Thema & Hintergründe

Detlev Bührer

Aktuelle News zum Thema Detlev Bührer: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Detlev Bührer.
Neueste Artikel
Villingen-Schwenningen Die Klima-Forderungen an die Stadt
Am Donnerstag übergaben die Aktivisten der Fridays-for-Future-Bewegung bei einer Pressekonferenz ihre Forderungen an die Stadt Villingen-Schwenningen. Anwesend waren einige wenige Gemeinderäte und Bürgermeister Detlev Bührer als offizieller Vertreter der Stadt.
Die Fridays-for-Future-Organistoren übergeben ihre Forderungen an die Stadt Villingen-Schwenningen (von links) Lea Hüttel, Helena Lützow, Bürgermeister Detlev Bührer, Jonas Klein und Dominik Drengner.
Schwarzwald-Baar Die Erweiterung der Polizeihochschule liegt im Plan
Die Hochschule für Polizei erweitert derzeit ihren Campus in Schwenningen. Durch die Einstellungsoffensive kommen künftig deutlich mehr Studenten nach VS. Noch nie wurde so umfangreich ausgebaut. Unter anderem kommen 400 Parkplätze hinzu.
Baustellenrundgang am Mittwochabend: Mit dabei sind VS-OB Jürgen Roth, Prorektorin Judith Hauer, der Leiter der Hochschule Martin Schatz und Detlev Bührer. Kern der Veranstaltung: Die Übergabe der Baufreigabe für die Campuserweiterung.
Villingen-Schwenningen VS-OB-Roth und das Mangin-Projekt
Rathaus-Chef des Oberzentrums will die Wirtschaftlichkeit des städtebaulichen Großvorhabens genau analysieren. Hinter den Kulissen tut sich viel und so ist der Stand der Dinge:
VS-Villingen Wie in der Villinger MS-Technologie-Arena das neue Flutlicht angeht - Mit Video!
Mit einem symbolischen Druck auf den roten Knopf weihten Vertreter der Stadtverwaltung und Funktionäre des Fußballvereins FC 08 Villingen am Dienstagabend die neue Flutlichtanlage der MS-Technologie-Arena im Villinger Friedengrund ein. Wir zeigen die Erleuchtung im Video aus der Vogelpespektive!
So sieht die flutlichtbeleuchtete MS-Technologie-Arena von oben aus.
Villingen-Schwenningen Wirbel um Villinger Seniorentreff: „Katzenmusik steht jetzt doof da!“
Fasnetverein saniert Altentagesstätte am Romäusturm, um sie als Vereinsdomizil zu nutzen. Die Senioren können danach zurückkehren, betont der Rot-Kreuz-Vorsitzende Detlev Bührer in einer Stellungnahme. Er wirft einigen wenigen vor, falsche Tatsachen zu verbreiten.
Die Idylle ist derzeit getrübt: Der vorübergehende Umzug des DRK-Seniorentreffs stößt auf Kritik, der Rot-Kreuz-Vorsitzende reagiert nun.
Villingen-Schwenningen Der Oberbürgermeister und sein Dienstwagen: Er soll ihn auch privat nutzen dürfen
Vor allem für die Heimfahrt aus dem östlichen Stadtgebiet von Villingen-Schwenningen nach Tuningen, seinem Wohnort, soll die Regelung gelten. Er muss dafür aber 35 Cent pro Kilometer zahlen. Endgültig zustimmen wird der Gemeinderat. Wann Jürgen Roth in die Doppelstadt umzieht, ist noch völlig offen.
Jürgen Roth und sein Dienstwagen: Das Kennzeichen verweist noch auf seine Zeit als Tuninger Bürgermeister. Bald bekommt er eine neue E-Klasse.
Villingen-Schwenningen Villingen soll neue Brücke über die Brigach erhalten
Abriss des Übergangs an Peterzeller Straße in VS-Villingen geplant. Doch was passiert mit dem beliebten Rad- und Fußweg? Der könnte wegfallen – und das sorgt nicht für Begeisterung.
Die Brücke an der Peterzeller Straße vor der Sperrung.