Thema & Hintergründe

Christof Berger

Aktuelle News zum Thema Christof Berger: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Christof Berger.
Neueste Artikel
Herrischried Der Gemeinde Herrischried fehlt Geld zur Verwirklichung ihres Leuchtturmprojekts
Die Erweiterung der Gemeinschaftsschule war 2018 das bestimmende Thema der Herrischrieder Kommunalpolitik. Seit der Eröffnung der Arztpraxis Boedeker/Pascual Garcia sind wieder Allgemeinmediziner am Ort tätig. Nach fast 30 Jahren geht die Trägerschaft des Kindergartens Wespennest auf die Gemeinde über. Ein Rückblick auf das Jahr 2018.
Die Bürgermeister Christof Berger (links) und Dietmar Zäpernick sprechen im Oktober im Landtag mit der Landtagsabgeordneten Sabine Hartmann-Müller (zweite von rechts) und Kulturministerin Susanne Eisenmann über Fördermöglichkeiten für die Gemeinschaftsschule.
Herrischried Herrischrieder Schulhausprojekt steht finanziell auf wackligen Beinen
Trotz Einsparungen auf allen Ebnen würde das Herrischrieder Schulhausprojekt den finanziellen Spielraum der Gemeinde für andere Investitionen, etwa den Breitbandausbau, fast auf null setzen. Trotzdem ist die Gemeinde gewillt, das Vorhaben durchzuziehen. Bei einer Einwohnerversammlung will die Gemeinde die Bürger über das Projekt informieren.
Herrischried will unbedingt, trotz finanzieller Risiken und in abgespeckter Form, das neue Schulgebäude bauen.
Herrischried, Rickenbach Land gibt keine zusätzlichen Fördermittel für den Schulneubau in Herrischried
Die Bürgermeister Christof Berger aus Herrischried und Dietmar Zäpernick aus Rickenbach treffen sich in Stuttgart mit mit Kultusministerin Susanne Eisenmann, um zusätzliche Fördermöglichkeiten für den Herrischrieder Schulneubau auszuloten. Solange die Finanzierung in Herrischried nicht steht, kann auch Rickenbach mit dem Umbau der Grundschule nicht beginnen.
Die Bürgermeister Christof Berger (links) und Dietmar Zäpernick sprechen im Oktober im Landtag mit der Landtagsabgeordneten Sabine Hartmann-Müller (zweite von rechts) und Kulturministerin Susanne Eisenmann über Fördermöglichkeiten für die Gemeinschaftsschule.
Herrischried Der Mensch muss immer die Kontrolle über den Hund haben
Der Fall des freilaufenden Schäferhunds, der an Karfreitag in Herrischried ein Reh riss, beschäftigt nun die Behörden. Bürgermeister Christof Berger: Abschussverfügung kann nur die allerletzte Lösung sein.
Am Karsamstag lief der Hund, der am Tag zuvor ein Reh gerissen hatte, schon wieder unangeleint herum. Bild: Andreas Schupp/privat