Thema & Hintergründe

Christian Wörpel

Aktuelle News zum Thema Christian Wörpel: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Christian Wörpel.
Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Schönwald Wann sind Kinder alt genug zum Lesen? Der Schönwälder Kindergarten hat eine überraschende Antwort
Die Kindertagesstätte St. Antonius wird mit dem Gütesiegel Buchkindergarten ausgezeichnet. Dahinter steckt jede Menge Arbeit.
Bürgermeister Christian Wörpel (von links), die Elternvertreter Nadine Winter und Tanja Mark  sowie die Erzieherinnen Ramona Fehrenbach und Katja Börsig sowie Leiterin Gabi Hirt präsentieren das  Gütesiegel Buchkindergarten.
Schönwald Jetzt steht fest: Christian Wörpel wird der einzige Name auf dem Schönwälder Wahlzettel sein
Die Bürgermeisterwahl in Schönwald findet am 15. November statt. Den Bürgern steht lediglich der Amtsinhaber zur Wahl. Das ist allerdings nicht der Grund, weshalb der Wahlausschuss die Bewerbervorstellung abgesagt hat.
Der Vorsitzende des Gemeindewahlausschusses, Bürgermeisterstellvertreter Adalbert Oehler, und Wahlleiterin Monika Ganter werfen zum Ende der Bewerbungsfrist noch einen prüfenden Blick in den Rathaus-Briefkasten.
Schönwald Nur ein Bewerber will Schönwälder Bürgermeister werden: Amtsinhaber Christian Wörpel ist der einzige Kandidat
Übersichtliche Ausgangslage für den Urnengang am 15. November
Bürgermeister Christian Wörpel darf auf eine reibungslose Wiederwahl hoffen: Er ist der einzige Kandidat.
Schönwald Streit um Pachtflächen für preisgekrönten Schwarzwaldhof: Gemeinde wehrt sich – und macht Hof-Betreibern nun ihrerseits schwere Vorwürfe
Ein Stuttgarter Architektenpaar hat den historischen Kienzlerhansenhof aufwändig renoviert, nutzt ihn für Landwirtschaft – und fürchtet nun den weiteren Betrieb, falls die Gemeinde Schönwald jetzt bisher von ihm genutzte Wiesen anderweitig verpachtet. Der Bürgermeister weist die Vorwürfe allerdings deutlich zurück – und übt seinerseits heftige Kritik an den Neu-Landwirten.
Anja Kluge und Ingolf Gössel (von links) bieten eine Führung durch den ehemaligen Gemeindehof an.
Schonach/Schönwald Senioren bekommen jetzt Besuch vom Landratsamt – vorerst aber nur die in Schonach und Schönwald
Das Landratsamt hat jetzt am Nordrand des Kreisgebietes einen Versuchsballon gestartet. Der Pflegestützpunkt will Senioren in Schonach und Schönwald daheim über Angebote informieren.
Haben die Kooperationsverträge für „Präventive Hausbesuche“ unterschrieben: Bürgermeister Jörg Frey (von links), der Leiter des Sozialdezernats im Schwarzwald-Baar-Kreis, Jürgen Stach, und Christian Wörpel.
Schönwald Der Oktober lockt mit viel Programm: Der Soziale und Kulturelle Treffpunkt Schönwald bietet kommenden Monat wieder viele Veranstaltungen
Von Frühstück bis Tabellenkalkulation gibt es trotz Corona viel Auswahl.
Der Soziale und Kulturelle Treffpunkt Schönwald veranstaltet im Oktober auch gesellige Frühstückstreffen. Bild: Pixabay
Schönwald Fünf Millionen Euro stehen im Haushalt bereit – aber der Breitbandausbau kommt nicht voran
Der Gemeinderat Schönwald hat sich zu seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause getroffen. Thema waren Verzögerungen beim Breitbandausbau. Der Schönwälder Bürgermeister setzt jetzt auf Gespräche mit dem Zweckverband.
Gemeinderäte beklagen, dass es an vielen Stellen in Schönwald in Sachen Breitbandversorgung nicht vorangeht.
Schönwald Erfolgsbilanz mitten im Corona-Jahr: Wie der FC Schönwald die vergangenen Monate mit viel Engagement gemeistert hat
Vom Nachwuchs bis zu den Alten Herren läuft im Verein derzeit alles gut – auch dank der Tatsache, dass man in schwierigen Zeiten zusammengehalten und nicht aufgegeben hat.
Schriftführerin Andrea Limani, der neue Jugendleiter Markus Dorer, Vorstandsleiter Sport Christian Duffner und Vorstandsleiter Veranstaltungen und Marketing Steven Barthel sind stolz auf ihre engagierten Mitglieder.
Schönwald Die Reise vom Kindergarten in die Grundschule macht den Schönwälder Erstklässlern viel Spaß
23 Kinder erlebten eine gelungene Einschulungsfeier in der Uhrmacher-Ketterer-Halle. Das Lehrerkollegium um Schulleiterin Silvia Schöne und die Erzieherinnen des Kindergartens St. Antonius schafften es, die bisherigen Schlaufüchse auf Vorfreude auf die Schule einzustimmen.
Klassenlehrerin Jasmin Dorer mit Theo.
Schönwald Der Gemeinderat Schönwald befasst sich mit dem Parkleitsystem und stellt fest: Die Größe der Schilder passt
Der Gemeinderat von Schönwald hat sich für seine jüngste Sitzung am Wirtehäusle getroffen.
So soll die Beschilderung des Parkleitsystems (rechts) aussehen.
Schönwald Aufgestockt: Die Wälderhexen setzen jetzt auf ein Dreier-Team
Die Wälderhexen Schönwald haben ihre verschobene Hauptversammlung nachgeholt. Der Narrenverein wählt eine gleichberechtigte Vorstandsspitze.
Der neue Vorstand, sitzend von links: Kleiderwartin Jonica Kienzler, Kassiererin Theresa Kern, Jugendwartin Claudia Schwörer, Beisitzer Thomas Jäckle, stehend: Vorstand Thomas Schwer (stehend), Kassenprüfer Michael Pfaff, die Vorstände Johannes Mark und Silke Scheuer, Oberhexe Sebastian Storz und Schriftführerin Svenja Späth.
Schönwald Es steht schon fest: Christian Wörpel hat Platz eins auf dem Stimmzettel
Der Amtsinhaber ist bislang der einzige Bewerber um die Bürgermeisterstelle von Schönwald.
Wahlleiterin Monika Ganter überzeugt sich am Freitagabend kurz vor Mitternacht, dass im Briefkasten am Rathaus nur normale Post eingeworfen wurde und nicht schon vor Beginn der Bewerbungsfrist Unterlagen von potenziellen Bürgermeister-Kandidaten.
Schönwald Wenige Sekunden nach Mitternacht: Bürgermeister Christian Wörpel bewirbt sich erneut
Die Bewerbungsphase zur Bürgermeisterwahl in Schönwald läuft. Das Rennen beginnt zur Geisterstunde, der erste Bewerber ist aber alles andere als ein Phantom: Es ist der Amtsinhaber.
Wenige Sekunden nach Mitternacht: Christian Wörpel wirft als Erster seine Bewerbung in den Briefkasten. Er will Bürgermeister von Schönwald bleiben.
Schönwald Plötzlich Zweifel: Ist das geplante Park-Leitsystem für Schönwald wirklich das Gelbe vom Ei?
Gemeinderat diskutiert Entwurf und hat noch so manche Fragen – von der Schilder-Größe bis hin zur Kosten-Situation.
Schönwald Neue Boulebahnen bereichern Kurpark
Die Anlage liegt zentraler als die bisherige und kommt bereits nach kurzer Zeit sehr gut an.
Gemeinsam werfen Bürgermeister Christian Wörpel, Kioskpächter Thomas Springmann, Bauhofleiter Christof Hock und sein Stellvertreter Marcus Kienzler die ersten Kugeln auf die neuen 14 Meter langen Boulebahnen.
Schönwald Schönwald trauert um Altbürgermeister
Hans-Georg Schmidt unter großer Anteilnahme zu Grabe getragen. Verstorbene hat viele Spuren hinterlassen
Er wird an vielen Stellen fehlen: Schönwalds Altbürgermeister Hans-Georg Schmidt wird unter großer Anteilnahme der Bevölkerung zu Grabe getragen. Das Bild zeigt den aufgebahrten Sarg. Bild: Hans-Jürgen Kommert
Schönwald Neues Logo, echte Helden, Ideen für die Zukunft – Sarah Herrmann poliert Schönwald auf
Mit zahlreichen Maßnahmen will die Gemeinde ihr Potenzial besser ausschöpfen. Für herausragende Helden der Pandemie-Zeit gibt es einen Wettbewerb.
Ein kleiner Wettbewerb und ein frisches modernes Gesicht für das Logo des Dorfes: Birgit Hepting (von links) und Lutz Augspurger präsentieren gemeinsam mit Bürgermeister Christian Wörpel und der Marketing-Beauftragten Sarah Herrmann den neuen Auftritt des Dorfes.
Schönwald Land unterstützt die Gemeinde bei der Schulsanierung – Aber was ist mit dem mobilen Lernen?
Ein Teil der 400.000 Euro könnte in mobile Endgeräte zum Lernen fließen.
Für Freude bei den Schülern soll die Anschaffung mobiler Endgeräte sorgen. Noch ermittelt die Gemeinde den Bedarf.
Schönwald Gemeinderäte lehnen Carport ab – Viel Kritik an Regelverstößen
Sehr schwer fällt den Gemeinderäten Schönwalds in der jüngsten Sitzung die Entscheidung über einen Bauantrag.
Der Bauantrag für einen Carport wird abgelehnt. Bild: nmann77 – stock.adobe.com
Schönwald Kindergarten ohne Dach und Wände – Die neue Waldgruppe schlägt Wurzeln
Der Schönwälder Kindergarten bietet mit den „Wurzelkindern“ jetzt auch die Natur-Option. Darauf hat die Leiterin der Einrichtung lange warten müssen.
Forst-Pädagogin Marisa Schwenninger überreicht jedem Kind einen winzigen Baum, der so alt ist wie die Kinder selbst.