Thema & Hintergründe

Detlev Bührer

Aktuelle News zum Thema Detlev Bührer: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Detlev Bührer.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Villingen-Schwenningen Viel mehr Platz für Kinder an der Polizei-Hochschule
Der Spatenstich zur Erweiterung der Kindertagesstätte gibt den Startschuss für das Millionenprojekt: Ab 2022 werden hier
60 Kinder betreut, aktuell sind es 35.
Spatenstich zur Erweiterung der Kita der Hochschule für Polizei in Schwenningen. Bürgermeister Detlev Bührer (links), Hochschul-Präsident Martin Schatz (mitte), Oberbürgermeister Jürgen Roth (rechts).
Villingen-Schwenningen Photovoltaik auf den Feldern bleibt weiterhin äußerst umstritten
Lange Kontroverse im Technischen Ausschuss: Soll die Stadt Solar-Freilandanlagen auf landwirtschaftlichen Flächen zulassen oder nicht? Am Ende gab es eine knappe Mehrheit dafür. Ausschuss-Mehrheit stimmt auch für das Projekt bei den Spitalhöfen. Doch die letztliche Enscheidung fällt erst am Mittwoch im Gemeinderat
Die politische Hürde genommen hat am Mittwochabend der geplante Solarpark bei den Spitalhöfen auf Gemarkung Pfaffenweiler. Der Gemeinderat stimmte mehrheitlich zu. Die Solarmodule sollen auf dem blau gekennzeichneten Feld errichtet werden. Das wird allerdings noch eine Weile dauern, jetzt beginnt erst das Bebauungsplanverfahren.
Villingen-Schwenningen Städtische Finanzkrise: Neubau der Jugendverkehrsschule steht auf der Kippe
Passt das geplante Millionenprojekt am Klosterhof finanzpolitisch nicht mehr in die Zeit? Erster Widerstand im Technischen Ausschuss. Denn im Haushalt der Stadt klafft gegenwärtig ein „Haushaltsloch“ von 55 Millionen Euro. Bürgermeister Bührer erwartet bei der Einspardebatte „große Schmerzen“
In der Jugendverkehrsschule Schwarzwald-Baar lernen die Kinder aus dem ganzen Landkreis das sichere Radfahren im Straßenverkehr.
Villingen-Schwenningen Abgespeckte Mangin-Variante: Nur noch 114 statt 360 städtische Mitarbeiter sollen auf dem alten Kasernengelände untergebracht werden
  • Technischer Ausschuss diskutiert am Dienstag eine komplexe Vorlage mit vielen Rechenbeispielen: Keine der Varianten ist deutlich billiger
  • Verwaltung sieht Vorteile in der abgespeckten Planung, weil die Kosten über einen längeren Zeitraum gestreckt werden können und der Stadt so mehr Luft bleibt für weitere, dringende Sanierungen
VS-Tannheim Tannheimer Freibad-Förderer freuen sich über den Geldsegen
Aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) fließen 500 000 Euro in das sanierungsbedürftige Tannheimer Freibad. Bei den Mitgliedern des Trägervereins ist die Freude darüber groß.
Ortsvorsteherin Anja Keller sieht sich in Ihrem Engagement für den Erhalt des Tannheimer Freibades bestätigt.
Villingen-Schwenningen Stürmischer Start in die Fasnet: Glonki-Gilde sagt Feuerwerk ab
15 000 feiern am Sonntag in Villingen den Start in die fünfte Jahreszeit. Der Kater ist los, der Rathausschlüssel bei der Zunft. Feuerwerk der Glonkis fällt dem stürmischen Wetter zum Opfer
Der Kater und seine alte und neue Katzenmotter: Iris Paulus, links und Lisa Langenbacher rechts.
Villingen-Schwenningen VS-Verwaltung justiert beim neuen Stadtbuskonzept nach
Viele Kritikpunkte und Anregungen von Bürgern zum neuen Buskonzept wurden jetzt ausgewertet. Einem Maßnahmenpaket für Verbesserung muss der VS-Gemeinderat noch zustimmen.
Nahverkehrsberater Ulrich Grosse, Alexander Schmid vom Grünflächen- und Tiefbauamt sowie Bürgermeister Detlev Bührer präsentieren, welche Verbesserungen am Stadtbuskonzept umgesetzt werden sollen.