierstunde im Rathaus konnte Bürgermeister Georg Eble die begehrte Auszeichnung an \"Konni\" Schlegel überreichen. 2005 initiierte Schlegel u.a. die Gründung der Boulefreunde und steigerte mit zahlreichen Ideen die Attraktivität des Wutöschinger Familientags.
Bürgermeister Georg Eble (links) zeichnete Konrad Schlegel mit der Goldenen Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg aus. <em>Bild: Heidrun Glaser</em>