Thema & Hintergründe

Carsten Quednow

Aktuelle News zum Thema Carsten Quednow: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema Carsten Quednow.
Neueste Artikel
Görwihl Gemeinde Görwihl gegen die Erweiterung des Steinbruchs Tiefenstein
Die Gemeinde Görwihl möchte, dass aufgrund unüberwindbarer Bedenken die Erweiterung des Areals rund um den Steinbruch aus der Fortschreibung des Teilregionalplans herausgenommen wird. Dies geht aus der Stellungnahme der Gemeinde hervor.
Blick auf den Tiefensteiner Steinbruch vom Wanderweg oberhalb der Albtalstraße aus. Bilder: Peter Schütz
Görwihl Für eine keimfreie Wasserversorgung: Hochbehälter in Hartschwand erhält UV-Anlage
In Görwihl wird die Trinkwasserversorgung optimiert. Eine defekte Notpumpe im Pumpwerk „Pfannenstiel“ in Engelschwand wird für 12 346 Euro brutto ausgewechselt. Eine weitere Anlage, die mittels ultravioletter Strahlung Bakterien und Viren abtötet, wird im Hartschwander Hochbehälter installiert.
Der Görwihler Wassermeister Christof Mutter an der UV-Anlage in Oberwihl: Nun wird auch der Hochbehälter in Hartschwand mit einer solchen Anlage ausgerüstet.
Görwihl Flurneuordnung beginnt in Strittmatt
Die Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Friedlinde Gurr-Hirsch, überbrachte am Donnerstag den Förderbescheid für die Flurneuordnung über rund 915 000 Euro. Das Verfahren soll bis 2026/27 abgeschlossen sein.
<strong>Flurneuordnung Strittmatt-Wald:</strong> Freuen sich über den Bewilligungsbescheid (von links): Landrat Martin Kistler, Franz Eckert (Vorsitzender der Teilnehmergemeinschaft), Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch und Bürgermeister Carsten Quednow.
Tiefenstein/Görwihl Kreisverband: Carsten Quednow bleibt Vorsitzender der Freien Wähler
Görwihls Bürgermeister Carsten Quednow wurde als Vorsitzender der Freien Wähler bestätigt. In der Hauptversammlung brannten den Kommunalpolitikern vor allem zwei Themen auf den Nägeln: Die Albtalsperre und die Krankenhausdiskussion. Wie sich die Freien Wähler bei beiden Themen positionieren erfahren Sie hier.
Der Vorstand des FW-Kreisverbandes (v. l.): Fred Thelen, Vorsitzender Carsten Quednow, Josef Klein, Klaus Langer, Jürgen Brockmann und Eugen Mulflur. Es fehlen Wolfgang Fürst, Sascha Komposch, Markus Wehrle, Stefan Ruppaner und Christof Berger.
Meinung Was auf dem Hotzenwald los ist
Wer meint, auf dem Hotzenwald sei nichts los, irrt. Der Blick in den Veranstaltungskalender bringt es an den Tag. Mehr zum Wochenendprorgamm, lesen Sie im folgenden Bericht.
Und heute? Alle Schilder sind weg. Bilder: Peter Schütz
Albbruck Der neue Fernwanderweg Albsteig ist eröffnet
Nach zehnjähriger Planung und Umsetzung wurde der neue Fernwanderweg Albsteig am offiziellen Eingangsportal in Albbruck eingeweiht. Der Albsteig ist 83,3 Kilometer lang und führt von Albbruck zum Feldberg. Was Sie über den Albsteig wissen müssen und wie Sie diesen erwandern können, erfahren Sie hier.
Auf dem Weg: Am Dienstag wurde der Fernwanderweg Albsteig offiziell eröffnet. Er soll noch in diesem Jahr als Qualitätsweg Wanderbares Deutschland zertifiziert werden.
Görwihl Freies Internet für den Hotzenwald
Martin Maier wirbt für offene Computer-Netze. Der Name seines Projektes: "Freifunk Hotzenwald", in Anlehnung an den Verein "Freifunk Dreiländereck" (FF3L), dessen Mitglied er ist.
Martin Maier (links, mit Bürgermeister Carsten Quednow) hält einen Router für den freien Internetzugang in der Hand. Darauf befindet sich ein Aufkleber für die Geschäfte oder Gasthäuser, die den Service anbieten. Bild: Peter Schütz
Görwihl Albtalsperrung: Freie Wähler starten Unterschriftenaktion
Der Kreisverband der Freien Wähler hat sich in seiner Hauptversammlung mit der Zukunft der Spitäler, der Flüchtlingssituation dem Albtal beschäftigt. Die angekündigte Unterschriftensammlung macht in der Versammlung zum ersten Mal die Runde.
Görwihl Sperrung der Albtalstraße macht mobil
Rund 600 Personen nehmen an einer Infoveranstaltung an der Tiefensteiner Brücke teil. Mit der Aktion will man bei den verantwortlichen Behörden in Freiburg und Stuttgart ein Zeichen für die baldige Wiedereröffnung und den Erhalt der Albtalstraße L 154 zwischen Albbruck-Hohenfels und Görwihl-Tiefenstein setzen.
<p>So wurde im Mai gegen die Sperrung der Albtalstraße protestiert. Jetzt soll eine Unterschriftenliste nachlegen. Bild: Peter Schütz</p>
Hohentengen a.H. Hohentengener Spielplatzkonzept in der Diskussion
Nach wie vor ist die Nachfrage nach dem Angebot bei den Bürgern groß. Allerdings herrschte bei der jüngsten Mitgliederversammlung der Freien Wählern Unklarheit über die Notwendigkeit eines Standorts in jedem Ortsteil. Das Konzept zur Seniorenpflege auf dem Pfarrwiesengelände soll bis Herbst stehen.
Sehr gut angenommen werden die neuen Spielplätze in der Gemeinde, hier bei der Eröffnung 2016 in Lienheim, die unter Mithilfe der Eltern entstanden sind. Das lässt sich die Gemeinde einiges kosten.
Hotzenwald Hotzenwaldgemeinden suchen nach Ideen für gute Ärzteversorgung
Es ist ein großes Problem: Immer mehr Praxen schließen im Hotzenwald, die meisten ansässigen Mediziner hören altersbedingt auf. In drei Gesundheitskonferenzen sollen Lösungsansätze erarbeitet werden. Auch eine Ärztepraxis im Gasthaus Adler ist im Gespräch.
Manches Problem wie der Ärztemangel in den Kliniken taugt dazu, den Blutdruck der Mediziner in die Höhe zu treiben. In der Arztversorgung, ambulant wie stationär, steht der Bodenseekreis nach Aussage des Vorsitzenden der Landesärztekammer aber noch vergleichsweise gut da.